Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
die lieben Freunde, Bekannten u.s.w.
#1
Es geht mir in erster Linie darum, daß ich bemerken mußte, wie schwer es einen gemacht wird, selbst über sich und in dieser Sache auch über seine Ernährung zu bestimmen.

Da sagte ich doch zu meiner Mutter, wenn Du für mich kochen solltest, dann bitte kein Fleisch mehr!

Sie sagte, aber......Fisch kannst Du doch essen!

Nein, sagte ich.

Na aber....... Geflügel ist doch gesund!

Auch das nicht, sagte ich.

Es hat ein paar Minuten gedauert, bis sie endlich aufgab und sich nach meinen Willen richtete.

Ich muß dazu sagen, daß ich erst gar nicht den Versuch unternommen habe es ihr zu erklären, weil ich der Ansicht bin, daß sie es nicht verstehen würde wollen!

Dieses Debakel wiederholt sich regelmäßig. Man trifft immer wieder auf Unverständnis, wird belächelt, oder gar verspottet.

Tolle Freunde, Bekannte, und, und, und......

Ist doch wirklich eigenartig, daß gerade die, von denen man es nicht unbedingt erwartet, Dich wieder in ihren Sog zurückziehen wollen, *grins*
oder sind es gar nicht sie?!

Bragi<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm11.gif" alt="" />
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Da kannst Du endlich mal am eigenen Leib erspüren wie die graue Maschinerie funktioniert. Einer paßt auf den anderen auf oder "Einer ist des anderen Deibel". Und wenn einer nicht spurt, gibt es sofort eine Meldung an den GT.

Es sind gar keine Überwachungskameras notwenig, daß erledigen Deine Freunde, Familie, Umfeld und auch das Umerziehen und Drangsalieren übernehmen sie gleich mit.
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#3

Zitat:Es sind gar keine Überwachungskameras notwenig, daß erledigen Deine Freunde, Familie, Umfeld und auch das Umerziehen und Drangsalieren übernehmen  sie gleich mit.

Die lieben, denn sie wissen nicht was sie tun! Da greift doch dieser Satz wieder!

Drangsalieren lasse ich mich bestimmt nicht, ich weiß doch wer mir gegenübersteht, meine "graue Mutter". *grins*
Nee, sie ist sonst eigentlich ne nette Person, aber in den eigenen Reihen lauert der Verrat! *nochmehrgrinst*

Bragi<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm2.gif" alt="" />
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
na Bragi, dann gebe doch mal deinen Fernseher weg, was meinst du was du dann erlebst! *schallendlach*

Da könnte ich dir Sachen erzählen....
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Na Sothis, jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht!
Gib mir mal nen Anstoß!

Liebe Grüße
Bragi<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm1.gif" alt="" />
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
@sothis:
das is allerdings ein interessanter gedanke *lol*

aber bei aller gesundheit: die älteren damen und herren beim arzt find ich auch immer wieder entzückend Lächeln die sind immernoch der meinung, ein glas sekt oder wein wäre schädlicher als klosterfau-melissengeist!
heute erst wieder erlebt...*kicher*
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Zitat:Na Sothis, jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht!
Gib mir mal nen Anstoß!

Liebe Grüße
Bragihttp://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm1.gif

Hallo Bragi!
Mache ich gern, schaue doch bitte ins Forum Manipulation, denn hier geht es ja um das Essen, und ein Fernseher gehört nicht wirklich dazu Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#8
mitkicher man hat es ihnen jahrzehntelang eingeredet und wahrscheinlich haben sogar schon deren mütter und oma´s mitgeholfen, die "legende" zu etablieren.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#9

Zitat:Hallo Bragi!
Mache ich gern, schaue doch bitte ins Forum Manipulation, denn hier geht es ja um das Essen, und ein Fernseher gehört nicht wirklich dazu Blinzeln

Hallo Sothis!

Finde, daß es eine schöne Grunglage für eine Diskussion ist, oder?<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm15.gif" alt="" />

Bragi<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm27.gif" alt="" />
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 17 Tagen und 23 Stunden am 07.08.12017, 20:11
Nächster Neumond ist in 2 Tagen und 15 Stunden am 23.07.12017, 11:46