Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kurze Vorstellung
#1
Salvete Mitglieder des Forums und Gastleser,

wie es sich gehört, möchte auch ich ein "Hallo" in die Runde der weisen Narren schicken. Ich bin seit etwa einem halben Jahr regelmäßig Gastleserin dieses interessanten Forums und nun Mitglied.
Wie ich das Forum gefunden habe? Auch dazu möchte ich mich kurz äußern - Anfang des Jahres gab es einen Einschnitt in meinem Leben, der mich auf meine ursprünglichen Wurzeln, die sich vereinzelt in verschiedenen Themenbereichen des Forums widerspiegeln, zurückführte. Unterstützt wurde dies zusätzlich durch eine Bekanntschaft, die meine Sichtweise erweitert und bereits tief in mir verwurzelte Gedanken und Ansichten wieder zu Tage gefördert hat. Durch diese Fügung wurde Verschüttetes freigelegt und ich ging im weltweiten Netz auf die Suche nach einem Forum, wie diesem, in dem ich viele Ansichten wiederfinden konnte, das für mich aber auch noch Unbekanntes birgt.
Nun ist es mein Begehr, aktiver am Forum teilzunehmen, zu lernen (?) und vielleicht auch einige gute Beiträge meinerseits einzubringen.

In diesem Sinne verbleibe ich
Kassandra
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Na dann - (nochmal) willkommen hier! Dieses Forum ist ein Ort, der wahrlich einzigartig ist in den weiten des Internets. Hohes Diskussionsniveau und sehr viel Klarheit zeichnen dieses "Tal der weisen Narren" aus.
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Ich schließe mich den Worten Kirthans an.

Vale Hælvard
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Zitat:Ich bin seit etwa einem halben Jahr regelmäßig Gastleserin dieses interessanten Forums und nun Mitglied.

Schon mal ganz gut wenn man nichts überstürzt.
Es gab schon genügend Spaßvögel, die meinten hier könne man "Ch**stlich herumschwätzen" oder mit Tieropfern die Götter besänftigen.

Oh

Willkommen.

Antworten
Es bedanken sich:
#5
Guten Abend Nuculeuz,

Zitat:Es gab schon genügend Spaßvögel, die meinten hier könne man "Ch**stlich herumschwätzen" oder mit Tieropfern die Götter besänftigen.

Diesbezüglich musst du dir bei mir wirklich keine Sorgen machen.
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Sei mir gegrüßt, Kassandra!
Sage mir, wann geht die Matrix unter? Blinzeln
Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Saxorior schrieb:Sei mir gegrüßt, Kassandra!
Sage mir, wann geht die Matrix unter? Blinzeln
Saxorior nun wieder! Du weisst doch, dass es ihr doch keiner glauben wird....

@Kassandra Herzlich willkommen in diesem Tal der naerrischen Weisheit Poesie
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Auch von mir ein Hallo in dieser Runde.

Viele Grüße Arnika Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Alexis schrieb:Du weisst doch, dass es ihr doch keiner glauben wird....
Ach ja, stimmt! Lol

"Tötet ihn, tötet ihn!" rufend, läuft Kassandra in den Raum, wo gerade ihr Bruder Paris geboren wird...

Wer mehr über die Person Kassandra erfahren will und zu faul zum Lesen ist,
dem sei der Film "Helena von Troja" empfohlen.
Dieser Film ist ein großes Stück mehr an der Wahrheit, als das letzte Hollywoodspektakel zum Thema Troja.
Außerdem wird die wichtige Rolle Kassandras in der Troja-Geschichte gut dargestellt.

Vielleicht mag Kassandra etwas zu Ihrer Namensentscheidung schreiben?

Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Na und? Was wäre wenn? Ich hab ihr damals nix "geglaubt" und tu´s auch heut nicht.

Ohne Kassandras wäre das Leben leichter.

Welche Einbildung.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vorstellung Waldhex 12 5.429 07.01.12010, 20:24
Letzter Beitrag: Waldhex
  Drake (Vorstellung) Drake 13 5.204 26.04.12008, 15:18
Letzter Beitrag: Paganlord
  Vorstellung von mir Robert 10 4.672 17.03.12008, 16:19
Letzter Beitrag: Ajax
  Vorstellung Aglaia 11 5.094 06.02.12008, 20:45
Letzter Beitrag: Naza
  Eine kurze Vorstellung Sieglind 12 4.321 02.12.12007, 01:17
Letzter Beitrag: Hælvard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 16 Tagen und 20 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 1 Tag, 10 Stunden und 6 Minuten am 19.10.12017, 21:13