Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jo moin :0)
#11
Guten Tag und willkommen.
Man darf gespannt sein ... wie Du mit der offenen Art in diesem Forum umgehen wirst. In jedem Fall erstmal Winken und sei tapfer!

Ha det Hælvard
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Zitat:Wenn Du mit Reiki aufgewachsen wärest, müßtest Du doch ständig überall Licht und Liebe draufkritzeln - oder verwechsle ich da was?

Du sagst es 8-)

Über das Stadium bin ich lang hinweg. Ich war nie in der Form gestrickt, alles rosa und weiß zu sehen, den ganzen Tag summend vor mich hin dankbar zu sein und alle Menschen zu lieben.
Ich mache es mit dem Reiki genau so wie mit allen anderen Dingen im Leben: Ich picke mir die Rosinen raus und nutze es für mich, meine Tiere und meine Gemeinschaft im besten Sinne. Daher bin ich auch mit anderen Reiki-Meistern (oder Nicht-Meistern) nicht so "Dicke", ich kann Eso-Gewäsch und In-Anderen-Sphären-Schweben nicht so sehr ab; dazu bin ich viel zu sehr ein Realist. Was nicht bedeutet dass die Energie bei mir nicht genauso stark fließt wie bei anderen, eher im Gegenteil. Und wenn du denjenigen, die du eben ansprachst, das erklärst bist du gleich unten durch. Und deswegen,

@Haelvard, bin ich von Natur aus ein tapferer Mensch und lasse mich nicht so schnell vergraulen. Wie gesagt - ich schätze Ehrlichkeit, und davon ist hier schon eine ganze Menge enthalten.
Stellt euch also nicht so unter den Scheffel! Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Hallo Maurynna!

Zitat:Allgemein scheint sich hier die Einstellung wiederzufinden, dass den Kopf in den Sand stecken die beste Methode ist; das halte ich für tödlich.

Vielleicht fällt es Dir gar nicht auf, weil es Dir noch nie jemand gesagt hat, aber es ist genau umgekehrt. DU scheinst den Kopf in den Sand zu stecken und mit der Realität wenig auseinanderzusetzen. Irgendwo schreibst Du es sogar direkt, daß Du Dir in allen Lebenssituationen die Rosinen rauspickst.
Das ist eigentlich eine Lebenshaltung, die ich eher von Chr*sten kenne. Menschen, die der Wirklichkeit lieber aus dem Wege gehen und mit Kadavergehorsam (blindem Gehorsam) der Masse folgen. Bist Du so eine Person?

Wenn wir hier schreiben, das man nicht wählen gehen sollte, dann ist damit gemeint, daß es keine Rolle spielt welche Partei welchen Couleurs man wählt, immer stecken dahinter die gleichen Strippenzieher. Man beteiligt sich also an diesem Spiel und gibt ihnen dadurch die nötige Unterstützung, wenn man wählen geht.

Was Deine carnivorische Ernährungsweise angeht, so gibst Du vielleicht einfach zu schnell auf und unterliegst den Entgiftungserscheinungen Deines Körpers? Letztlich muß aber jeder selbst wissen wie er sich ernährt, denn die Verantwortung und die Auswirkungen dafür kann nur jeder selbst tragen.
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Zitat:Letztlich muß aber jeder selbst wissen wie er sich ernährt, denn die Verantwortung und die Auswirkungen dafür kann nur jeder selbst tragen.

Genau, die Verantwortung trage ich selbst; deshalb ist Einmischung recht unnütz. Wie ich aber auch schon schrieb. Ich esse gerne Fleisch, daran liegt die Nichteignung zum Vegetarier, auch wenn ihr damit vielleicht nicht umgehen könnt.

Hast du vielleicht mit deinem Beitrag im falschen Thema gepostet? Dies ist der Vorstellungsthread. Ich antworte aber trotzdem Zunge raus

Zitat:Vielleicht fällt es Dir gar nicht auf, weil es Dir noch nie jemand gesagt hat, aber es ist genau umgekehrt. DU scheinst den Kopf in den Sand zu stecken und mit der Realität wenig auseinanderzusetzen. Irgendwo schreibst Du es sogar direkt, daß Du Dir in allen Lebenssituationen die Rosinen rauspickst.

