Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Widernatürlichkeit und Ausgrenzung
#51
Ich lese ernsthafte Gedanken....
Unser Ursprung ist die Natur, sie ist die durch die wir Leben. Ohne sie gibt es auch uns nicht mehr. Die Sätze vieler:" Was geht mich denn der Plastikmüll auf der Straße an?", "Was kann ich denn für die Klimaerwärmung?", "Was kann ich denn dafür wenn unsere Meere überfischt werden?", "................, USW.
-EIGENVERANTWORTUNG-
Wie beschissen muss es für das Kind sein zu wissen das der Herd heiß ist und sich doch immer wieder die Finger zu verbrennen. Stellt euch doch mal selbst in Frage. Ist denn der Weg den ICH gehe richtig? Was heist es den überhaupt "ICH"? Und ich meine keine EGO Übersetzung aus fremden Sprachen, darüber sind wir lange hinaus......, Oder?
Antworten
Es bedanken sich:
#52
Zitat:Unser Ursprung ist die Natur, sie ist die durch die wir Leben. Ohne sie gibt es auch uns nicht mehr.

Diese Aussage impliziert, dass du den Menschen ausschließlich über seine Körperhülle definierst.


Zitat:Stellt euch doch mal selbst in Frage. Ist denn der Weg den ICH gehe richtig? Was heist es den überhaupt "ICH"? Und ich meine keine EGO Übersetzung aus fremden Sprachen, darüber sind wir lange hinaus......, Oder?

Dazu muss ich mir noch überlegen, ob und was mir dazu einfällt.
Definitiv schwingt in diesem Absatz etwas mit, das sich nach Bewußtseinstrübung anfühlt.

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#53
Zitat:-EIGENVERANTWORTUNG-

Eigenverantwortung. Genau das ist der Punkt, um den es geht. Jeder muß sich darüber im Klaren sein, daß er für das was er denkt und tut selbst verantwortlich ist und sich dementsprechend verantwortungsbewußt verhält. Bei den allermeisten jedoch Fehlanzeige. Die weigern sich beharrlich, wirkliche Eigenverantwortung wahrzunehmen. Es ist bequemer, alles auf die "Umstände" oder auf "andere Leute" zu schieben.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 5 Tagen und 3 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 19 Tagen und 11 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 10 Tagen und 6 Stunden