Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Taurin
#1
Olá miteinander.

Ich bin kürzlich gefragt worden, ob das Taurin, das heute in den Energidrinks enthalten ist, eigentlich immer noch tierisch, oder mittlerweile künstlich ersetzt ist.
Habe selber keine Ahnung, weil ich so Zeug ohnehin nicht drinke.
Weiß da irgendwer Näheres?

Gruß,
Abnoba
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Hallo Abnoba!

Mit Sicherheit kann ich's auch nicht sagen, aber nach der Menge, die fuer diese 'Pickwaesser' benoetigt wird, kann ich mir nicht vorstelen, dass das noch immer 'natuerlichen' Ursrungs ist. ISt wahrscheinlich genauso wie mit dem Erdbeergeschmack, der aus australischer Saegespaene gewonnen wird: Die Mengen an Erdbeeren, die auf der Welt produziert werden, koennten nicht den Bedarf an Erdbeergeschmack decken, der von der Konsumgesellschaft verkonsumiert wird. Wird mit dem Taurin mittlerweile auch nicht anders sein.

Uebrigens: die Rindssuppenwuerfel von Maggi sind auch zu 100% kuenstlich. Da ist zumindest in letzter Zeit kein Tier mehr dafuer gestorben. Ist aber auch nur ein schwacher Trost, weil man weiss ja nicht, aus was fuer einem Klumpert die das hergestellt haben. Lächeln

Gruesse vom

Ritter
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Ich vermute auch, daß das Taurin mittlerweile künstlich hergestellt wird, weiß es aber eben nicht ganz sicher.
100% künstliche Rindsuppe, wie - na, vielen Dank *schauder* Zunge raus .
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Ich hasse den Gestank von gekochtem Rindfleisch egal ob künstlich oder echt!

In der Terine ist Glutamat und anderer Unsinn, das sind Chemiebomben für das Gehirn. Da ist McDonalds noch besser obwohl das fast nicht geht


MfG

Antworten
Es bedanken sich:
#5
Das CGT-10 ist eine Nahrungsergänzung basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Entdeckungen und ist eine neue Annäherung an die Wiedergewinnung von Kraft. Das CGT-10 enthält 3 wesentliche Bestandteile: Kreatin, Glutamin und Taurin, notwendige Bestandteile für einen optimal funktionierenden Muskelstoffwechsel. Diese 3 Elemente basierend auf Aminosäuren bringen Synergieeffekte mit sich, auf die Art, dass sie die Phase der Kraftwiedergewinnung nach einer intensiven Trainingseinheit verkürzen.

Taurin ist eine Aminoethansulfonsäure, die der Organismus aus der Aminosäure Cystein selbst herstellen kann. Es kann mit Gallensäuren reagieren und dadurch die Resorption der Nahrungsfette verbessern.

Da kann ich nur sagen: Pfui! Wer soetwas zu sich nimmt muß sich nicht wundern.
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Ja, aber die Frage bleibt - ist das Zeug in den Drinks nun rein künstlich, oder nicht?
Ich gehe das jetzt mal erforschen... *forsch*
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Also, ich habe mich gestern durch unendliche Weiten der Taurininformationen gekämpft - mit dem Ergebnis, daß ich genauso schlau bin, wie vorher.

Zum Einen muß ich sagen, das ist ja wirklich ein ganz widerwärtiges Zeug.
Obwohl es für Säuglinge und Katzenfutter ganz brauchbar sein soll Häh? .

Alles, was ich von wissenschaftlicher Seite zu dem Thema fand, basierte auf dem tierischen Taurin. Auf Energydrinks bezogen wird da lediglich von Taurin gesprochen, ich gehe also einfach mal davon aus, daß damit das Tierische gemeint ist.
Aber eine klare Aussage fand ich nicht.

Die Hersteller solcher Produkte, wie Red Bull, Flying Horse etc., erzählen einem irgendetwas davon, daß das enthaltene Taurin natürlich in einem künstlichen Verfahren hergestellt wird.
Tolle Aussage, denn das tierische Taurin wird auch erst durch einen künstliche Prozess gewonnen Blinzeln.
Man kann sich also aussuchen, was man von dieser Umschreibung halten möchte.

Und selbst in Vegi-/Veganerforen, wo ich eigentlich jedesmal auf das Thema stieß, kam man zu keinem eindeutigen Schluß.
Wieder nix.

Ich bin mittlerweile zu der Überzeugung gekommen, daß es eine arge Verschwörung zur Verschleierung der Wahrheit über Energydrink-Ingredienzien auf diesem Planeten gibt Ph34r Lol !

Naja, vielleicht versuche ich es trotzdem mal über die Verbraucherzentrale Zunge raus ...

Gruß,
Abnoba


Antworten
Es bedanken sich:
#8
ich habe selbst schon festgestellt, dass es aeusserst schwierig ist an gewisse informationen zu gelangen. dabei geht es stets nur darum heraus zu finden, was die in unser essen oder trinken hinein tun. unkonkrete informationen sind derzeit besonders beliebt.

wenn du wirklich etwas herausfinden willst, dann wende dich an greenpeace oder peta. trotzdem waere ich interessiert zu erfahren, wie diese geschichte weiter geht und auch daran, was die verbraucherzentrale zu sagen hat. haelst du uns hier bitte auf dem laufenden? dann sag ich auch nicht mehr staenkerkuh zu dir. Werdrot

gruesse von alexis sorbas
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#9
alexis schrieb:haelst du uns hier bitte auf dem laufenden? dann sag ich auch nicht mehr staenkerkuh zu dir. Werdrot

*lacht* Bist Du drollig Knuddel !


Obwohl mich das am Anfang gar nicht so sehr interessiert hatte, muß ich sagen, daß ich es jetzt doch ganz gerne genau wissen möchte. Wenn ich schlauer bin, setze ich es auf jeden Fall hier rein.


Gruß,
Abnoba
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Typischer Logikeffekt eines "Intellektuellen", es plötzlich doch genau wissen zu wollen, da muß man aufpassen, vor lauter genau wissen wollen, kommt man dann nämlich häufig nicht mehr zum "leben". Ich weiß das aus eigener Erfahrung...

Warum ist das von Interesse? Wer trinkt sowas, bzw. will sowas trinken? Oder gehte es nur darum in einem Zweifelsfall besser über "Energydrinkkonsukmenten" lästern zu können bzw. diese liebreizend aufzuklären?

Das Taurin sollen die einfach aus frischen Menschenleichen extrahieren, dann hat das Thema endlich eine Ruhe! Außerdem würde dann das Taurin besser zum Niveau der Energydrinks passen: Von Verreckten/Verreckenden zum Verrecken! Fettes Grinsen

Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 18 Stunden am 23.11.12018, 07:40
Nächster Neumond ist in 21 Tagen und 20 Stunden am 07.12.12018, 09:21
Letzter Neumond war vor 7 Tagen und 19 Stunden