Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sonstiges zum Rohkostwettbewerb (Januar '05)
#11
Zitat:Reine, natürliche Frequenznahrung ist das wohl nicht, soviel ist sicher...

Also hast Du Deine Verwarnung weg.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Wishmaster schrieb:Eine Anmerkung: Desperado ist seit dem 01.01.2005 Vegetarier.
knuddelt Desperado Knuddel Bussi
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Somit habe ich heute meinen Fehltritt genötigter Weise aufgebraucht.
Wiedermal Familiengeburtstag und da hat man "speziell" für Iduna und mich vegetarische Gemüsebratlinge hergerichtet. Nun lag eine Entscheidung in der Luft. Ich entschied mich etwas davon zu essen, um den geistigen Frieden zu wahren (auch aus dem Grund, da es genug andere gibt, die mich mit ihrem emotional, unkontrollierten Dunst abnerven Zornig ). Iduna blieb da konsequent, und somit bleibt weinigstens sie fehlerfrei Werdrot

Bragi

PS: Für diese Manipulation spende ich 10 Euro in die Kasse.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
naja, irgendwie auch weise und ritterlich.
Antworten
Es bedanken sich:
#15
@ Bragi

Ja, laß die Puppen tanzen. Die 10 Piepen bekommst Du somit hundertfach zurück!

Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
@ Bragi: Hattet Ihr der Familie eigentlich angekündigt, daß Ihr momentan nur Rohkost esst? Andernfalls würde ich das nicht als Manipulation, sondern vielmehr als eigene Kurzsichtigkeit sehen.
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Abnoba schrieb:@ Bragi: Hattet Ihr der Familie eigentlich angekündigt, daß Ihr momentan nur Rohkost esst? Andernfalls würde ich das nicht als Manipulation, sondern vielmehr als eigene Kurzsichtigkeit sehen.
Du kennst die Familie nicht, somit kannst Du Dir auch kein Urteil darüber erlauben, wie ich etwas anpacke und umsetze, und warum ich es genau so gestalte.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Bragi schrieb:Du kennst die Familie nicht, somit kannst Du Dir auch kein Urteil darüber erlauben, wie ich etwas anpacke und umsetze, und warum ich es genau so gestalte.
Zum einen war es kein Urteil, sondern eher eine Frage (auf die ich übrigens keine Antwort bekam), zum anderen denke ich bei abartigen Familien wahrlich mitreden zu können, also brauchst Du nicht so empfindlich zu sein.
Ich sehe es nur einfach so;
Hättet Ihr es nicht angekündigt und die Familie bereitet extra für Euch ein vegetarisches Gericht (was ich in diesem Fall sogar wirklich nett fände), wäre es schlichtweg sehr unhöflich den Gastgebern gegenüber gewesen, nichts davon zu essen.
Das sähe etwas anders aus, wenn Ihr die Rohkostsache angekündigt hättet.
Und das hat wenig bis gar nichts damit zu tun, wie im Speziellen sich die Familie nun gestalten mag. Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Dann will ich Dir mal ausnahmsweise noch antworten.

Zitat:Zum einen war es kein Urteil, sondern eher eine Frage (auf die ich übrigens keine Antwort bekam), zum anderen denke ich bei abartigen Familien wahrlich mitreden zu können, also brauchst Du nicht so empfindlich zu sein.

Du magst vielleicht nicht ganz unrecht haben. Man hätte die Familie darauf vorbereiten können.

Übrigens, abartig sind sie schon gar nicht. Das verbitte ich mir.

Zitat:Hättet Ihr es nicht angekündigt und die Familie bereitet extra für Euch ein vegetarisches Gericht (was ich in diesem Fall sogar wirklich nett fände), wäre es schlichtweg sehr unhöflich den Gastgebern gegenüber gewesen, nichts davon zu essen.

Nichts anderes habe ich zum Ausdruck bringen wollen.

Zitat:Das sähe etwas anders aus, wenn Ihr die Rohkostsache angekündigt hättet.

Ich muß nicht jedem erzählen, was ich in meinem Leben veranstalte. Wenn Du so einen Geltungsdrang hast, kann ich ja nichts dafür (habe mal gehört, das ist so bei kleinen Menschen Biggrin ).

