Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Flug zum Mars - alles nur Lüge?
#1
Zitat:Das wurde auf dem Mars aufgenommen. Die blaue Farbe liegt ebenfalls an der Atmosphäre, allerdings ihrer natürlichen chemischen Zusammensetzung - auf dem Mars dürfte es noch keine Umweltverschmutzung geben.

Schönes Photo. Aber mal etwas anderes: Glaubst Du das, daß die zum Mars fliegen und dort Photos machen? Ich glaube nämlich, daß die schwindeln und lügen wie gedruckt und das via dem Weltraumprogramm Gelder für andere Projekte abgezwackt werden.

[Bild: 4a_mars.gif]
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Also die Astrophysik ist jedenfalls ein relativ beliebter Wissenschaftszweig in der Physik und die arbeiten mit Messdaten aus dem All. Dass wir allerlei Forschungsinstrument im All herumfliegen haben (von dem restliche Müll mal abgesehen) ist jedenfalls, so denke ich, Fakt und ich für meinen Teil glaube, dass sie zum MArs fliegen und Fotos schießen. Wenn unsere Welt schon so viel Geld in Mist wie Fernsehen und all die Konsumgüter investieren kann, so denke ich ebenfalls, werden sie sich nicht um die wenigen Millionen kümmern, die ein Weltraumprojekt verschlingt (das heißt, wenn man Millionen als wenig bezeichnen will).

Meine Grüße!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Andere Zeiten, andere Tarnausgaben.
Nicht von damals (sog. Weltraumrennen zwischen USA und CCCP, "bemannte Raumfahrt") auf heute schließen bzw. mit dem heute das damals ausschließen.
Heute hat einiges aus der Weltraumtechnik noch seine Gültigkeit, aber eher zur Instandhaltung.
Lukrativer sind da beispielsweise eher Gelder aus der Pharamaforschung und allerlei "irreale Krankheiten" (Krebs, Aids, Vogelgrippe etc.) sowie unübersichtliche Haushalte von Geheimdiensten (siehe CIA in USA - kaum einer weiß Bescheid!).

Gruß

Antworten
Es bedanken sich:
#4
Nicht zu vergessen: Bücherlesen und "Fernsehen".
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Bis jetzt haben die noch kein Fluggeraet gebaut, was den Mars erreichen koennte, geschweige denn sogar dort landen oder ein kleines Mars-Auto steuern. Die denken echt, dass alle so bescheuert sind und den Quatsch glauben, den die da am TV senden.
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Ich meine, wenn man schon über die stümperhaften Videoaufnahmen vom "Flugzeugangriff" auf die WTC-Türme diskutieren muß und das nicht sofort als Unsinn erkennt, dann ist sowieso Hopfen und Malz verloren.

Antworten
Es bedanken sich:
#7
@Katana:
Was soll so schlecht an Bücherlesen sein? Ist das Forum hier etwas anderes, als ein großes Buch, das sich ständig aktualisiert?

@Nuculeuz:
Na ja, das WTC steht ja zumindest nicht mehr, das ist immerhin Fakt.
Antworten
Es bedanken sich:
#8
@ Boudicca

Muß ich Dir die Unterschiede wirklich erklären? Ist Buch gleich Buch?
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Zitat:Na ja, das WTC steht ja zumindest nicht mehr, das ist immerhin Fakt.

Augenrollen Augenrollen Augenrollen

Das WTC ist eingestürzt, so ist die Lage
Jeder kann es sehen, das ist ein Fakt.
Bleibt nur die Frage:
Wer hat's kaputt gemacht?

Augenrollen Augenrollen Augenrollen
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Paganlord schrieb:
Zitat:Na ja, das WTC steht ja zumindest nicht mehr, das ist immerhin Fakt.

Augenrollen Augenrollen Augenrollen

Das WTC ist eingestürzt, so ist die Lage
Jeder kann es sehen, das ist ein Fakt.
Bleibt nur die Frage:
Wer hat's kaputt gemacht?

Augenrollen Augenrollen Augenrollen
@ Paganlord

Diese Frage erübrigt sich auch, wenn man sich die Folgen bis Heute anschaut.

Grüsse
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 9 Tagen und 20 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 24 Tagen und 4 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 13 Stunden