Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kebechsenuef
#1
Kebechsenuef – Der seine Brüder kühlt (Original: Der seine Brüder laut)

Der Sonnenuntergang im Westen kühlt das von der Hitze versengte Land. Kebechsenuef nimmt aber nicht nur die Hitze aus der Welt, sondern auch die Wärme (das Leben) aus dem Körper. Er beseitigt die Überreste des Alten, um so Platz für Neues zu schaffen. Als Falke oder Schakal macht er sich über diese Überreste her und verschlingt, was vorher lebte.

Kebechsenuef (auch Qebehsenuef) ist einer der vier Horuskinder und Kanopengötter. Seine Eltern sind Horus der Ältere (Haroeris) und die Göttin Isis.

Die Pyramidentexte nennen Kebechsenuef als Schutzgott der Toten und ihren Helfer beim Aufstieg in den Himmel. Über die Inschriften auf den Kanopenkrügen und den dazugehörigen Kanopenkästen wird Kebechsenuef angerufen.

Der Mythologie zufolge wurde er von Horus wie auch seine Geschwister als Wächter der Himmelsrichtungen bestimmt und als Krönungsbote nach Westen gesandt. Wie alle Horuskinder ist auch Kebechsenuef ein Sterngott.

   
    = Kebechsenuef
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Sicherlich nicht unabsichtlich, dass es zu den heutigen Ereignissen in Ägypten haargenau passt. Ausruf
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 5 Tagen und 18 Stunden am 28.06.12018, 06:54
Nächster Neumond ist in 20 Tagen und 15 Stunden am 13.07.12018, 04:48
Letzter Neumond war vor 8 Tagen und 15 Stunden