Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Massenproteste in Europa, und niemand berichtet
#1
Aktuell

Frankreich:
Von den Medien wieder totgeschwiegen, aber wir haben bei uns in der Firma konzernweit Reisewarnungen für Frankreich seit Mitte Februar aktiv, wegen Bürgerprotesten in fast allen Großstädten dort. Ein Zustand, der sonst normalerweise nur für Bananenrepubliken aktiviert wird.

Griechenland:
https://www.youtube.com/watch?v=GiRgcShi84o
Bauernaufstände wegen Steuererhöhungen infolge der Schuldenverträge.

Italien und Spanien/Portugal sind auch am Brodeln, da fehlt auch nicht mehr viel bzw. nur ein Auslöser (z. B. Immobilienblase, Politik-Skandal).
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Ja, das wird verschwiegen und findet deshalb nicht statt. Auch Merkels Kriegspolitik wird von den Menschen nicht wahrgenommen. Nicht nur, daß sie sich mit den beiden Supermächten (USA und Rußland) gleichzeitig anlegt, auch gegenüber der Türkei wird eine derart hysterische Stimmung geschürt, daß hier tiefe Wunden gerissen werden. Die Polen werden mit der demonstrativen Tusk-Wiederwahl brüskiert, und Griechenland, Ungarn ... sowas tut man nur, wenn man Konflikte plant.

Inlands sieht es nicht besser aus. Jeder weiß, daß tätliche Auseinandersetzungen kommen werden. Damit diese möglichst langanhaltend sind, wird weiterhin Haß zwischen Bevölkerungsgruppen geschürt und soziale Ungerechtigkeit weiter verschärft. Polizei und Bundeswehr üben ebenfalls bereits den Bürgerkrieg. Worauf wir zusteuern, dafür braucht es leider nicht viel Phantasie. Die Haßrhetorik des Fernsehens kann schon mit diversen Kriegstiraden verglichen werden oder zumindest die Vorbereitung von Bürgerkrieg und außenpolitisch bewaffneten Konflikten.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 24 Tagen und 9 Stunden am 17.06.12019, 10:31
Letzter Vollmond war vor 5 Tagen und 1 Stunde
Nächster Neumond ist in 10 Tagen und 11 Stunden am 03.06.12019, 12:03
Letzter Neumond war vor 19 Tagen