Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rohkostwettbewerb Sommer '07
#31
Hallo zusammen,

ich hab nur kurz ein, zwei Sachen, die mir aufgefallen sind.

Wäre gut, wenn wenigstens einmal am Tag ins Forum geschaut wird. Die meisten tun das, aber manche eben nicht, was dann wegen irgendwelchen "Auflagen" *doofes Wort* eventuell zu Überschneidungen/Verwirrungen kommen kann. Hintergrund ist Marcos Speiseplan der 1. Woche.

Bitte darauf achten, daß auch im Speiseplan der 2. Woche die Marke und das Produkt des jeweiligen Artikels angeben sind. Es sollte halt alles zweifelsfrei, eindeutig und akkurat sein, sonst nimmt der Rohkostonkel seinen Rotstift zur Hand und fragt so komische Sachen. Fettes Grinsen

So, das wars, genug gemeckert. Viel Erfolg noch weiterhin und liebe Grüße,

Desperado

“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Zitieren
Es bedanken sich:
#32
Jasas

Betreffs der immer wieder angesprochenen Kopfschmerzen (Entzugserscheinung) empfehle ich den "Leidenden" Weidenrinde (Salix alba ist am besten). Die Rinde kann frisch eingenommen werden, verstößt also nicht gegen die Regeln. Du merkst selber beim Verzehr, wieviel notwendig ist. (Gilt nur für Narrentalbewohner!) Nach rund 20 Minuten sind die K. Schmerzen Geschichte. Dreijährige Äste wirken am besten. Schwachmägen müssen vorsichtig sein und sich langsamer an die Wirkung herantasten.

Zitieren
Es bedanken sich:
#33
Gut, daß es 3 Wochen sind. 2 Wochen z.B. wären eindeutig zu wenig, das merke ich jetzt, da wo 2 Wochen leider schon bald rum sind.

Auf der anderen Seite rentieren sich 3 "strenge Wochen" aber langfristig wohl auch nur dann, wenn man nachher nur unwesentlich vom Rohkostplan abweicht, also ein Dinkelbrötchen zum Salat oder mal ne Gemüse-Pizza am WE oder im Sommer zwischendurch ein Eis etc., ansonsten ist der bleibende gesundheitliche und vitale Nutzwert wohl eher gering, denke ich. Das ist meine Erfahrung mit wechselnden, rohkostzentrierten Ernährungsgewohnheiten.

Gruß
Zitieren
Es bedanken sich:
#34
Paganlord:
Zitat:2 Tassen Hagebutten-Tee und 1 Glas stilles Wasser im Florida

Das ist ja schon fast einen Extra-Disziplinpunkt wert.

Blinzeln

Zitieren
Es bedanken sich:
#35
Hallo Miteinander,

Hier und da schleift es ein wenig, wenn es darum geht den Speiseplan regelmäßig zu schreiben. Wenn man den Plan jeden zweiten Tag schreibt, ist das völlig ausreichend, aber vier Tage sind schon etwas "grenzwertig" Blinzeln

Bis heute Abend sollte das erledigt sein *Marco anstubs*. Wink

Liebe Grüße uns ein schönes Wochenende,

Desperado

“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Zitieren
Es bedanken sich:
#36
@Llynya:

Sag mal, Du bist Dir sicher, daß Du nicht verhungerst? Woche drei und fast keine Nahrungsaufnahme. Oder hast Du etwa gute Reserven?
Cool

Wishmaster und Paganlord als professionelle Saftfaster brauche ich ja nicht zu fragen. ;-)


Zitieren
Es bedanken sich:
#37
Endlich! Zunge raus


21 Tage sind um, und unsere kleine Rohkostkur ist überstanden.

Soweit hat alles Spaß gemacht, bis auf einige Kleinigkeiten. Ich weiß es nervt, jeden zweiten oder dritten Tag den Speiseplan zu schreiben, mich übrigens auch. Aber wenn man Rohkostonkel ist, muß man darauf achten, daß es jeder tut. Wenn man nun jemanden hat, den man daran erinnern muß ist da immer viel Fingerspitzengefühl gefragt...

Um es kurz zu machen. Mir liegt es fern, jemanden zu kritisieren oder meine verschwindent geringe "Macht" als Rohkostleiter zu demonstieren. Das soll einfach alles vernünftig und organisiert ablaufen, nicht mehr, nicht weniger. Also nix für ungut.


Vielen Dank nochmal fürs Mitmachen, bis zum nächsten Mal.


Desperado

“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Zitieren
Es bedanken sich:
#38
Zitat:Das ist ja schon fast einen Extra-Disziplinpunkt wert.

Ich sage Dir ... und die Mädels haben alle Eis gegessen. Aber ich durfte mir das lecker Eis gut anschauen – für die Zeit nach dem Wettbewerb. Lol
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rohkostwettbewerb Sommer '16, der zweite Coco die Eule 40 9.773 17.11.12016, 20:35
Letzter Beitrag: Benu
  Speiseplan 3. Woche: Rohkostwettbewerb Sommer '16, der zweite Harcos 1 1.081 30.07.12016, 19:51
Letzter Beitrag: Coco die Eule
  Speiseplan, 2. Woche: Rohkostwettbewerb Sommer '16, der zweite Harcos 3 1.538 25.07.12016, 22:38
Letzter Beitrag: Coco die Eule
  Speiseplan, 1. Woche: Rohkostwettbewerb, Sommer '16 der zweite Harcos 3 1.457 18.07.12016, 11:44
Letzter Beitrag: Anuscha
  Rohkostwettbewerb Sommer '16 Harcos 19 5.187 27.06.12016, 08:22
Letzter Beitrag: Pamina
  Speiseplan, 3. Woche: Rohkostwettbewerb, Sommer '16 Harcos 3 1.475 19.06.12016, 21:23
Letzter Beitrag: THT
  Speiseplan, 2. Woche: Rohkostwettbewerb, Sommer '16 Harcos 3 1.642 13.06.12016, 08:46
Letzter Beitrag: THT
  Speiseplan, 1. Woche: Rohkostwettbewerb, Sommer '16 Harcos 4 1.972 06.06.12016, 09:18
Letzter Beitrag: Pamina
  Rohkostwettbewerb Sommer '13 Pamina 23 8.797 09.07.12013, 21:23
Letzter Beitrag: Pamina
  Speiseplan 3. Woche, Rohkostwettbewerb Sommer '13 Harcos 2 2.006 01.07.12013, 20:52
Letzter Beitrag: THT

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 22 Tagen und 20 Stunden am 17.06.12019, 10:31
Letzter Vollmond war vor 6 Tagen und 14 Stunden
Nächster Neumond ist in 8 Tagen und 22 Stunden am 03.06.12019, 12:03
Letzter Neumond war vor 20 Tagen und 13 Stunden