Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gerüche nur so im Vorbeilaufen
#1
Daß diverse Handelsketten/Läden mit künstlichen Gerüchen arbeiten um die Käufer zur Ware wie die Motten zum Licht zu locken, ist ja bekannt.

Vor ein paar Wochen aber hat das einen traurigen Höhepunkt erreicht. Entweder es roch nach Lebkuchen (in Geschäften in denen es keine Lebensmittel gab ) oder "Tannenduft" (ohne Tannen) oder einfach nur "weihnachtlich". Der Gipfel war ein Gebäude, in dem es derart paralysierend roch, daß ich sofort das Bild von Südsee und Ananas vor Augen hatte.

Finde ich persönlich noch um einiges subtiler als manipulative Musik.
Der Bogen entfaltet seine Macht durch deine Energie - Der Pfeil wird davon fliegen auf ein entferntes Ziel - Aber dein Leben wird immer bei dir sein - Gedenke der Alten Werte - Ehre die Ahnen, die dir den Bogen in die Hand gelegt haben
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Jeder wird jeden Tag viele unzählige Male manipuliert. Nur die wenigsten Versuche fallen uns dabei auf. Den Grad der Selbstbestimmung täglich zu erhöhen, sollte das Ziel eines jeden vernunftbegabten Menschen sein.

Allein schon "über das zurückliegende Jahr" zu einem behördlich festgelegten Zeitraum nachzudenken oder sich zu einem behördlich festgelegten Zeitpunkt Vorhaben fürs neue Jahr vorzunehmen, ist Manipulation. Man sollte die natürlichen Zeitpunkte für diese sicherlich notwendigen Planungen und Rückblicke wählen; dann ist auch die "magische Schubkraft" entsprechend stärker und steht im natürlichen Einklang von Säen und Ernten.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 5 Tagen und 17 Stunden am 28.06.12018, 06:54
Nächster Neumond ist in 20 Tagen und 15 Stunden am 13.07.12018, 04:48
Letzter Neumond war vor 8 Tagen und 15 Stunden