Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Manipulationen in der Fußball Bundesliga
#1
Das ganze Jahr über kann man es beobachten: Wo gespielt, gewettet, gewonnen und verloren wird, da wird manipuliert, daß sich die Balken biegen. Mißliebige Vereine werden systematisch betrogen, während andere Vereine bevorzugt werden. Das geschieht zumeist anhand von Schiedsrichterentscheidungen. Diese Fehlentscheidungen werden immer auffälliger und systematischer, daß man schon von offensichtlichem Betrug reden kann. (Auch Tennis-Wettbetrügereien sind ja in aller Munde, nicht erst seit dem jüngsten Vorfall mit Davydenko.)

Bei der heutigen Leistungsdichte im Spitzenfußball sind Entscheidungen: ob nun Tor oder nicht, ob Elfmeter oder nicht, ob Abseits oder nicht, zumeist die spielentscheidenden Faktoren. Dabei geht es nicht nur um Millionenbeträge, sondern auch um Bevorzugung und Sanktionierung mißliebiger Vereine und Personen.

So habe ich über das ganze Jahr beobachtet, daß die Vereine FC Erzgebirge Aue und 1. FC Kaiserslautern (beide 2. Liga) zu den Betrogenen der diesjährigen Saison gehörten. Wo man die Ergebnisse nicht mittels Geldbeträgen und Vorstandsquerelen (wie Kaiserslautern) beeinträchtigen kann, kommt es auch zum offensichtlichen Betrug (wie z. B. FC Erzgebirge Aue).

Gerade gestern wieder zwei sehr auffällige Beispiele: In der Championsliga kommt der FC Liverpool durch eine Fehlentscheidung (Strafstoß gegen die Gunners) in die nächste Runde, und in der 90 +2 Minute erhält auch der 1. FC Köln noch ein Elfmetergeschenk, um sich den Aufstieg in die 1. Liga nicht zu verspielen.

Nur zwei Beispiele von vielen. Wenn man Langeweile hätte, könnte man die Systematik durch eine betreffende Statistik belegen. Das ist jedoch nicht notwendig, denn der Betrug, mafiaähnliche Strukturen und Manipulation im Spitzensport sind so offensichtlich geworden, daß es wohl kaum noch jemanden gibt, der es sich auszuschließen getraut.

Meine Grüße
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Manipulationen mit Geldwerten Paganlord 5 2.475 14.07.12006, 20:46
Letzter Beitrag: Falke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 1 Tag, 10 Stunden und 48 Minuten am 25.09.12018, 04:53
Nächster Neumond ist in 15 Tagen und 11 Stunden am 09.10.12018, 05:48
Letzter Neumond war vor 13 Tagen und 22 Stunden