Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Romulus und Remus der Moderne
#1
So lautet die Sage:

Gründung der Stadt Rom

Zum Dank gestattete Numitor Romulus und Remus, an der Stelle, an der sie ausgesetzt worden waren, eine Stadt zu gründen. Romulus und Remus gerieten jedoch in Streit, als sie mit Hilfe eines Vogelflug-Orakels (Auspicium) bestimmen wollten, wer der Bauherr und damit der Namensgeber der Stadt sein würde. Jeder von beiden schaute von einem anderen Hügel aus auf die Vögel. Am Ende behaupteten beide, recht zu haben. Remus sah 6 Vögel und Romulus 12. (Anmerkung Violetta: Jeder Vogel steht für 100 Jahre, in denen Rom (= der zentrale Platz, das Capitol) nicht erobert werden konnte – also frei bleiben würde.

Romulus siegte, da er mehr Anhänger hatte. Unverzüglich zog er die heilige Furche, die die Größe der Stadt bestimmte, und begann mit dem Anlegen von Stadtgraben und Mauer. Der unterlegende Remus verspottete ihn und sprang über die noch niedrige Begrenzung in die Anlage hinein. Das war eine schwere Verletzung von Recht und Gesetz, denn eine Stadtmauer galt als heilig. Aufgebracht erschlug Romulus seinen Bruder mit den Worten „So möge es jedem ergehen, der über meine Mauern springt!“

Gegründet wurde Rom (laut Titus Livius) am 21. April 753 v. Chr. Nach der Ermordung seines Bruders herrschte Romulus über die Stadt. Allerdings wurde Remus mit seinem Schwert an seinem Thron verewigt.


... und das passierte gestern in Rom:

Brudermord wegen Parkplatzstreit

Im Streit um einen Parkplatz hat ein italienischer Rentner bei Rom seinen Bruder erschlagen. Als die Männer kurz nacheinander vor ihrem Haus eintrafen, entbrannte zwischen ihnen ein heftiger Streit um den einzig vorhandenen Parkplatz.

Was ist das für ein Signal-Text?

[Bild: wolf_suckles_Romulus_and_Remus.jpg]
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Violetta schrieb:So lautet die Sage:

Gründung der Stadt Rom

Zum Dank gestattete Numitor Romulus und Remus, an der Stelle, an der sie ausgesetzt worden waren, eine Stadt zu gründen. Romulus und Remus gerieten jedoch in Streit, als sie mit Hilfe eines Vogelflug-Orakels (Auspicium) bestimmen wollten, wer der Bauherr und damit der Namensgeber der Stadt sein würde. Jeder von beiden schaute von einem anderen Hügel aus auf die Vögel. Am Ende behaupteten beide, recht zu haben. Remus sah 6 Vögel und Romulus 12. (Anmerkung Violetta: Jeder Vogel steht für 100 Jahre, in denen Rom (= der zentrale Platz, das Capitol) nicht erobert werden konnte – also frei bleiben würde.

Romulus siegte, da er mehr Anhänger hatte. Unverzüglich zog er die heilige Furche, die die Größe der Stadt bestimmte, und begann mit dem Anlegen von Stadtgraben und Mauer. Der unterlegende Remus verspottete ihn und sprang über die noch niedrige Begrenzung in die Anlage hinein. Das war eine schwere Verletzung von Recht und Gesetz, denn eine Stadtmauer galt als heilig. Aufgebracht erschlug Romulus seinen Bruder mit den Worten „So möge es jedem ergehen, der über meine Mauern springt!“

Gegründet wurde Rom (laut Titus Livius) am 21. April 753 v. Chr. Nach der Ermordung seines Bruders herrschte Romulus über die Stadt. Allerdings wurde Remus mit seinem Schwert an seinem Thron verewigt.


... und das passierte gestern in Rom:

Brudermord wegen Parkplatzstreit

Im Streit um einen Parkplatz hat ein italienischer Rentner bei Rom seinen Bruder erschlagen. Als die Männer kurz nacheinander vor ihrem Haus eintrafen, entbrannte zwischen ihnen ein heftiger Streit um den einzig vorhandenen Parkplatz.

Was ist das für ein Signal-Text?

[Bild: wolf_suckles_Romulus_and_Remus.jpg]
Sage mir, werte Violetta.
Ist daraus die Geschichte von Kain und Abel erklaut worden?
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Zitat:Sage mir, werte Violetta.
Ist daraus die Geschichte von Kain und Abel erklaut worden?

Ja, die Brudermordgeschichte. Älter als Romulus und Remus und Kain und Abel ist aber der Brudermord von Seth an Osiris in der ägyptischen Mythologie.

Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#4

Die ÄgyptischeMythologie kam, als es die jüdische schon lange gab! Kain und Abel waren mit die ersten Juden!!! Zweifelnd
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 29 Tagen und 5 Stunden am 19.02.12019, 17:54
Letzter Vollmond war vor 4 Stunden und 49 Minuten
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 10 Stunden am 04.02.12019, 23:04
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 8 Stunden