Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anis
#1
ANIS (Pimpinella anisum)

Hauptblütezeit: Juli bis August

Verwendung als Genuß- und Nahrungsmittel:
Die Blüten von Juli bis August als Würze zu allerlei Speisen.
Die Früchte von August bis September als Würze zu allerlei Speisen.
Die würzigen jungen Blätter von April bis Juli als Beigabe zu Salaten.

Vorkommensschwerpunkt in der Vegetation Mitteleuropas: Schuttunkrautfluren

Doldengewächs

Verwandte: Kleine und Große Bibernelle (Wurzeln werden zur Verwendung gegen Husten und Halsentzündungen verwendet.)






Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
[Bild: pimp_03.jpg]
Anisblüten

[Bild: pimp_01.jpg]
Anisfrüchte

Anis ist mit Fenchel und Kümmel, Koriander und Dill eng verwandt.

Ich muß meine ursprüngliche Meinung ändern. Eine eindeutige Aussage zur Herkunft des Anis konnte ich nicht finden, nur diese Vermutung: Seine Heimat ist vermutlich das östliche Mittelmeergebiet und Westasien.
Die Pflanze braucht sehr viel Sonne, um ihr besonderes Aroma zu entwickeln.
Sie wird vor allem in Südeuropa, dem vorderen Orient, Indien, Ägypten und den GUS-Staaten angebaut.
Die meisten Importe stammen aus Spanien, der Türkei und Ägypten.
Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 14 Stunden und 23 Minuten am 21.03.12019, 03:43
Nächster Neumond ist in 15 Tagen und 21 Stunden am 05.04.12019, 10:51
Letzter Neumond war vor 13 Tagen und 19 Stunden