Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Statt Google
#1
Wem der neuste Datenschutzskandal mal wieder gehörig auf die Nerven geht, der kann statt Google, Yahoo & Co. auch die Suchmaschine Ixquick verwenden.

https://ixquick.com/deu/
Sei!
Antworten
Es bedanken sich: Cnejna , Pamina , Alexis
#2
Hier gibt's eine kleine Anleitung für mehr Privatsphäre im Netz.

https://www.awxcnx.de/

Ich habe es hier auch zweimal hochgeladen, da o.g. Seite bald offline geht:

http://www.speedshare.org/download.php?id=E80A2BD71
http://www.share-online.biz/dl/USTL2FPMPRC

Das "Privacy Handbuch" ist sehr umfangreich (300 Seiten). Es erklärt, wie die "Big Data"-Unternehmen die Daten sammeln und verwerten und zeigt Wege, wie man sich davor schützt. Die o.g. Meta-Suchmaschine "Ixquick" wird dort auch erwähnt.
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 5 Stunden am 26.08.12018, 13:57
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 11 Stunden am 09.09.12018, 20:02
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 20 Stunden