Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Orcus
#1
Orcus

In der römischen Mythologie das Totenreich und dessen Personifikation. Orcus entspricht dem griechischen Hades und auch dem Pluto - sowie dem ägyptischen Anubis. Blinzeln

Weiter ist Orcus ein G*tt des Eides, weil ihm der Eidbrüchige, der bei seinem Leben schwur, zu überantworten war. Er gilt als Ende aller Dinge.

Der Name Orcus soll von Vragus, "des Nachtrabes Führer" abgeleitet sein, von urgere, "antreiben", weil Orcus der antreibende G*tt ist, vom griechischen Wort für den Eidschwur, als G*tt des Eides, oder dem für die Verzäunung, weil der Orcus das Ende der Dinge ist. Sein Name wird auch von dem hebräischen arka, "Erde", abgeleitet, seinem unterirdischen Wesen entsprechend (nach HEDERICH, Sp. 1794 u. 1795).


Orkos als griechisch-römischer TotenG*tt soll auch als Phorcys oder Porcus, "Opfereber", bekannt gewesen sein, welcher im Mittelalter als Dämon mit menschlichem Körper und Schweinskopf gedacht worden sei (nach GRAVES, WALKER, 812)

Gruß Anubis

Antworten
Es bedanken sich:
#2
Zitat:Orkos als griechisch-römischer TotenG*tt soll auch als Phorcys oder Porcus, "Opfereber", bekannt gewesen sein, welcher im Mittelalter als Dämon mit menschlichem Körper und Schweinskopf gedacht worden sei (nach GRAVES, WALKER, 812)

Das hört sich für mich eher ein wenig chr***ianisiert an.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 8 Tagen und 3 Stunden am 23.11.12018, 07:40
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 5 Stunden am 07.12.12018, 09:21
Letzter Neumond war vor 7 Tagen und 10 Stunden