Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Höhlen
#1
Höhlenburg, Schloß
Mittelalterliche Anlage des 11.-14. Jahrhunderts, im Steilhang über der Ilm sind zwölf Kammern eingebaut, eine heute abgestürzte Terasse verband sie miteinander.
1348 Ludolf von Heitingesburg als Burgverwalter der Orlamünder Grafen genannt. Stein- und bronzezeitliche Funde aus der Umgebung lassen ältere Nutzung der Höhlen vermuten.

[Bild: felsenburg_01.jpg]
Die größte und begehbare Höhle, erfordert etwas geschicktes Klettern, welcher mit einem weiten Blick belohnt wird.

[Bild: felswand_01.jpg]
Über dem weißen Auto von rechts sieht man am Ende der Baumkronen die Höhlen.


Wer weiß mehr über diese Höhlen? Ich hab auch davon gehört, dass sie von den Kelten benutzt wurden!

Liebe Grüße
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Sieht sehr interressant aus !!!

Liebe Celestine wo ist das genau und warst du schon mal dort .

Ich liebe Höhlen.
Sie haben etwas mystisches findest du nicht auch ?


Lieben Gruss
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Sei gegrüßt lieber Lug,

jetzt erst merke ich das ich ganz vergaß, zu erwähnen, wo sich jene Höhlen befinden....
Sie befinden sich in Buchfart bei Bad Berka in Thüringen, ich selbst war schon viele male vorbei gefahren und immer daran interessiert. Nun vor 3 Wochen hab ich es geschafft, und sie sind wirklich interessant!
Ja auch ich finde Höhlen sehr entdeckungsfreudig, wie bist du auf die HÖHLEN gekommen?

Neugierige Grüße

Celestine

Antworten
Es bedanken sich:
#4
Zuerst verbreiten Sie ein Gefühl der Dunkelheit , der Ungewissheit . Doch wenn ich mich in eine Höhle begebe, weicht dieses Gefühl sehr schnell und ich fühle mich wie in einem Schoss.
Geborgen und ohne jegliche Angst.
Dazu kommt natürlich auch das mystische.

Wer was vor mir schon alles hier und was ist hier schon alles geschehen?

Sie haben ,ganz im Gegenteil zu uns Menschen etwas unendliches und zeigen uns Menschen,wie endlich wir doch sind.
Genauso wir Berge oder alte Bäume werden sie noch da sein wenn es uns schon längst nicht mehr gibt .
Das z. B. beeindruckt mich sehr.

-----Celestine ist ein wunderschöner Name----- Daumen hoch

Neugieriger Gruss
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Hallo Lug,

das finde ich interessant, was du schreibst, was dein Interesse ist, an den Höhlen auch solch eine Neugierde überkommt mich wenn ich am Fuße des mächtigen Berges, an verschiedenen Stellen solch geheime Öffnungen sehe. Doch eine große Portion an Höhenangst, läßt mich vor den Höhlen stehen.




Zitat:-----Celestine ist ein wunderschöner Name---- -Daumen hoch


Werdrot ähm, danke!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Das ist nur die Schwellenangst.

Innen fühlt man sich sehr geborgen (jedenfalls ich ) !!!

Kännst ja mal mitkommen . Augenrollen
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Liebe Celestine !!!


Um Deine Frage zu beantworten, schau unter LUGH nach.


Ich grüsse Dich Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Lug

Zitat:Kännst ja mal mitkommen . rolleyes.gif

Gerne, mit welcher fangen wir an? Vielleicht mit jener?

[Bild: eis_01.JPG]
[Bild: eis_02.jpg]

Meine Grüße
Antworten
Es bedanken sich:
#9
War ich schon ! Ist eine Eishöhle bei Salzburg. Ein magischer Berg voller Geheimnisse , Mythen und Sagen.

Wie er mich gefesselt hat

Woher kennst Du Diesen Berg? Kennst Du auch die Bamsteine ?
Warst Du mal im Urlaub Dort ?

Bin zum Jahreswechsel in Salzburg bei Freunden.

Ich liebe diese Landschaft dort.



Mein herzlicher Gruss sei bei dir !

Augenrollen
Antworten
Es bedanken sich:
#10
*diskretes Hüsteln*
Fühlt Euch nicht gestört... Fettes Grinsen Zunge raus Fettes Grinsen
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 1 Stunde am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 15 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 15 Stunden