Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frauen sind Schlampen!
Moria, ich glaube nicht; nein - ich weiß! dass man nicht suchen muss oder kann!

Genau das, was man(n) ausstrahlt, bekommt man(n) auch.

Man könnte 5 gleich alte, gleich attraktive Typen in einen schicken Anzug stecken und eine Frau wählen lassen. Eine richtige Frau merkt SOFORT den Unterschied zwischen dem, der nur so tut, dem, der kein Geld hat und dem, der wirklich MANN ist! Ich denke, ein Großteil der Partnerwahl hängt von den subtilen, unbewußten Zeichen ab.

Und zum Thema biologische Uhr: Einer arroganten Pseudoemanze, die glaubt, ihre Katze, wäre mehr Wert als ein Mann, ist sowieso nicht mehr zu helfen. So eine "Frau" tut mir überhaupt nicht leid, denn würde sie von ihrem Möchtegern-Thron heruntersteigen und sich nicht unberechtigterweise aufführen, als wäre sie eine Göttin, dann könnte sie auch einen Mann haben.

Klar, das ist in uns Männern drin, dass wir eine junge, attraktive Frau bevorzugen, aber selbst, wenn 30 eine "Grenze" darstellt (in der Vorstellung Vieler) - in Wirklichkeit ist es doch Schwachsinn.
Antworten
Es bedanken sich:
und ich kann hier HRIKI nur zustimmen:

Code:
Mir selbst begegnen nur verständige, liebenswürdige, ehrliche Menschen - Ich wurde nie enttäuscht - höchsten von mir selbst.

Deine Frage an Dich selbst: Warum ziehe ich solches Verhalten an?

Entkoppele also Deine Beobachtung vom Außen (den Frauen) und schau im Inneren (Dir selbst). Blamiere nicht die Frauen für eigene Ungereimtheiten, sondern kehre vor eigener Türe ... Übernehme Verantwortung für Dich! Dann klappts auch mit der Nachbarin

Gruß Hriki

und ich versuche das mal noch mal zu durchkauen:

wenn du die Emanzipation und die "dümmlicheren Frauen" wahrnimmst, so treten sie auch in dein Leben ein - wenn du sie nicht wahrnimmst dann nicht und wenn dann wird es einen nicht jucken.

Eigentlich hätte das Thema an dieser Stelle beendet sein können.

Es klingt zwar unglaublich, aber auch in unserer skrupellosen, lebensfeindlichen und kalten Gesellschaft, gibt es Menschen - die aus der bitteren Armut Reich werden, die glückliche Familien und Partnerschaften haben - ja sowas gibt es wirklich, stellt euch das mal vor!!! Unglaublich!

Bloß keiner fragt sich: "wie denn das?", "was machen die Menschen anders?" und ja es gibt vernünftige Frauen! Vielleicht machen wir was falsch? Also lasst euch von Werbung, Gesellschaftszwängen und sonstigen nicht beirren! Winken Herz

@Kirthan

das mit 30 gebe ich dir recht und das mit der Ausstrahlung sowieso (siehe oben)
Antworten
Es bedanken sich:
Sorry für Offtop, habe gerade die Forumgrundsätze gelesen, und nach einigen Nachdenken - muss ich auch über meine Beiträge nochmal nachdenken.

Wobei ich jedoch sie natürlich nicht zurücknehme, da sie ja der Weg sind den ich gegangen bin um zu diesen Punkt zu gelangen. :!:

(jetzt könnte ich mich wohl selbst offiziel im Tal der weisen Narren begrüßen) :bad:
Antworten
Es bedanken sich:
Zitat:kannst du es bitte präzisieren und ein Beispiel nennen?

Wenn Dich das Thema tatsächlich (noch) interessiert und Du Deine Frustrationen gegenüber dem weiblichen Geschlecht fertig ausgelebt hast, kannst Du auch einen Blick in diesen Beitrag werfen:

http://www.pagan-forum.de/bewu%C3%9Ftseinsinhalte-t26864.html

Vielleicht wird Dir nun einiges klarer.
Mehr Fingerzeige und Hilfestellungen wirst Du aber von meiner Seite aus nicht mehr bekommen.