Fettes Grinsen

Entschuldigung, aber wo hat denn die Tatsache, dass ich das Beste für mich suche etwas damit zu tun, mich nicht mit der Realität auseinanderzusetzen? Im Gegenteil, ich bewerte ealistisch was ich brauche und was nicht, und nehme mir dann ersteres während ich zweiteres beiseite lasse. Und bitte - vergleiche Reiki nicht mit Wählen gehen Blinzeln Äpfel und Bananen hatten ausser der Tatsache, dass sie an Bäumen wachsen, noch nie viel gemeinsam.

Zitat:Man beteiligt sich also an diesem Spiel und gibt ihnen dadurch die nötige Unterstützung, wenn man wählen geht.

Stellen wir mal die Gegenfrage - was bewirkst du, wenn du nicht wählen gehst? Genau, gar nichts. Daher tue ich, was ich kann, um wenigstens irgendetwas zu erreichen; von Grünen regiert zu werden ist immer noch um Längen besser, als von Chr*stdemokraten.

Btw - du könntest jetzt argumentieren, dass ich das mit den bösen Parteienverschwörungen noch immer nicht verstanden habe. Vielleicht ziehe ich aber in Betracht, dass ihr damit vielleicht gar nicht hundertprozentig recht habt, und mache mich nun völlig unbeliebt. Eins meiner liebsten Hobbys Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Hallo Maurynna, viele Grüße aus Berlin und sei willkommen hier.
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Dankeschön Violetta Lächeln
Aus der Hauptstadt ist auch jemand vertreten, schön Lächeln
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Code:
Ich mache es mit dem Reiki genau so wie mit allen anderen Dingen im Leben: Ich picke mir die Rosinen raus und nutze es für mich, meine Tiere und meine Gemeinschaft im besten Sinne.

Chr*sten machen das genau so! Die suchen sich aus ihrer parareligiösen Billiglektüre genau das heraus, was ihnen in den Kram passt und du als sogenannte "Rosinen" betitelst.
Was bleibt ist gefährliches Halbwissen, geboren aus einer Ignoranz heraus, die dazu neigt die Dinge nicht in ihrem vollen Umfang zu betrachten.
So viel als Denkansatz. Was du damit anfängst ist mir egal und du sollst nicht zwangsläufig darauf antworten. Es reicht, dass du es zur Kenntnis nimmst!

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Uah, dann bin ich direkt ein Chr*st. Ist ja eklig.
Schon wieder werden Äpfel mit Birnen verglichen, denn ich zähle mich nicht zu einer Religion und habe mich deswegen icht einer Sache versprochen die ich durch das Heraussuchen nicht einhalte.
Ich Maße mir nicht an, für andere zu denken, und du maßt dir nicht an, darüber zu urteilen wie andere ihr Leben leben. Hat nämlich durchaus ähnlichen Charakter, die beiden "Sünden".


Zitat:Was bleibt ist gefährliches Halbwissen, geboren aus einer Ignoranz heraus, die dazu neigt die Dinge nicht in ihrem vollen Umfang zu betrachten.

Die von dir betitelte "Ignoranz" ist nicht vorhanden. Es ist das Wissen um die wichtigen und die weniger wichtigen Inhalte (ich kann zum Beispiel eine Handposition auswechseln wenn ich weiß, dass derjenige große Probleme mit den Knien hat obwohl die Knie zu den Regelpositionen nicht gehören - gefährlich!) die ich austausche und nach Belieben kombiniere - oder eben weglasse. Es geht hier um Reiki und nicht um Verkehrsregeln!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Zitat:Ich esse gerne Fleisch, daran liegt die Nichteignung zum Vegetarier, auch wenn ihr damit vielleicht nicht umgehen könnt.

Dann iß es roh und ungekocht, dann glaube ich Dir. Alles andere ist Selbstbelügung, weil Dir eventuell nur die Gewürze und die Zutaten schmecken?
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Wenn ich von "ich ess gern Fleisch" rede, dann meine ich nicht unbedingt Steaks oder Grillzeug, eher Mortadella, Salami etc. Welche Gewürze ausser dem Pökelsalz und diversen Konservierungsstoffen, die du aber nicht meinen kannst wenn du von Gewürzen sprichst?
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Moin - Runar-Gemeinschaft / Asatru Nordwolf 9 4.304 25.08.12007, 21:58
Letzter Beitrag: Hælvard
  Moin Moin... Perdita 2 2.256 08.02.12007, 00:36
Letzter Beitrag: Perdita

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 4 Tagen und 12 Stunden am 23.11.12018, 07:40
Nächster Neumond ist in 18 Tagen und 14 Stunden am 07.12.12018, 09:21
Letzter Neumond war vor 11 Tagen