Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Große Inka I's
#31
hi!

Zitat:solche quellen kannst du dir selbst im internet suchen oder in diversen verschwoerungsforen.

Zitat:Ach wie schön. Stell Dir mal vor, ich würde einige gewagte Thesen formulieren

es sind keine gewagten thesen, alle welt spricht davon. es gibt unzaehlige buecher und sogar hollywood-filme darueber. z.b. "fahrenheit 9/11" von michael moore der sich konkret mit dem 11.9. auseinandersetzt (also das ereignis, dass dir den anstoss fuer deine nachfrage gab) oder jfk - tatort dallas (ueber das kennedey-attentat) oder "baltic-storm" (ueber das angebliche "unglueck" der faehre estonia auf der ostsee) oder das raf-phantom" ein buch des spiegel-verlages. alle diese filme und buecher gibt es bei amazon, such sie dir selbst, ich bin nicht deine mama.

ueberhaupt finde ich, dass du ein zeitverschwender bist. ich empfehle allen stammschreibern, die diskussion mit dir einzustellen. wer hier nach beweisen fuer verschwoerungstheorien usw. fragt, der will entweder provozieren oder er ist tatsaechlich naiv. in beiden faellen niemand, der hier laut forenregeln ueberhaupt schreiben darf. sondern jemand, der ganz einfach behindert.

es waere schoen, wenn die administration mal etwas haerter gegen diese ganzen leute vorgeht, die nur dummes zeug fragen und ansonsten nichts zum forumszweck beitragen koennen. sonst verschwinden hier bald einige stammschreiber. mich nervt es jedenfalls gewaltig, solchen unsinn lesen zu muessen und ich habe nicht die geduld es jedem dahergelaufenen erklaeren zu wollen (und muessen). wir haben forenregeln und der darf danach hier nicht schreiben. so einfach ist das.

das koennen die nennen wie die wollen, ich bin lieber unter meinesgleichen, als mit einem haufen idioten im zimmer eingesperrt. dann soll er mir doch mal beweisen, dass es keine verschwoerungen gibt, das, das, das..... - dann hat er auch den ganzen tag mit diesem bloedsinn zu tun und am ende kommt gar nichts dabei raus. zumal er ja auch jemand ist, der ueberhaupt keine beweise akzeptieren will, die nicht in seinen kram passen. wahrscheinlich ist er ein pubertierender besserwisserischer student, der nicht mal beweise aus dem woerterbuch (siehe demo/poebel - diskussion mit violetta) anerkennen will. voellige zeitverschwendung der typ.


Zitat:Mein Recht habe ich mir in Anspruch genommen, seine Ansicht zu hinterfragen.

genau das ist hier eben nicht dein recht! naemlich dann nicht, wenn es um ein bestimmtes, leicht verfuegbares wissen und allgemeinzugaengliche quellen geht, die jeder selbst erforschen kann. hier wird ein gewisses bildungsniveau vorausgesetzt! du kannst nicht erwarten, dass wir dir das lesen und das schreiben beibringen, damit du mitdiskutieren kannst.


Zitat:Meine Fragen liefen nämlich darauf hinaus, Belege für das "Puppenzieher"- Bild zu haben, was in meinen Augen nichts weiter als Kasperletheater ist.

alle diejenigen die diesbezuegliche beweise liefern und geliefert haben, die werden juristisch belangt, eingesperrt und noch was schlimmeres. ein allgemein bekanntes beispiel hierfuer ist jvh. du kannst dir ja mal gerne am internet selbst recherchieren, was dem so alles passierte, nachdem er zwei buecher voller beweise veroeffentlicht hatte - die heute in ihrer ursprungsform verboten sind.

das war mein letzter text an dich.

alexis Zornig




EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#32
Zitat:Ich werfe Dir hingegen Anmaßung vor, die Anmaßung nämlich zu behaupten, ich würde mich nicht mit dem Thema Fremdeinwirkung auseinandersetzen.

Hast du auch nicht und jetzt verschwinde, bevor dir noch das Heulen kommt.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#33
Zitat:es waere schoen, wenn die administration mal etwas haerter gegen diese ganzen leute vorgeht, die nur dummes zeug fragen und ansonsten nichts zum forumszweck beitragen koennen. sonst verschwinden hier bald einige stammschreiber. mich nervt es jedenfalls gewaltig, solchen unsinn lesen zu muessen und ich habe nicht die geduld es jedem dahergelaufenen erklaeren zu wollen (und muessen). wir haben forenregeln und der darf danach hier nicht schreiben. so einfach ist das.

Alexis, DU hast das wieder einmal auf den Punkt gebracht.
Hier soll schon diskutiert werden und auch nach gewissen Quellen kann man fragen, wenn es keine Eigenerfahrung ist, allerdings muß man eine gewisse Erkenntnisbasis voraussetzen, sonst wühlt man hier nur im Sumpf herum. Wir können und wollen hier nicht die Welt bekehren.

Die kritische Vorangehensweise von Schw. September ist grundsätzlich ja in Ordnung, nur werden eben ständig Dinge hinterfragt, die für uns schon Schnee von vorgestern sind. Man kann ja auch mal Dinge hinterfragen, die grundelegend sind, dann aber bitte gleich mit inhaltlichen Argumenten und nicht indem man wiederkäuerisch nach "Beweisen" fragt.

Ich dreh mal den Spieß um:
Beweise mir bitte, daß das WTC durch den Flugzeugaufprall zusammengestürtzt ist.
Beweise mir bitte, daß es keine Schwingungen gibt, wo man diese doch messen und spüren kann. Warum soll das eine Einbildung sein?
etc.
Jemand, der im Anhang eine Referenz zu okkulter Literatur stehen hat und nichts von Schwingungen hält, ist zudem sehr suspekt, wenn nicht lächerlich.

Diese Dinge sind so grundklar, daß der Kläger (Du) in Erklärungsnotstand ist, nicht wir. (Kann je nach Thema natürlich wieder anders sein. ;-))

Deswegen kommen wir dann zu dem Schluß, das Du nicht an einem konstruktiven Gespräch interessiert bist, sondern nur an Zersetzung.

Antworten
Es bedanken sich:
#34
@ Nuculeuz

Zitat:Kann je nach Thema natürlich wieder anders sein.

Ich bewundere Deinen Optimismus. Lol
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#35
Ja der ist manchmal schon fast krankhaft. ;-)
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 17 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 7 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 7 Tagen