Zitat:Meine feste Überzeugung ist: ein Mann muss des Mannes genung sein um für jegliches Problem eine Lösung zu finden bzw. es zu versuchen.


Hier kannst Du nun Deine eigene Lebensphilosophie in die Tat umsetzen:
Selbst ist der Mann! Ogrins
Es geht nicht darum mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern darum mit den Augen die Tür zu finden!
Antworten
Es bedanken sich:
Danke allemals für die Hilfe und es ist auch genug so, denn das sehe ich genau so: selbst ist der Mann/Frau!

Wer frustriert? ich?? um mich frustrieren zu können braucht es ne Weile.. Winken
Antworten
Es bedanken sich:
moria schrieb:Sorry für Offtop, habe gerade die Forumgrundsätze gelesen, und nach einigen Nachdenken - muss ich auch über meine Beiträge nochmal nachdenken.

Wobei ich jedoch sie natürlich nicht zurücknehme, da sie ja der Weg sind den ich gegangen bin um zu diesen Punkt zu gelangen. :!:

(jetzt könnte ich mich wohl selbst offiziel im Tal der weisen Narren begrüßen) :bad:

Zitat:kein Problem, ich heiße übrigens moRIa (- daraus kann man auch gewisse Schlüsse ziehen über die Fähigkeit des genauen Lesens einiger Teilnehmer)

Na dann, werter Moria, herzlich willkommen hier. Schreibe lang und in Frieden. [Bild: spock.gif]
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
Wenn ein Mann regelmäßig zu einem Puff geht dann hat er mit mehreren Frauen sex das bedeutet das in diesem Falle nicht nur die Frauen Schlampen sind sondern auch wir Männer.

Und alle Frauen als Schlampe zu bezeichnen ist echt armselig!
Antworten
Es bedanken sich:
Max schrieb:Wenn ein Mann regelmäßig zu einem Puff geht dann hat er mit mehreren Frauen sex das bedeutet das in diesem Falle nicht nur die Frauen Schlampen sind sondern auch wir Männer.

Und alle Frauen als Schlampe zu bezeichnen ist echt armselig!

Hallo Max, Thema verfehlt. Du hast nicht verstanden, worum es hier bei diesem Thema geht.
Fulvia Flacca Bambula
Antworten
Es bedanken sich:
Max, nur die Überschrift zu lesen, reicht halt nicht aus, um den Umfang des Themas zu erfassen. Wenngleich ich denke, daß er sich nicht mal mehr an seinen Beitrag erinnern wird. Das war nur das kurze Aufschreien seiner Emotionen, die ihm beim Lesen der Überschrift anschrieen, daß es ungerecht sei so etwas zu verlauten Winken
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
Was sind das für Aussagen, aus welchem Milieu stammst du denn ??? unfassbar, wer so ein Frauenbild hat, da weiß man doch Bescheid.
Und die Ausdrucksweise ist auch nicht die feine englische Art, ich nahm an, dass hier auf Kraftausdrücke verzichtet wird, wie ich lesen kann... Fehlanzeige


Wer im Netz
Anstand und Respekt verliert,
der ist auch im realen Leben
für nichts zu gebrauchen.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Männer sind Luschen! Agni 1 1.824 20.10.12015, 12:10
Letzter Beitrag: Dancred
  Frauen und Emotionen Lohe 21 11.114 21.10.12014, 13:31
Letzter Beitrag: Gospeline
  Emotionen sind meßbar Paganlord 2 2.452 09.05.12013, 16:04
Letzter Beitrag: Benu
  Männer/Frauen-Diskussionen Abnoba 60 16.878 10.12.12005, 13:52
Letzter Beitrag: Balu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 4 Tagen und 12 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 19 Tagen und 2 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 10 Tagen und 5 Stunden