Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lilie
#61
(18.11.12015, 15:01)truthseeker schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Lilie?pid=49323#pid49323[Bild: 9r3c26wd.jpg]

Das ist ein Vorschlag von Manly P. Hall - war ein bekannter Maurer.

Naja, die Honigwabe ergibt ebenfalls dieses typische Hagal-Runen-Sechseck.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#62
(18.11.12015, 15:07)Paganlord schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Lilie?pid=49324#pid49324Und im Buntfernsehen sieht das dann so aus:

Die Norne für die Vergangenheit hätte man durchaus dunkelfarbig darstellen können.
Meine Meinung!
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#63
Würde da nicht auch das Märchen Rumpelstilzchen passen?
Die u.g. Textstelle ist im Forum zu finden, ich finde Erato hat das sehr schön erklärt.

Zitat:Mein Gefühl sagt mir, daß da noch andere Gegebenheiten zu finden sind.

Zum Beispiel das Geschenk der Müllerin für das Stroh, was zu Gold wird. Ein Halsreif. Das Gold steht meiner Meinung nach für die Sonne. Der Jahreskreislauf wird durch den Halsreif und später durch den Ring symbolisiert.
Das Stroh steht im Herbst fertig gemacht auf den Feldern. Es wurde alles geerntet. Die Sonne wirft immer weniger Licht auf unsere Erde. Das Stroh wird wieder zu Gold. Die Sonne kommt nach dem Winter wieder und sorgt für Fruchtbarkeit (das erste Kind=erste Frucht).
Die Müllerin wird zur Königin in Verbindung mit der Hochzeit ist vermutlich auch ein Symbol für den Kreislauf, der sich in der Natur widerspiegelt. Das erste Kind steht vermutlich für das neue Leben, was in der Natur ensteht (sprich Fruchtbarkeitssymbol). Der Zwerg fordert das Kind als Lohn. Die Natur zieht sich zum Winter hin zurück. Die Fruchtbarkeit der Natur geht zu Ende...
Der Zwerg könnte als Symbol für den Winter stehen, der das Leben fordert.

Also nach komplizierten Gerede meine Vermutungen:

Stroh = Herbst
Zwerg = Winter
Gold = Sonne
Halsreif, Ring = Jahreskreislauf
Hochzeit = Sommer, hohe Zeit
Müllerin wird zur Königin = Die Natur erwacht nach dem Winter zu neuer Schönheit und Pracht
Kind = Fruchtbarkeit, neues Leben

Ich betone nochmals, daß es nur Vermutungen von mir sind...
Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 24 Tagen und 20 Stunden am 19.04.12019, 13:13
Letzter Vollmond war vor 4 Tagen und 13 Stunden
Nächster Neumond ist in 10 Tagen und 17 Stunden am 05.04.12019, 10:51
Letzter Neumond war vor 18 Tagen und 22 Stunden