Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Gottheit ist das?
#1
Hallo in die Runde,

vor dem recht bekannten: Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim steht eine Aztekenstatue.
Und ich dachte mir, ich frage hier einfach mal nach, um welche Gottheit oder Persönlichkeit es sich dabei handelt.
Weiß es jemand?

   
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Woher weißt Du, daß das eine aztekische Figur ist? Könnte nämlich auch einen Maya-Priester darstellen. Also das sieht für mich eher nach einem Priester/Herrscher, als nach einer Gottheit aus.

Wenn wir unterstellen, daß es eine aztekische Figur ist: Falls ich das richtig erkenne, dann ist das ein Adler und ein Totenschädel, den er da auf dem Kopf trägt. Das könnte ein Hinweis auf den G*tt Tonatiuh (aztekischer Sonnengott) sein. Es fehlen jedoch andere Hinweise (z. B. Sonnenscheibe, seine Waffen). Deshalb würde ich eher auf einen Priester des Sonnengottes Tonatiuh tippen. Aber nur wenn ich müßte, und ich muß ja nicht ...
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich: Alexis
#3
Entschuldigung,
dass es sich um eine Aztekenstatue handelt, war jetzt auch nur eine Vermutung.
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Das ist Waxaklajunn Ub’Aah K’awiil, Herrscher von Copán, was heute Honduras ist.

Er soll die 18. Manifestation des Gottes K’awiil sein, dem Blitz- und Schlangengott der Mayas.
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Also doch ein Maya-Herrscher/Priester. Habe ich schon fast vermutet. Mit der Namensangabe von Hekaterina findest Du nun auch die Statue + Beschreibung im Netz:

http://www.spektrum.de/alias/ausstellung/gottkoenige-aus-dem-regenwald/872271
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 10 Tagen und 7 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 24 Tagen und 14 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 3 Stunden