Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Talhoffer, der schwäbische Schwertmeister
#1
Hallo,

ein Kollege hat mich auf Hans Talhoffer aufmerksam gemacht, einen Schwertmeister aus der Zeit um 1450 bis 1500 n.d.Z. Er hat mir dann auch ein Buch gezeigt, in dem Originalillustrationen und Kampfstellungen abgebildet sind.
Dabei hat sich gezeigt, daß der Stil Talhoffers, der damals auch "neuen Wind" speziell in den Duellkampf mit dem zweihändig geführten Langschwert brachte, sehr dem traditionellen japanischen Kenjutsu ähnelt, welches mir geläufig ist.
Das hat mich etwas neugierig gemacht.
Hat jemand Informationen über diesen Talhoffer, die interessant sein könnten?


Grüße
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Ich würde dir empfehlen unter www.zornhau.de: http://www.zornhau.de zu schauen und die Leute da zu fragen. Die haben sich sehr intensiv mit dem europäischen Schwertkampf und dessen Rekonstruktion auseinandergesetzt. Besonders mit der deutschen Schule der Liechtenauer-Tradition, auf der ja auch Thalhoffer aufbaute.

Und natürlich auch im Kampfkunstforum www.kampfkunstforum.de: http://www.kampfkunstforum.de; da schreibt der Thorsten von Zornhau auch Beiträge.

Hier noch ein Video der Gruppe: http://youtube.com/watch?v=Y3DhjFUOG6Y
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Danke für den Hinweis.
Schade nur, daß die etwas zu weit weg sind, mit denen könnte man sich bestimmt ab und an gut dreschen, das macht Spaß und fördert die Durchblutung.

Grüße


Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 21 Tagen und 9 Stunden am 17.06.12019, 10:31
Nächster Neumond ist in 7 Tagen und 10 Stunden am 03.06.12019, 12:03