Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Forscher: Atlantis lag auf dem Mars
#11
(12.02.12016, 12:18)Hælvard schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Forscher-Atlantis-lag-auf-dem-Mars?pid=49781#pid49781In der Überschrift steht "Forscher". Hinweis genug, um zu wissen, daß da nicht viel Sinnvolles kommen kann.

Nun, dann werde ich mir das zukünftig vor Augen halten.

Keine Schlagzeilen hat nur der Wald.
„Nichtstun ist halber Tod. Das Leben äußert sich nur in der Tätigkeit.“
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Hallo Truthseeker!

Zitat:Matrix ist Desinfo, was denn wohl sonst ?

Stimmt.
Aber in der Welt gibt es doch auch Natur und Naturgesetze aus denen man Informationen ziehen kann. Sind das auch alles nur Quellen für Desinformationen für dich?


Zitat:Die fünf Sinne sind verbunden mit der Logik, die manipuliert ist, damit das Gewünschte wahrgenommen wird. Es geht darum, ein Bewusstsein herausarbeiten zu können, welches über das Maß von Ego- und Logikdenken hinausgeht, also ein sich selbst bewusstes wissentliches intuitives Denken (mehr ein geistiges Erfassen) und das daraus folgende Handeln möglichst mit der Weisheit der Natur.

Stimmt.
Und doch nimmst du alles mit deiner Logik förmlich auseinander und willst alles logisch überinterpretieren.

Hier passt das Zitat: Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen. - Das ist das Prinzip, auf dem die Desinformation der Matrix beruht.

Hast du vielleicht Lust, mich bei meinen Rohkostwochen zu begleiten? Das befreit von logischen Fusseln im Kopf.  Daumen hoch
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Hallo Benu,

von der Natur kann man viel lernen, für mich ist sie u.a. eine Quelle für Weisheit.

Ich bin ja auch Rohköstler und Vegetarier, leiste mir aber auch Süßes, um das Gewicht zu halten.

Gruss

truthseeker
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Zitat:Hallo Benu,

von der Natur kann man viel lernen, für mich ist sie u.a. eine Quelle für Weisheit.

Dann erkennst du ja jetzt sicher den Fehler in deiner Aussage:
Zitat:Desinformation ist alles, das beginnt bereits, wenn Jemand seine Sinne benutzt.


Zitat:Ich bin ja auch Rohköstler und Vegetarier, leiste mir aber auch Süßes, um das Gewicht zu halten.

Interessant, trinkst du dann auch rohe Milch und isst rohe Eier, wenn du Vegetarier schreibst?
Was denn für Süßes? Also Bonbons und anderes Naschwerk?

Auf jeden Fall eine tapfere Leistung in unserer heutigen Zeit, wo Fleischessen zur Normalität erhoben wurde.

Viele Grüße

Benu
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Atlantis ist eine Kulturepoche hier auf der Erde. Vorher und nachher gab es andere Kulturen.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Hallo Benu,

"Natur" ist für mich ein Oberbegriff, zu dem ich auch die Göttin zähle mit ihren Kräften. Ich meine da nicht nur die sichtbare Natur, sondern auch das Bewusstsein dahinter.

Ich bin kein Veganer.

Süßes in Form wie z.B. Kakao, Bio-Schokolade, süße Bananen. Mancher möchte abnehmen, bei mir ist es eher umgekehrt - ich mache aber auch Krafttraining.

Gruss

truthseeker
Antworten
Es bedanken sich:
#17
(12.02.12016, 13:39)truthseeker schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Forscher-Atlantis-lag-auf-dem-Mars?pid=49791#pid49791"Natur" ist für mich ein Oberbegriff, zu dem ich auch die Göttin zähle mit ihren Kräften. Ich meine da nicht nur die sichtbare Natur, sondern auch das Bewusstsein dahinter.

Hier verwechselst Du die Göttin mit dem Leben als solches. Das (Kollektiv-)Bewußtsein der Natur wird von uns PAN genannt, weil es sich selbst so nennt. PAN ist weder das Leben als solches, noch gehört es zur Göttin.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Hallo Paganlord,

das mit PAN ist mir bekannt, ist für mich aber ein Aspekt von oder aus der Göttin.
Ich gehe da immer ganz zum Anfang, zur Quelle siehe auch meine Signatur.

"pan" aus dem Griechischem bedeutet "umfassend" oder "alles".

Panthea ist die Allgöttin, ein Zusatz zur Göttin Isis. Kybele gillt als Herrin der Tiere und als Erdenmutter.

Bewusstsein kommt von der Göttin, auch bei Pan.

Natur wird ja auch als "Umwelt" bezeichnet, so als stünde Jemand, der in der Natur steht, neben ihr.

In "Alles ist eins" erklärt es sich.  Blinzeln

Gruss

truthseeker
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Zitat:das mit PAN ist mir bekannt, ist für mich aber ein Aspekt von oder aus der Göttin.

Wie ist das dann mit der Wahrheit, wenn Du Dir Deine eigene Welt zurechtzimmerst?
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
(12.02.12016, 14:14)truthseeker schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Forscher-Atlantis-lag-auf-dem-Mars?pid=49793#pid49793das mit PAN ist mir bekannt, ist für mich aber ein Aspekt von oder aus der Göttin.
Ich gehe da immer ganz zum Anfang, zur Quelle siehe auch meine Signatur.

Truthseeker nimmt die Goettin 1:1 mit dem chr*stlichen Je**va. Der ist auch fuer alles und jedes verantwortlich. Im Grunde nur eine spiegelverkehrte weibliche Form der Chr*stenlehre. Eine Art matriarchaler Monotheismus, an was er da glaubt.

Seine Signatur ist obendrein falsch. "Ich bin, die da war, die da ist und die da kommen wird" – muss es richtig lauten.
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Forscher: Atlantis in Spanien entdeckt truthseeker 4 4.177 24.06.12018, 08:55
Letzter Beitrag: Cnejna

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 19 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 3 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 7 Tagen und 15 Stunden