Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bilder von Geistern
#11
Zitat:Ich persönlich finde es mittlerweile sehr erschreckend, dass in diesem, für mich wertvollem Forum,
so oft auf Filme, net, usw --- menschengesteuerte Medien zurück gegriffen wird.

Mit Bedacht mag ich schreiben, was ist mit den eigenen Erfahrungen.... klar kann man hier nicht alles so schreiben, aber es gibt ... ihr wisst schon was.

Wie war das doch mit den Forumsregeln ?

Lieber Wolf, das verstehst Du leider etwas falsch. Wenn Filme etc. als Beispiel angeführt werden, dann dient das nur zur Plausibilisierung. Niemals als Aufforderung einen Film anzusehen. Wer das jedoch tun möchte, dem sei das auch nicht nachgetragen.
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
... dann müssten ja immer mehr Geisterfotos auftauchen.

1. mehr bzw. überhaupt Haarp
2. mehr & mehr verstorbene Menschen die Ihre "Abdrücke" hinterließen
3. mehr Fotos & Cameras, Fotografierende
4. mehr unkontrollierte Emotionen von viel mehr Menschen

die Faktoren haben sich ja potenziert, aber nix mit viel Geisterfotos :?:
Antworten
Es bedanken sich:
#13
moria schrieb:die Faktoren haben sich ja potenziert, aber nix mit viel Geisterfotos :?:

Mögliche Erklärung:

die Leute ändern sich, Wissen geht verloren, sie interessieren sich nicht für Geister, da die in ihrer Realität/Weltbild keinen Platz haben - man nimmt nur wahr, was man wahrnehmen möchte

Leute, die solche Bilder veröffentlichen (so sie denn echt sind), laufen Gefahr, sich dem öffentlichen Spott auszusetzen. Deshalb lassen sie es lieber. (Das Weltbild der Masse wird nur scheinbar globaler, offener. In Wirklichkeit geht es momentan genau den umgekehrten Weg. Manche Menschen spüren/wissen das, und sehen deshalb davon ab, nach außen an die Öffentlichkeit zu gehen.)

Gruß, ?ono
Antworten
Es bedanken sich:
#14
?ono schrieb:
moria schrieb:die Faktoren haben sich ja potenziert, aber nix mit viel Geisterfotos :?:

Mögliche Erklärung:

die Leute ändern sich, Wissen geht verloren, sie interessieren sich nicht für Geister, da die in ihrer Realität/Weltbild keinen Platz haben - man nimmt nur wahr, was man wahrnehmen möchte

Leute, die solche Bilder veröffentlichen (so sie denn echt sind), laufen Gefahr, sich dem öffentlichen Spott auszusetzen. Deshalb lassen sie es lieber. (Das Weltbild der Masse wird nur scheinbar globaler, offener. In Wirklichkeit geht es momentan genau den umgekehrten Weg. Manche Menschen spüren/wissen das, und sehen deshalb davon ab, nach außen an die Öffentlichkeit zu gehen.)

Gruß, ?ono

Da ist jetzt zwar unwichtig, ich glaube nicht, dass die Menschen Angst vor Spott haben, siehe Y**tube. Mag aber wohl andere Gründe geben, die ich nachvollziehen kann.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Stunden und 28 Minuten am 25.09.12018, 04:53
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 14 Stunden am 09.10.12018, 05:48
Letzter Neumond war vor 14 Tagen und 19 Stunden