Zitat:Und das hat wenig bis gar nichts damit zu tun, wie im Speziellen sich die Familie nun gestalten mag.

Das nicht unbedingt, da stimme ich Dir zu, aber das Drumherum solltest Du vielleicht auch in Augenschein nehmen. Es ist nicht förderlich, wenn sich zu viele Gedanken über einen machen, und genau das habe ich vermieden.

Außerdem habe ich meinen Fehltritt eingestanden und einer ist erlaubt, also was willst Du? Biggrin Ich bin mir nicht sicher, ob wirklich alle die Ehrlichkeit besitzen, einen Fehltritt, oder gar den zweiten, einzugestehen.

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Bragi schrieb:Du magst vielleicht nicht ganz unrecht haben. Man hätte die Familie darauf vorbereiten können.

Allein darauf wollte ich hinaus.

Zitat:[b:b9b3a6]Übrigens, abartig sind sie schon gar nicht. [/b:b9b3a6]

Schön, das freut mich für Dich.

Zitat:Nichts anderes habe ich zum Ausdruck bringen wollen.

So las es sich nur leider nicht. Darum ja auch meine Frage.

Zitat:Ich muß nicht jedem erzählen, was ich in meinem Leben veranstalte. Wenn Du so einen Geltungsdrang hast, kann ich ja nichts dafür (habe mal gehört, das ist so bei kleinen Menschen Biggrin ).

Also weißt Du Barde, das ist mir wirklich zu albern, um weiter darauf einzugehen.

Zitat:Außerdem habe ich meinen Fehltritt eingestanden und einer ist erlaubt, also was willst Du? Biggrin Ich bin mir nicht sicher, ob wirklich alle die [b:b9b3a6]Ehr[/b:b9b3a6]lichkeit besitzen, einen Fehltritt, oder gar den zweiten, einzugestehen.

Jaja, da darfst Du Dir ja auch prima auf die Schulter klopfen.
Mir ging es lediglich darum, daß es sich so las, als ob die phöse Familie mehr oder minder verantwortlich für den Fehltritt war - was sich bei näherer Betrachtung als nicht ganz richtig erwiesen hat.

Und mal am Rande; besonders gut umgehen kannst Du mit Kritik wirklich nicht, was? Schade, eigentlich.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rohkostwettbewerb Januar ´08 Harcos 57 29.129 06.05.12008, 20:36
Letzter Beitrag: Corinna
  Speiseplan 3. Woche, Rohkostwettbewerb Januar '08 Harcos 11 5.764 27.01.12008, 00:31
Letzter Beitrag: Harcos
  Speiseplan 2. Woche, Rohkostwettbewerb Januar '08 Harcos 11 5.714 16.01.12008, 15:44
Letzter Beitrag: MARCO
  Speiseplan 1. Woche, Rohkostwettbewerb Januar '08 Harcos 11 6.421 07.01.12008, 20:16
Letzter Beitrag: Erato
  Speiseplan 3. Woche, Rohkostwettbewerb Januar '07 Abnoba 15 7.768 25.01.12007, 15:17
Letzter Beitrag: Wishmaster
  Speiseplan 2. Woche, Rohkostwettbewerb Januar '07 Abnoba 17 8.095 20.01.12007, 22:48
Letzter Beitrag: Qyhlwalda
  Rohkostwettbewerb Januar '07 Abnoba 37 12.787 13.01.12007, 19:44
Letzter Beitrag: Saxorior
  Speiseplan 1. Woche, Rohkostwettbewerb Januar '07 Abnoba 17 8.490 12.01.12007, 13:56
Letzter Beitrag: Slaskia
  Fazit des Rohkostwettbewerbs Januar '06 Hælvard 2 2.299 25.01.12006, 17:43
Letzter Beitrag: Ovanalon
  Sonstiges zum Rohkostwettbewerb '05 Ovanalon 92 21.035 06.07.12005, 13:58
Letzter Beitrag: Paganlord

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 3 Tagen und 17 Stunden am 25.09.12018, 04:53
Nächster Neumond ist in 17 Tagen und 18 Stunden am 09.10.12018, 05:48
Letzter Neumond war vor 11 Tagen und 15 Stunden