Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
The Wicker Man
#1
seid gegrüßt,
Habe mir den Film "the wicker man" ausgeliehen

Dies ist ganz bestimmt KEIN Kultfilm für uns, wohl eher für die andere Seite.
Das Keltentum wird ohne Gleichen verspottet und gleichzeitig wird Angst verbreitet.
Das ein bekannter beliebter Schauspieler die Hauptrolle spielt und zum Schluss elendlich leiden und sterben muss,geopfert und verbrannt von der bösen Hohepriesterin der Großen Göttin,kommt erschwerend hinzu.Die Insel auf der dieser Film spielt ist eine Hinweis auf Avalon.
Kann es ein Rückschlag der amerikanischen großen Filmindustrie auf den Kassenreißer "Das Sakrileg"sein,die ja nichts weiter gerne tut, als zu verschleiern und alles zu verdrehen.
nachdenklichen Gruß
Wäldin
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Ich hasse "Spoiler". Kannste das in Zukunft bitte kennzeichnen?
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Es hat dich ja niemand gezwungen nach: "Dies ganz ist bestimmt KEIN Kultfilm für uns," weiterzulesen

Ich finde solche Warnungen sehr hilfreich, da ist man doppelt geschützt falls mal die Logik über den Verstand siegt wenn man sich einen Film ausleiht.
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Kritik angenommen!
War halt nur enttäuscht.Hätte ich bescheid gewusst,wäre ich anders an den Film heran gegangen.Bin ziemlich empfindlich,wenn jemand der Göttin zu nahe tritt.
Gruß Wäldin
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Da ich mit den neumodischen Begriffen nicht so recht vertraut bin, habe ich kurz im Internet nachgesehen, was denn ein Spoiler ist. Für alle denen es ähnlich wie mir geht, hier der Text:

Ein Spoiler ist eine Information, die dazu geeignet ist, den Genuss Dritter am Konsum eines Mediums zu verderben (engl. to spoil 'verderben').

Meist ist die Wiedergabe von Handlungselementen eines Plots gemeint, die für den Fortgang oder die Auflösung der jeweiligen Geschichte eine entscheidende Rolle spielen und deren Vorfeldkenntnis dem Leser, Zuschauer oder Hörer die Spannung raubt. Wer beispielsweise in einem Krimi der Whodunit-Gattung bereits zu Beginn den Namen des Täters kennt, wird den Roman oder Film regelmäßig mit stark eingeschränktem Genuss konsumieren.

Die unerbetene Weitergabe von Spoilern gilt deshalb allgemein als grobe Unhöflichkeit.

Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Nun gut,
wie unterhaltet ihr euch denn über Filme,man weiß ja nie,wer den Film noch nicht geguckt hat....
oder werden hier nur Titel bekannt gegeben,dann habe ich den Inhalt des Forums falsch verstanden.
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Ich hatte lediglich darum gebeten, eventuelle Spoiler zu kennzeichnen.

zB.: [spoiler]dies ist ein Spoiler[/spoiler]

Wenn du also unbedingt wichtige Inhalte eines Films preisgeben musst, um deine Meinung über selbigen kundzutun, kannste dich ja des Vorschlags bedienen.

@Anubis: Soll das tatsächlich ein Argument sein?
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Zitat:wie unterhaltet ihr euch

Ich bitte zu beachten, dass es kein "wir" gibt, sondern immer nur ein "du". Jedenfalls was mich betrifft, lege ich sehr grossen Wert darauf nicht in einer Sammelkategorie zu landen. So ähnlich sich auch die Meinungen zu vielen Themen gestalten, so individuell unterschiedlich ist man dennoch und trotzdem. Ich kenne z. B. weder Salvius noch Waeldin persönlich und verstehe daher nicht, warum ich unter "ihr" eingetütet werden soll?
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Und ich, werte Leser und Leserinnen, schließe mich 1. Wishmaster an und 2. finde ich den Beitrag von Waeldin durchaus informativ. Rummotzen kann jeder, besser machen ist größer Blinzeln
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Bragi schrieb:Und ich, werte Leser und Leserinnen, schließe mich 1. Wishmaster an und 2. finde ich den Beitrag von Waeldin durchaus informativ. Rummotzen kann jeder, besser machen ist größer Blinzeln
Bin etwas überrascht von der "Einfachheit" dieses Postings.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 20 Stunden am 24.10.12018, 18:46
Nächster Neumond ist in 21 Tagen und 19 Stunden am 07.11.12018, 18:03
Letzter Neumond war vor 7 Tagen und 16 Stunden