Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum ich kein Lichtarbeiter mehr bin (Das Leben des Brian)
#1
Warum ich kein Lichtarbeiter mehr bin
http://revealthetruth.net/2013/08/26/warum-ich-kein-lichtarbeiter-mehr-bin-teil-1/

Autor: Brian Kelly http://www.briankellysblog.blogspot.de/2013/08/why-i-am-no-longer-light-worker-part-i.html

In diesem Artikel beschreibt Brian seinen Weg in die Erkenntnis, der schließlich dazu führt, daß er kein Lichtarbeiter mehr sein möchte. Er hat gewisse Manipulationen innerhalb der eso-ufologischen Szene erkannt und will Leser, die sich eventuell in einer ähnlichen Situation befinden, aufrütteln.

Was auf dieser Internet-Seite auffällt ist: Reiki. Brian selbst bietet Reiki Energy Healing & Spiritual Counseling an. Das heißt gleichzeitig, daß seine bisherige Erkenntnis noch nicht der Wahrheit ganzer Schluß ist, da er noch zu viele Fehlinformationen als Wahrheit akzeptiert. Brian befindet sich damit nicht auf dem Weg zur Wahrheit, sondern wird von ihm nur ein kleiner Umweg innerhalb der grauen Auffanglager eingeschlagen.

In Teil I seines Artikels geht es um das typische Hell vs. Dunkel-, um das Gut gegen Böse-Phänomen. Das Spiel um die Dualität und wie man sich daraus befreien kann, wenn man etwas erkennt.

Brian will erkannt haben, daß das "angeblich Göttliche" ihm und seinesgleichen die kollektiven Energien geraubt hat und die menschliche Rasse dazu verleitet hat, Cheerleader für den "Göttlichen Plan" zu spielen. Ob die Kapitäne des Teams Licht und des Teams Dunkel dieses Memo bereits bekommen haben, ist irrelevant. Relevant ist, daß das "Wahre Göttliche Licht", das die Ewige Essenz-Energie in jedem von uns ist, im gesamten Kosmos, immer bestimmt war, der Sieger zu sein. Die Wahrheit ist, am Ende dieses großartigen Spieles gibt es keine Gewinner und keine Verlierer … das ist die Illusion.

Der Planet Erde und ein Großteil des Universums hätte sich eine sehr lange Zeit unter einem Bann befunden, einem Bann, der Zweifel in unseren Verstand gebracht hat darüber, ob oder ob wir nicht mit der "Unendlichen Quelle aller Schöpfung "verbunden sind. Dieser Bann hat dazu geführt, daß wir uns allein, verletzlich und isoliert fühlten – vertrieben aus den himmlischen Bereichen in eine grausame Ellbogengesellschaft. Dieser Bann ist reine Fiktion, eine Irreführung der höchsten Ordnung, aber er hat diese und andere Welten tief erfaßt.

Diesem holographischen Bann wohnt die Vorstellung inne, daß Dualität und Polarität natürliche Aspekte des Lebens seien, und daß wir der einen oder der anderen Seite der Dualität dienen müssen.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Der Verfasser des Artikels geht auf eigene Erfahrungen ein, wie er seine Anwerbung im Alter von 6 Jahren als Traumerfahrung erlebte. Sie hatten ihn davon überzeugt, daß er seine Mission als Göttlicher Vertreter erfülle, wenn er für sie arbeite. Seid ihr schon mal müder aufgewacht als wie ihr vor dem Schlafengehen wart? Viele Göttliche Vertreter, die als Lichtarbeiter angeworben wurden, berichten, daß sie morgens müder aufwachen als sie vor dem Schlafengehen waren, und daß ihre "Träume" voller Kämpfe waren. Während dieser "Traum-Missionen" pressen Angehörige der spirituellen Lügen-Hierarchie denen, die sie kontrollieren, so viel Energie ab, wie sie können. Ihr wacht vielleicht mit Erinnerungen auf, daß ihr auf Missionen unterwegs wart um das Dunkle zu bekämpfen, aber das Ergebnis ist, daß eurem Körper, eurem Geist und eurer Seele Energie geraubt wurde, die von den (falschen) Lichtwesen abgegriffen wurde.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Vor ein paar Monaten habe ich ALLE Vereinbarungen, die ich mit jeglichen Wesen, die nicht mein höchstes Wohl im Sinne haben, annulliert, egal, WER diese Wesen sind oder behaupten zu sein. Es hört sich sehr einfach an, aber irgendwie habe ich etwas übersehen. Während dieses Prozesses fühlte ich Widerstand von Wesen, die behaupteten positiv zu sein, aber ich blieb stark und sagte ihnen, daß ich es ablehne, dahin manipuliert zu werden, Energie an das Demiurg zu geben. Das hat mir die Ehre verschafft, zur Zielscheibe für beide Seiten zu werden, des dunklen Teams (Knöchelbeißer) und des (falschen) Licht-Teams (spirituelle Lügen-Hierarchie). Das (falsche) Licht-Team beteiligt sich in der Tat an psychologischer Kriegsführung, nur anders, auf subtilere Art und Weise als ihre "dunklen" Brüder. Es war es wert, diese Angriffe wegzuleiten, weil ich weiß, daß ich mehr im Einklang bin mit meiner wahren Mission, nämlich dem Demiurg ein Ende zu setzen, ohne mich auf irgendeine Seite in diesen Dualitätskämpfen ziehen zu lassen.

