Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Signatur
#1
Hallo Hekaterina, Winken

Wisse, das Tor zum Leben führt durch den Tod, aber nicht so, wie ihr den Tod kennt, sondern durch einen Tod, der das Leben, das Feuer und das Licht ist.

Ich werd aus deiner Signatur irgendwie nicht schlau, magst du sie mir vielleicht näher erläutern? Woher stammt das überhaupt? Ist das aus deiner Feder?

Viele Grüße

Benu

Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Nein, es stammt nicht von mir, sondern von Tehuti.

Was es bedeutet? Es gibt keinen Tod. Es gibt nur das Leben.
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Benu mit seinem ägyptischen Spürsinn mal wieder... Winken

Ich finde, es bedeutet noch etwas mehr.
Es ist der Weg, um über den Tod der äußeren Person zum Leben (neutralem eins-sein) zu gelangen. Die Komponente Feuer und das Licht der neutralen Energie, die dann das Bewußtsein zu erfüllen vermag, unterstreichen dies. Bei all diesen Dingen ist aber immer ein Mensch gemeint, der das potentiell zu leisten im Stande ist. Die Anleitungen zur Unsterblichkeit sind immer für Menschen und nicht irrende Dämonen.

Gruß


P.S. Viele Leute schmücken sich mit schlauen Worten anderer oder legen Ihre Worte selbst in einen schlauen Mund (in der Hoffnung, daß sich dadurch die fehlende Weisheit vermehre) - verdrehen diese sogar, und schon fallen Heerscharen darauf herein.
Ich wäre bei den "Übersetzungen" dieses "Buchs der Weisheit" etc. sehr vorsichtig.

Richtig übersetzen kann nur jemand, der den Inhalt auch begreifen oder spüren kann.
Trivial, aber ich habs dennoch gesagt.
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Zitat:Die Anleitungen zur Unsterblichkeit sind immer für Menschen und nicht irrende Dämonen.

Genau. Aber was gehen die Dämonen uns an? Biggrin
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Interessant, jetzt ist die Signatur wieder weg, dürfen wir wissen, was Dich zum Umdenken bewegt hat?


Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Weil ich keine Lust habe, etwas erklären zu müssen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Mich persönlich stört es nicht, über solche Dinge zu reden, ist sicherlich Stilfrage oder Geschmacksache.
Respektlos war es m.M. nicht gemeint, wer eben "interessante" Sprüche unten in die Signatur reinschreibt, muß mit Fragen rechnen - so ist das nun mal? Biggrin
Speziell, wenn mal an dem Spruch noch mehr dranhängt, als einem lieb ist.
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große

Ne interessante Aussage.Hmm
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Die Frage die sich da stellt ist:
Was ist die eigene Pflicht?
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Die Frage die sich da stellt ist:
Was ist die eigene Pflicht?


Auf eigener Art den Menschen zu helfen und den Weg zu weisen.
Alles andere erscheint mir sinnlos.Hmm
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 21 Tagen und 17 Stunden am 14.09.12019, 06:34
Letzter Vollmond war vor 7 Tagen und 22 Stunden
Nächster Neumond ist in 6 Tagen und 23 Stunden am 30.08.12019, 12:38
Letzter Neumond war vor 22 Tagen und 7 Stunden