Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lob & Kritik
#11
Zitat: Ich verbitte mir, mich als Leute zu bezeichnen und erwarte eine Rechtfertigung für die Gründe dieser Wortwahl, Ovanalon.

Lol das war nicht persönlich gemeint. Ich meine das allgemein als Beispiel. Laß mich doch bitte meine Worte frei wählen.

Zitat:Oder hast du einfach nur nicht nachgedacht?

Zzz
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Salve,

@ Ovanalon, da hat er nicht ganz unrecht. Mir würde es auch nicht sonderlich schmecken, wenn man mich als Leute betiteln würde. Dir etwa?
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Zitat:und ein Hinweis für Eiche, dass er nicht abschweifen soll.

Aha? Mein Beitrag war genau zum Thema, wo siehst Du da Abschweifungen? Ich fand Deine Kritik ehrlich gesagt auch nicht gerade konstruktiv.


Zitat:Ich schätze Eiche dahingehend für so fortgeschritten ein, dass er weiß, was gemeint ist. Und nicht etwa unkontrollierte Emotionen aufkommen lässt. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir uns verstehen.

Wir hatten uns in dem entsprechenden Ordner ja bereits zur Sache ausgetauscht & verstehen uns in der Tat, das sehe ich genauso. Von daher ist das Thema erledigt Blinzeln


Grüße

Dem Schlechten mag der Tag gehören - dem Wahren und Guten gehört die Ewigkeit. (F. v. Schiller)
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Zitat: Ovanalon, da hat er nicht ganz unrecht. Mir würde es auch nicht sonderlich schmecken, wenn man mich als Leute betiteln würde. Dir etwa?


Sicherlich nicht, Bragi. Ich meinte ihn doch auch gar nicht. Ich wollte Alexis darauf aufmerksam machen, daß man nicht immer gleich auf alles anspringen sollte. Muß man sich denn so aufregen nur weil man meint daß einer nicht so ganz redet wie es einem passt. Ich meinte das Beispiel ganz unpersönlich. Wenn Ajax sich die Jacke anziehen möchte, dann bitte. Ich bin sicher da haben wir uns mißverstanden.

Also Ajax, laß uns kein Drama draus machen ja? Lächeln


Ahoi!
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Zitat:Also Ajax, laß uns kein Drama draus machen ja?

Sieh mal, du hast sogar die Zeit zum Überlegen, also vielleicht solltest du sie auch nutzen bevor du nichtdurchdachtes Zeug von dir lässt und andere sich (so wie in meinem Fall) dadurch beleidigt fühlen könnten.
Damit ist das Thema erledigt, was Ovanalon betrifft.

Aegroti salus suprema lex.

Ajax
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Sieh mal, du hast sogar die Zeit zum Überlegen, also vielleicht solltest du sie auch nutzen bevor du nichtdurchdachtes Zeug von dir lässt und andere sich (so wie in meinem Fall) dadurch beleidigt fühlen könnten.[QUOTE]

der einzige der unqualifizierte kritik von sich gibt, bist im moment du und ich frage mich warum? warum benimmst du dich gegenueber eiche so respektlos. denn nichts anderes ist es. respektloses verhalten.

alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#17
alexis schrieb:der einzige der unqualifizierte kritik von sich gibt, bist im moment du und ich frage mich warum? warum benimmst du dich gegenueber eiche so respektlos. denn nichts anderes ist es. respektloses verhalten.

alexis

Hallo liebe Griechin,
sag mal, was ist mit dir? Mit Eiche ist alles geklärt. Und wo war ich respektlos? Als respektlos empfinde ich es, wenn mich jemand als Leute bezeichnet, aber das habe ich ja schon (friedlich) mit Ovanalon geklärt. Blinzeln Alles Bestens also, nur du nervst noch herum.

Ajax




Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#18
alexis, Ajax, ich schlage vor ihr beruhigt euch beide wieder.
Bei Auseinandersetzungen zwischen Freunden aus dem gleichen Lager, unserem Lager, erfreuen sich nur die Grauen. Das solltet ihr euch vor Augen halten und die Schwerter wieder gegen die richten, die es sich tagtäglich verdienen Biggrin
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
aber wir haben doch keine schwerter gezogen, werter barde. wenn ich mal etwas kritisiere, dann bin ich weder beleidigt noch aggressiv. ich hatte halt den eindruck, den ich schon beschrieben habe. und ich denke mal, dass ajax es ebenfalls nicht als "schwerter ziehen" gesehen hat?


alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#20
alexis schrieb:aber wir haben doch keine schwerter gezogen, werter barde. wenn ich mal etwas kritisiere, dann bin ich weder beleidigt noch aggressiv. ich hatte halt den eindruck, den ich schon beschrieben habe. und ich denke mal, dass ajax es ebenfalls nicht als "schwerter ziehen" gesehen hat?


alexis
Meine liebe Griechin,
natürlich blieb das Schwert stecken Blinzeln ich fand deine Kritik nicht unangebracht, dennoch etwas übertrieben. Sei es drum. Ich reiche dir meine Hand ...

Ajax
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 6 Tagen und 21 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 21 Tagen und 11 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 7 Tagen und 19 Stunden