Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weihnachtsbaum Und Heilige Drei Könige
#1
Hallo!

Wenn ihr hier schon so superschlau seid, dann könnt ihr mir vielleicht auch sagen, warum der Weihnachtsbaum ausgerechnet bis heute stehen bleibt und heute wieder abgeräumt wird. Jedenfalls aus Tradition. In anderen Foren hat das niemand gewusst und niemand konnte eine befriedigende Antwort geben, ausser das heute heilige drei Könige ist. Das weiss ich selbst. Aber was haben die mit dem Weihnachtsbaum zu tun? Weswegen also gerade am 6. Januar? Ich bin gespannt, ob ihr wirklich schlauer seid oder nur so tut.

Aluso
Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfaßt.
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Und wer den Weihnachtsmann vergackeiern will, bekommt gar kein Geschenk ... Blinzeln
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Hallo Slaskia!

Zitat:>Wenn ihr hier schon so superschlau seid,

Nur kein falscher Neid! Blinzeln


Zitat:>dann könnt ihr mir vielleicht auch sagen, warum der Weihnachtsbaum >ausgerechnet bis heute stehen bleibt und heute wieder abgeräumt wird.

Ja können wir tatsächlich, sogar haargenau!


Zitat:>In anderen Foren hat das niemand gewusst und niemand konnte eine >befriedigende Antwort geben,

Die sind auch nicht so "superschlau" wie wir. Zunge raus


Zitat:>ausser das heute heilige drei Könige ist. Das weiss ich selbst. Aber
>was haben die mit dem Weihnachtsbaum zu tun?

... ein bißchen schon


Zitat:>Weswegen also gerade am 6. Januar? Ich bin gespannt, ob ihr
>wirklich schlauer seid oder nur so tut.

Wir tun so, aber wir sind es auch!

Die Antwort findest Du eine Spalte weiter unten.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Das Sonnenwendfest findet am 21.12. statt. Das ist richtig. Aber das ist nicht alles. Korrekt muß es lauten: Das Sonnenwendfest beginnt am 21.12. und dauert dann noch 12 weitere Nächte an. Die sogenannten Rauhenächte.

Zu Beginn des Sonnenwendfestes (21.12.) wird der Lichterbaum entzündet und zu seinem Ende (03.01.) wird er wieder aufgeräumt, man sagt auch "geplündert".

Da die Ch**sten das Fest auf den 24.12. verlegt haben, findet auch die Plünderung erst am 6. Januar statt, also drei Tage später als "eigentlich üblich".

<span style='font-family:Geneva'>Der Lichterbaum wird zu Zeiten der größten Dunkelheit (der kürzesten Tage) entzündet. 12 Tage lang steht die Sonne scheinbar still. Die Umkehr. Die Tage werden weder (sichtbar) länger noch kürzer. Dieser Zustand dauert 12 Rauhenächte an. Danach kommt die Sonne (Helligkeit) zurück, der Lichterbaum kann gelöscht werden.

Das Sonnenwendfest dauert also insgesamt 13 Tage bzw. 12 Nächte.</span>
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Hallo Paganlord,

ich hätte da auch mal eine Frage.
Meine Oma hat zwischen dem 24.12. und 06.01. keine Wäsche gewaschen, weil das so Brauch wäre.
Weißt du darüber auch etwas.
Ich habe sie leider nie gefragt wieso und kann dieses auch nicht mehr tun.

Gruß Heimdall
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Hallo Heimdall!

Das liegt an einem uralten Brauch, der älter ist als jede Kirche und als jedes Ch**stentum. Da die Sonne an diesen 12 Tagen scheinbar still steht, soll auch der Mensch ausruhen, verschnaufen und keinerlei (schwere) Arbeiten verrichten. Wäsche waschen ist eine sehr schwere Arbeit, und deswegen hat sich dieser Brauch wohl gerade hier erhalten. Ich kenne das auch, aus meiner eigenen Familie. Schon merkwürdig, wie lange sich solche Traditionen durch bloße mündliche Überlieferung halten, he?

Grüße

Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Neues Video von mir über die heilige Architektur Gast aro 4 2.298 17.08.12011, 13:23
Letzter Beitrag: Gast aro

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 29 Tagen und 3 Stunden am 24.10.12018, 18:46
Letzter Vollmond war vor 10 Stunden und 31 Minuten
Nächster Neumond ist in 13 Tagen und 14 Stunden am 09.10.12018, 05:48
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 19 Stunden