Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum verhungern Menschen im Reichtum?
#1
Die Menschheit existiert entmündigt in Lohnarbeit und produziert jeden Tag Zustände in denen die Menschen, die Tiere und die Umwelt systematisch zerstört werden. Milliarden Menschen können sich ihr ganzes Leben nichts anderes vorstellen als an dieser Zerstörung teilzuhaben und wetteifern sogar noch darum der beste Teilnehmer dabei zu sein. Ihnen erscheint diese Welt als die beste aller Welten.

Und das in einer Welt in der 946 Milliardäre der Welt 3,5 Billionen Dollar besitzen, allein in Deutschland jedes Jahr bis zu 15 Millionen Tonnen frischer Lebensmittel weggeworfen werden, und gleichzeitig 2,2 Millionen Kinder jedes Jahr an den Folgen von Mangel- und Unterernährung sterben! Täglich sterben bis zu 150 Arten aus während 1 Milliarde Fahrzeuge unterwegs sind, 130 000 km² Waldflächen jährlich gerodet werden und 18 000 Kunststoffteile auf jedem km² durch die Weltmeere treiben, bis sie ins menschliche Blut gelangen.

Ich habe stelle mir ständig die folgenden Fragen: Wie können derartige Gegensätze und Katastrophen existieren, warum werden sie bislang akzeptiert und was kann dagegen wirksam unternommen werden? Und die Antwort habe ich mir in meinem Video so gegeben: https://www.youtube.com/watch?v=_d3BGu91sfQ

Was würdet ihr sagen? Warum existiert Hunger in der Welt während gleichzeitig lauter Reichtümer vorhanden sind? Und was kann man dagegen unternehmen? Ist das überhaupt möglich? Ist die Menschheit ein Krebsgeschwür?
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Zitat:Was würdet ihr sagen? Warum existiert Hunger in der Welt während gleichzeitig lauter Reichtümer vorhanden sind?

Weil es so gewollt ist! Deine "gutmenschliche Herzlichkeit" in allen Ehren, jedoch sind diese Ungerechtigkeiten gewollt, beabsichtigt und mutwillig inszeniert. Und diese Leute haben sehr viel mehr Macht, ihre Vorstellungen von der Welt durchzusetzen, als du mit deinem suessen kleinen Video.
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Der Stärkste (oder Schlaueste) setzt sich durch, so ist das in diesem Theaterstück eben. Erfreu Dich einfach des Lebens und laß Dir den Tag nicht durch solche Dinge vermiesen. Das Spiel wird solange gespielt, bis der Vorhang fällt.
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Hallo PR,

darf ich dich fragen was dich dazu bewogen hat so einen Benutzernamen zu nutzen?

oder ganz provokant, magst du es dir Hühnerleichen in deine Geschlechtsteile zu stecken? Oder begrüßt du solche Abartigkeiten?

ich entschuldige mich sogleich bei den Anwohnern für die Direktheit und den Link

die Nachricht wird von mir sogleich entfernt wenn es sein Zweck erledigt hat.

http://www.youtube.com/watch?v=vSK-W5oKTZI

ist auf russisch und enthält einiges zu Pu**y R*ot

Zombie im Tal, aber auch nur meine Meinung

RRRRRRR

Löwe
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Also ich weiß nicht was du hast, werter Löwe...
"PussyRiot" heißt auf deutsch doch nichts anderes als "Kätzchenaufstand".

Und wenn sich ein paar freche Miezen offen gegen die Übermacht der Kirche in Rußland stellen, dann empfinde ich das als ehrenwert. Sie haben da meine volle Unterstützung.

Also ich mag Blasphemie, daher ein herzliches Willkommen von mir an PussyRiot. Daumen hoch



Antworten
Es bedanken sich:
#6
Danke für das Video, Löwe. Sehr aufschlußreich, was diese Damen anbelangt. Doof

@Benu
Nicht jeder, der sich die Kirche zum Feind macht, wäre bei mir herzlich willkommen.
Fulvia Flacca Bambula
Antworten
Es bedanken sich:
#7
@Benu,

für mich persönlich ist Kätzchenaufstand als Begriff gleichgesetzt mit „ozeangleicher Lehrer“, obwohl nicht vergleichbar, weil Zombie unterstes Niveau. (falls davon überhaupt gesprochen werden kann)

Also wieder ein Name, der meiner Meinung nach schon im vornherein in die Unterbewußtsein der Menschen gepflanzt wurde, damit nach so einer Aktion die entsprechenden Reaktionen kommen, deshalb die Vermeidung meinerseits.

