Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Herr der Fische
#1
Diese Frage bezieht sich auf den Ordner: Alexander, wie alles begann

Der Priester sagte: »Nun leben wir vor dem Ende des Großen Widder-Monds, unter der Herrschaft Amûns, dessen Sohn und Gefäß der Pharao ist. In etwa zweihundertfünfzig kleinen Jahren ist das Ende der Zeit, und es beginnt ein neues Großes Jahr. Wir wissen nicht, wer der Herr der Fische sein wird. Aber wir wissen, daß der Herr des Widders bis dahin herrschen muß, wenn nicht Mâats ewige Waage kippen soll.«

<span style='color:blue'>Frage an alle: Da das Fischezeitalter inzwischen vorüber ist (bzw. seinem unweigerlichen Ende entgegenstrebt) die Frage: Wer war denn nun der Herr des Fische-Zeitalters? Der alte ägyptische Priester hat es damals noch nicht wissen können ... aber jetzt im nachhinein sollte man wissen ... Also wer hat Ideen?</span>

Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Eine gute Frage, die mir aufzeigt, dass ich noch viel zu lernen habe, denn ich kann es nicht beantworten.

Anubis
Antworten
Es bedanken sich:
#3
kann der "herr der fische" nicht vielleicht auch eine dame sein? oder eine ganz andere sache als ein mensch. z.b. geld. vielleicht ist das geld der herr der fische? wir befinden uns ja noch im fischezeitalter und das geld hat die rolle ueberhaupt im leben aller menschen.

alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Es gibt nur eine einzige Person, die dem Fischezeitalter so prägend seinen Stempel aufgedrückt hat. Diese Person kam mit dem Fischezeitalter, bezeichnete sich selbst als Fischer, benutzte den Fisch als Symbol (und seine idiotischen Fanatiker tun es noch heute). Die Rede ist von Balkensepp Ch**stus. Der Fisch schaffte die alten Religionen ab und erst nachdem der finstere Fisch (finsteres Fischezeitalter) wieder verschwunden sein wird, kann im lichten Wassermannzeitalter wieder eine bessere Erdenzeit anbrechen. Also ganz klar, wer der Herr der Fische ist!

Nachtrag: Für alle die denken ich kann hier nur herumpöbeln und Sprüche klopfen. Da habt ihr euch geschnitten. Aber gewaltig. Wo sind denn die ganzen "Schlauen", die sonst so gerne leuchten, gewesen? Habt ihr euch etwa vor den Piraten versteckt??? Lol Lol Lol

Desperado, der Antifischer
“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Das klingt einleuchtend, Desperado.

Ich schließe mich den Worten von alexis an. Das Zeitalter der Materie weicht dem der Harmonie.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 13 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 2 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 7 Tagen und 4 Stunden