Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rohkostwettbewerb Frühling ´06
#31
Vielleicht wollen sich die Damen und Herren via KM weiter unterhalten. Ich denke, wir sollten hier beim Thema bleiben!

@ Qylwalda

Um Dich nicht zu enttäuschen, möchte ich Paganlord für Dich noch einmal zitieren: Blinzeln

Zitat:Da wir hier keine Werbung haben und auch keine schalten wollen, dienen die Gelder aus den Rohkostfehltritten immer dem Betriebserhalt des Forums und zur Deckung diesbezüglicher Kosten.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich:
#32
Hallo Abonoba!

Zitat:*mal eine Lanze für den Trollkönig biggrin.gif bricht*
Ich war beim letzten Wettbewerb ehrlich erleichtert, daß ich mich nicht mit so einer Frotzelmaus rumschlagen mußte, wie Ovanalon mit mir. Wie destruktiv so etwas sein kann bzw. wie wichtig es ist, daß wirklich alle Teilnehmer an einem Strang ziehen, ist mir erst dadurch richtig aufgefallen.
Ich gelobe feierlich Besserung. wos_armee_044.gif laugh.gif
Ansonsten schließe ich mich dem Barden an.

Vielen Dank, das finde ich sehr ehrlich. Lächeln



@ Qyhlwalda

Zitat:Ovanalon (der mit der roten Kappe)

Meinst du Rotkäppchen oder Papa Schlumpf oder wen? Die beiden machen nämlich dieses Mal beim Wettberwerb nicht mit und schreiben auch nur ganz selten Beiträge.

Hast du noch Fragen? Ansonsten nimmst du dann am Wettbewerb teil, ja? Das freut mich! Blinzeln

Zitieren
Es bedanken sich:
#33
Hallo Bragi,

danke für die Aufklärung.
Ist schon eigenartig, dass man "Gast_Paganlord" als Paganlord ansehen soll, denn dann kann ja aus meiner Sicht jeder mit diesem Namen Beiträge, Antworten usw. schreiben.
Wäre vielleicht besser sich diesbezüglich eindeutig auszuweisen in dem man sich einfach im Forum einloggt!!! Dann sind Verwechslungen ausgeschlossen.

Eine Frage in Bezug auf den Rohkostwettbewerb:
Wie erfolgt die Behandlung und Durchsetzung der Fehltritte???



Zitieren
Es bedanken sich:
#34
Zitat:Eine Frage in Bezug auf den Rohkostwettbewerb:
Wie erfolgt die Behandlung und Durchsetzung der Fehltritte???

Salve Qyhlwalda,
jeder Teilnehmer führt täglich einen Speiseplan hier im Forum in einem extra dafür angelegten Ordner. Wenn der Leiter des Wettbewerbs, der die Speisepläne täglich kontrolliert, eine Speise bei einem Teilnehmer entdeckt, die nicht Rohkost ist, wird das vermerkt und der entsprechende Teilnehmer darauf hingewiesen. Pro Fehltritt dann 10 EUR, die ich am Ende der drei Wochen einsammeln werde. Wir gehen hier von der Ehrlichkeit aller Beteiligten aus, denn das sollte Ehrensache sein. Das betrifft die Führung der Speisepläne, wie auch die Begleichung der Fehltritte, sollten welche aufgetreten sein.
Weiterhin wird bei unschlüssigen oder zweifelhaften Speisen öffentlich darüber diskutiert, so daß sich auch kleine "Ernährungsfallen" zukünftig besser aufdecken lassen. Es ist nämlich unglaublich, was die Lebensmittelindustrie alles ins Essen mischt und das auch noch als gesund verkauft.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich:
#35
Noch ein paar Worte zu den Reglen. Wichtig ist immer, daß jeweils der Herrsteller und das Produkt angegeben wird, damit nachvollziehbar wird ob es sich um Rohkost handelt oder nicht. Jeder muß immer selbst beweisen können, daß es sich beim Produkt um Rohkost handelt.

Zitat:so daß sich auch kleine "Ernährungsfallen" zukünftig besser aufdecken lassen

Ovanalon
Zitieren
Es bedanken sich:
#36
Hallo Qyhlwalda,

Das scheint Dir ja keine Ruhe zu lassen Blinzeln

Zitat:Runterkommen!!!!!
Blinzeln Zunge raus


Darf ich Dich denn nun in unserer Rohkostrunde begrüßen, oder bist du noch unentschlossen?

Liebe Grüße,

Ovanalon

Zitieren
Es bedanken sich:
#37
Tja Ovanalon,

Zitat:Das scheint Dir ja keine Ruhe zu lassen

genau.

Und zwar dann, wenn jemand den Sinn der Worte nicht versteht.

Ich bin unentschlossen aufgrund des magischen Zeitfensters.
Es bringt zu dem angegebenen Zeitpunkt nämlich nichts positives.
Zitieren
Es bedanken sich:
#38
Ich denke, daß gesunde Ernährung, sprich Rohkost, zu jeder Zeit etwas positives bringt.

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich:
#39
Zitat: Ich denke, daß gesunde Ernährung, sprich Rohkost, zu jeder Zeit etwas positives bringt.

Das meine ich nämlich auch. Es geht ja um Ernährung, also etwas was man durch seine physischen Handlungen kontrollieren kann und nicht um etwas was wo man auf Glück angewiesen ist. Man will sich doch "nur" gut ernähren.

Zitieren
Es bedanken sich:
#40
Bragi,

das magische Zeitfenster muss aber auch passen, sonst läuft da gar nichts.

Vertraut mir doch einfach mal!!!!!!
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rohkostwettbewerb Frühling '12 Harcos 34 12.278 31.03.12012, 01:30
Letzter Beitrag: Liza
  Speiseplan 3. Woche, Rohkostwettbewerb Frühling '12 Harcos 9 3.923 20.03.12012, 23:50
Letzter Beitrag: Fortuna
  Speiseplan 2. Woche, Rohkostwettbewerb Frühling '12 Harcos 9 4.201 12.03.12012, 00:59
Letzter Beitrag: Pamina
  Speiseplan 1. Woche, Rohkostwettbewerb Frühling '12 Harcos 7 4.323 05.03.12012, 23:21
Letzter Beitrag: Saxorior
  Speiseplan 3. Woche Rohkostwettbewerb Frühling '06 Ovanalon 14 8.705 12.06.12006, 19:03
Letzter Beitrag: Ovanalon
  Speiseplan 2. Woche Rohkostwettbewerb Frühling '06 Hælvard 15 8.580 05.06.12006, 19:35
Letzter Beitrag: KATANA
  Speiseplan 1. Woche Rohkostwettbewerb Frühling '06 Ovanalon 17 11.970 04.06.12006, 00:32
Letzter Beitrag: Hælvard
  Teilnehmer Rohkostwettbewerb Frühling '06 Ovanalon 0 1.883 29.05.12006, 17:12
Letzter Beitrag: Ovanalon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 25 Tagen und 3 Stunden am 13.10.12019, 23:09
Letzter Vollmond war vor 4 Tagen und 13 Stunden
Nächster Neumond ist in 10 Tagen am 28.09.12019, 20:27
Letzter Neumond war vor 19 Tagen und 7 Stunden