Allgemein: die ganzen Links müsste ich sammeln. Sowie ich weiß:

PR ist eine Abspaltung einer S*. Petersburger Provokationsgruppe, welche mit Kleinkindern in der Hand und mit Schwangeren in Russland Polizisten bei Demonstrationen attackieren. Videos im russischen Internet gibt es zuhauf. Markant ist ein Video, wo der Leiter dieser Provokationsgruppe mit seinen 3 Jährigen Sohn in der Hand auf eine Gruppe Polizisten losgeht und teilt mit der freien Hand Fäuste aus.

Ja sowas gibt es auch

- natürlich kommen da die beliebten Amateuersfilmer ins Spiel die zufällig da sind. Fertig das Bild vom bösen Putin (nein ich verteidige Putin gewiss nicht).

Die Sache ist das PR sogar dieser Provakotorenorganisation zu extrem war und die somit die jetzigen Mitglieder gekickt haben.

Geschweige, denn das die Mitglieder von PR - die arbeitslos und kein Einkommen haben (analog den Punks in Deutschland) zahlreiche Ausreisen nach Kanada, Schweden vor sich hatten und dort vermutlich dementsprechend ausgebildet wurden.

Willkommen in der Show,

..also kurz noch mal, alle ich sage wirklich alle Oppositionen, Demonstrationen etc. was Russland betrifft sind vom Westen finanziert.

Das zieht sich wie ein roter Faden, die gleiche Struktur und Vorgehensweise. Das wird auch von Hillary C. klar zugegeben.

Vielleicht ist meine Aktion eher nachvollziehbar.

Grüße

Löwe

(17.08.12012, 23:35)Fulvia schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Warum-verhungern-Menschen-im-Reichtum?pid=42998#pid42998Danke für das Video, Löwe. Sehr aufschlußreich, was diese Damen anbelangt. Doof

@Benu
Nicht jeder, der sich die Kirche zum Feind macht, wäre bei mir herzlich willkommen.

@Fuliva & Benu

Es war eher PR für die Kirche, weil die ja mit der Bereungsmasche kommt und sich sonst neutral verhält - die Kirche muss ja PR nicht verhaften oder ähnliches und die "Zornbies" (meine frei erfundene Kategorie für die zornigen Zombies.. hehe) auf sich ziehen.

Da die Kirche "normalerweise" bewacht wird ist auch fraglich wie sie es geschafft haben die "Konzertausrüstung" durchzuschleppen geschweige den überhaupt reinkommen ohne jedwaige Behinderung.

Grüße

Löwe

PS: das Video ist ohne Ton auch gut verständlich

https://www.youtube.com/watch?v=b6njNLFhha0

bemerkenswert finde ich die Ähnlichkeit der Maskottchen eines vor kurzen präsentierten Sportgroßereignisses.

Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Sehr aufschlußreich, Löwe.
Ich habe das mit diesem Auftritt in einer Kirche nur am Rande verfolgt, aber ich frug mich doch, wo ist die Vierte, die da mit performte? Mehr noch, warum wird sie kaum irgendwo erwähnt?
Man kann sich auch fragen, warum die jungen Frauen so grinsen, wo sie doch Kinder zurücklassen, während ihrer Haft. Mir ist ja immer suspekt, wenn jemand für irgendein "Gutes kämpft", und sich aber in seinem nächsten Umfeld wie Trampel verhält.
Ich zog für mich gleich den, allerdings ziemlich unfundierten, Schluß, das hat irgendwelche merkwürdigen Ursachen, da ist irgendwas "unecht". Ich konnte mir das zwar nicht erklären, habe aber auch nicht großartig weiter geforscht, nachdem meine Internetsuche nach der vierten Beteiligten fast erfolglos blieb. Aber es blieb einfach ein komisches Gefühl.
Antworten
Es bedanken sich:
#9
http://www.youtube.com/watch?v=9WQFt1qVjc4&feature=related

ab 1:50 ist die Szene sieht man den Anführer der Rowdygruppe "Krieg" wie er mit seinen 1-2 jährigen Sohn auf eine Protestaktion mitnimmt und als seine Frau verhaftet wird - geht er auf die Polizisten los...

Und aus dieser Gruppe, wurden die jetzigen PR Mitglieder wegen zu "extremen Ansichten" rausgeworfen - meine Vermutung wegen den Kontakten zu den westlichen Geheimdiensten.

aber ich denke mal, da ist schon einiges klar auch ohne das Zusatzvideo.

Grüße

Löwe
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Warum vieles wahrscheinlicher ist, als Opfer eines Terroranschlags zu werden Waldschrat 3 1.685 21.04.12016, 16:40
Letzter Beitrag: Paganlord
  Warum die Globalisierung Deutschland nützt Waldschrat 4 2.736 28.12.12007, 00:23
Letzter Beitrag: KATANA

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 13 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 20 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 21 Stunden