Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zum Chr*stentum
#1
Das Chr*stentum predigt nur Knechtschaft und Unterwerfung.
Sein Geist ist der Tyrannei nur zu günstig, als daß sie nicht immer Gewinn daraus geschlagen hätte.
Die wahren Chr*sten sind zu Sklaven geschaffen.

Rousseau



G*tt ist das einzige Wesen, das, um zu herrschen,
nicht selbst zu existieren braucht.

Baudelaire



Ich betrachte die Religion als Krankheit,
als Quelle unnennbaren Elends für die menschliche Rasse.

B. Russell



Jaaa, ich habe heute meinen extrem chr*stenfreundlichen Tag. Fettes Grinsen

Antworten
Es bedanken sich:
#2
Salve Abnoba,

jeder weiß wie es um diese Religion steht und trotzdem wird ihr neuer Oberkasper überall abgefeiert.
Ich habe nichts für Leute übrig die ein Buch voller schlechter Regeln zum Leben brauchen.

Aber jedem das Seine.

Gruß Heimdall
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Eine Lehre, welche alte Traditionen und Kulturen rücksichtslos zerstört, um eigene Ideologien zur Staatsreligion zu erheben, welche ihren Anführer als Herr über das Universum betitelt, Jahreskalender fälscht und Geschichte manipuliert, die eigenen Gesetzesbücher oder heiligen Schriften unzählige Male umschreiben läßt, ist keine Lehre, der man Glauben oder gar Vertrauen schenken sollte.

Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 6 Stunden am 02.03.12018, 02:52
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 19 Stunden am 17.03.12018, 15:12
Letzter Neumond war vor 2 Tagen und 20 Stunden