<Paganlord> Das ist ein logischer Fehlschluß. Außerdem gibt es keine "wahre Mission, dem Demiurg ein Ende zu setzen" … Was Brian oder seine Gruppen nicht persönlich kennt, kann nicht bekämpft werden. Wer sich auf einen phantasievollen "Demiurg" konzentriert, der wird immer Mitspieler finden, entsprechend den taktischen Zügen in grauen Auffanglagern. Die hierdurch freigesetzten Energien fließen wiederum genau den Leuten zu, die man gerade bekämpfen will.


Was hat es mit dem Goldenen Zeitalter (C(age) auf sich?

Die falschen Lichtwesen, die für das korrupte Demiurg arbeiten, wollen ihre Kontrolle über die Menschheit aufrechterhalten. Wir sind, in genau diesem Moment, in einem Kampf um unsere Freiheit. Die spirituelle Lügen-Hierarchie will uns aus unserem gegenwärtigen, extrem unbequemen Käfig in einen etwas erweiterten Zustand der Existenz bewegen, aber in einen, über den sie weiterhin Kontrolle hat.

<Paganlord> Wir sprechen hier von Schafsherdenbewußtsein oder Schwarmintelligenz.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Sollte euch ein Wesen kontaktieren, könnt ihr fragen: "Bist du Teil des Demiurg?" Die Wesen des Wahren Göttlichen Lichtes, die außerhalb des Demiurg existieren, im echten Universum, werden eure Fragen mit Freude beantworten.

<Paganlord> "Wesen des Wahren Göttlichen Lichtes – kosmische Wesen" gibt es nicht. Graue Eminenzen haben diese und ähnliche Phrasen erfunden, um Zweifler und Rebellen in die eigenen Reihen und Auffanglager umzudirigieren/zurückzubringen.


Das Kommunikationsmuster ist ein wesentlicher Indikator

Die Mächte des Wahren Göttlichen Lichtes sind nicht an die dunkel-lichte Polarität gebunden. Das bedeutet, daß sie sich NICHT anhören wie eine Stimme in deinem Kopf! Statt dessen benutzen sie "Seelen-Telepathie", um Gefühle auszusenden.

<Paganlord> Die "Gefühlsebene" ist eine logisch-emotionale Ebene, die mit Leichtigkeit gefälscht werden kann. "Graue Auffanglager" sind hierauf besonders spezialisiert.


Die spirituelle Lügen-Hierarchie ist eine männlich-dominierte Gruppe, und auch die weiblichen Mitglieder ihrer Machtstruktur haben eine sehr maskuline Energie. Diese männliche Herrschaft ist der Grund, warum die religiösen Strukturen, die sie geschaffen haben, alle einen unterdrückerischen, männlichen G*tt haben und es keine Erwähnung eines allumfassenden weiblichen Schöpfers gibt.

Die unendliche Quelle wird euch NIEMALS eine Agenda aufsetzen wollen, obwohl sie euch bei eurer Mission unterstützt, dabei zu helfen, das korrupte Demiurg aufzulösen.

<Paganlord> Die "unendliche Quelle" (Quelle der Weisheit oder Uressenz) kann "nicht helfen, etwas aufzulösen". Als reine Energie hat die Frequenz von logischen Bocksprüngen und Fehlinformationen keine Ahnung.

<Paganlord> "Maskuline Energie" – wir sprechen hier von Personen, die eine andere inneren Polarität besitzen als das äußere Körpergeschlecht.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Warum die antiken Götter Masken trugen? Paganlord 1 1.116 28.03.12017, 13:09
Letzter Beitrag: Benu
  Frequenzmagie - warum ist sie besser als andere? Paganlord 10 5.077 29.04.12004, 19:11
Letzter Beitrag: Wishmaster

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 3 Tagen und 23 Stunden am 28.06.12018, 06:54
Nächster Neumond ist in 18 Tagen und 21 Stunden am 13.07.12018, 04:48
Letzter Neumond war vor 10 Tagen und 9 Stunden