Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Freundliche Grüße
#1
Hallo zusammen!

Es ist zwar nicht mehr mein erster Beitrag, aber dennoch möchte ich mich kurz vorstellen, um nicht unhöflich zu erscheinen? Blinzeln

Ich beobachte nun seit ein paar Wochen dieses Forum und es freut mich zu sehen, dass es doch eine Reihe Menschen „geschafft“ haben, sich ihre Natürlichkeit und Freundlichkeit in unserer hektischen Zeit zu bewahren? Ich schreibe bewusst Freundlichkeit, trotz des manchmal hier herrschenden scharfen Tones, der aber in meinen Augen, wenn es die Situation erforderte, angemessen war. Hier polarisierte sich dann doch immer wieder heraus, wer in Eure Gruppe passt, und wer nicht. Letztendlich findet sich eben doch gleiches, wie es ja auch hier schon oft beschrieben wurde.

Je nun, wie auch immer, ich finde Euer Forum höchst interessant und ich lese (und lerne) hier jeden Tag aufs Neue und empfinde es als eine echte persönliche Bereicherung.
Da ich mich selbst nie für Religionen jeglicher Art interessiert habe, beruht mein bisheriges Weltbild auf bewertbare Informationen aller Art und besitze eher eine starke Affinität zu den Naturwissenschaften. Ich habe daher bisher immer geglaubt, ich wäre von allen möglichen Manipulationen, besonders von Seiten der Ch**stlichen Kirche, verschont geblieben. Nunja, das war mein Kenntnisstand von vor 4 Wochen. Hier habe ich erkennen können, dass sogar ein überzeugter Atheist in dieser Hinsicht vielen Irrtümer aufgesessen ist. Angefangen mit dem täglichen Sprachgebrauch und den Redenwendungen die man achtlos von sich gibt, bis hin zu den eigenen geistigen Wertvorstellungen.
Ich finde die Vorstellung die Natur als das Maß der Dinge anzusehen, ist eine ebenso überzeugende wie auch eigentlich „simple“ Idee (nur das ich darauf erstmal nicht alleine gekommen wäre Zunge raus). Ich denke man kann tatsächlich die Natur als Schablone für die unterschiedlichsten Bereiche heranziehen und Sie sich im privaten Leben als Vorbild machen. Dieses Umdenken findet bei mir gerade erst im Ansatz statt, und ich denke ich werde damit noch eine ganze Weile beschäftigt sein, bis ich alle Konsequenzen, die sich damit für mich ergeben, begriffen habe. Das klingt wahrscheinlich so, als wenn hier jemand umprogrammiert wurde, he? Fettes Grinsen



Grüße
Hernes Son
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Salve Hernes Son,
von mir ein herzliches Willkommen im Tal der weisen Narren.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Zitat: dass sogar ein überzeugter Atheist in dieser Hinsicht vielen Irrtümer aufgesessen ist. Angefangen mit dem täglichen Sprachgebrauch und den Redenwendungen die man achtlos von sich gibt,

G*tt sei dank bin ich Atheist. Zunge raus

Du meinst wohl solche Redewendungen, was? Herzlich willkommen hier in unserer spassigen Runde!

Alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Auch von mir ein herzliches willkommen hier. Lächeln

Grüße vom

Ritter
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Jasu

Dein Ausdruck macht Eindruck.

Sei begrüßt.
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Zitat:Das klingt wahrscheinlich so, als wenn hier jemand umprogrammiert wurde, he?

Oder nach einem "Schleier", der gefallen ist. Herzlich willkommen hier!
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Alae und willkommen.

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Grüße zum Neujahrsbeginn Aldebaraner 12 7.340 03.01.12014, 13:32
Letzter Beitrag: Violetta
  Ich grüße Euch Martinus 10 3.686 26.08.12010, 17:26
Letzter Beitrag: Pamina
  Grüße aus dem Moor Vennhexe 6 2.500 02.06.12010, 16:00
Letzter Beitrag: Benu
  Grüße aus Preußen femme 4 2.699 04.01.12008, 10:43
Letzter Beitrag: Torm
  Grüße aus dem Hohen Norden CelticCrow 7 3.026 04.12.12007, 19:55
Letzter Beitrag: Hælvard
  Grüße Seira 5 2.407 28.01.12007, 21:19
Letzter Beitrag: Seira
  Hallo Grüße Euch Alle Ganz Nett LAZIG 6 2.550 08.10.12004, 13:43
Letzter Beitrag: LAZIG

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 12 Tagen und 19 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 3 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 2 Tagen und 14 Stunden