Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie schnell wirkt Frequenzmagie?
#1
Hallo Paganlord!

Bis jetzt habe ich alles gelesen und die Fragen entstehen wie immer erst später. Soll man sich nun jeden Tag dasselbe wünschen bis es sich erfüllt oder darf man jeden Tag neue Wünsche äußern?

Gruß R.

Antworten
Es bedanken sich:
#2
Liebe R. !

Alles ist wie im wirklichen Leben. Man bleibt solange bei einem Wunsch, bis der sich erfüllt hat. Wenn Du Dir als Kind etwas zum Geburtstag oder zu Weihnachten gewünscht hast, mußtest Du ja auch bei dem einen Wunsch bleiben. Sonst hätten die Eltern nicht gewußt, was Du nun wirklich willst. Und bei der Magie ist es ebenso. Du bleibst solange bei einem Befehl, bis der sich erfüllt hat.

Das ist auch ganz einfache Mathematik. Du hast 100% an Kraft. Wenn Du nur einen Wunsch, ein einziges Vorhaben hast, kannst Du Deine ganze Kraft und Energie darauf verwenden. Du hast also 100% zur Verfügung. Und wofür man 100% verwendet, das klappt immer und ohne jede Ausnahme. Wenn Du 3 wichtige Wünsche hast, sind es nur noch 33% Kraft, die Dir zur Verfügung stehen. Das ist schon bedeutend weniger. Aber 3 Wünsche sind gerade noch in Ordnung. Niemals aber mehr, als diese drei Wünsche auf einmal. Sonst verzettelt man sich und den Wünschen, und Vorhaben fehlt die nötige Kraft, um sich zu verwirklichen. Konzentrierst Du Dich aber nur auf das Wichtigste und Dringlichste, wird es sich sehr bald verwirklichen.

Natürlich kommt es auch immer auf die Größe des Vorhabens an. Wenn Du Dir zum Beispiel mit 100% wünscht, daß Du Königin werden willst, wird es wahrscheinlich 2 bis 3 Inkarnationen dauern, bis es sich endlich erfüllt. Das liegt daran, weil dieser Wunsch von Deinem jetzigen Status sehr weit entfernt ist. Und um so einen langen Weg zu gehen, benötigt man eben einige Zeit. Auch mit Hilfe von Magie. Versuche das Machbare und das Greifbare zu verwirklichen und dafür 100% Kraft und Deine vollste Konzentration dafür einzusetzen.

Wenn Du mehr als einen wichtigen Wunsch hast, sortiere die Wünsche in der Reihenfolge. Also der wichtigste Wunsch zuerst und dann der zweite. Aber niemals mehr als drei Wünsche! Sonst klappt meist gar nichts. Bei diesen Wünschen oder Wunsch bleibst Du solange, bis er sich endlich erfüllt hat. Du arbeitest mit ganz normalen irdischen Methoden an Deinem Erfolg (Fleiß, Disziplin, richtiges Auftreten und Benehmen) und unterstützt dies mit Deinen magischen Ritualen.


Volle Erfolge voraus!
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Hallo Paganlord!

Vielen Dank für Deine Antwort. Das ergibt für mich einen Sinn. Es hört sich alles ganz logisch an. Eine Frage habe ich allerdings noch: Wie lange dauert es genau, bis ein einziger sehnlichster Wunsch sich erfüllt? Einer worauf man sich 100% konzentriert und wo man jeden Tag magisch nachhilft. Also zum Beispiel der Wunsch, nach einer Arbeitsstelle. Was ganz normales und alltägliches also.

Liebe Grüße

R.
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Sehr interessant - über maximal 3 Wünsche hatten wir ja schon öfters geredet, aber was mir nun völlig neu war ist,dass auch mit einem einzigen Wunsch und voller Kraft ein solcher Wunsch eventuell nicht in diesem Leben in Erfüllung geht, sondern erst in späteren Inkarnationen. Auf mich wirkt das etwas frustrierend.

Ea
Antworten
Es bedanken sich:
#5
>aber was mir nun völlig neu war ist,dass auch mit einem einzigen Wunsch und voller
>Kraft ein solcher Wunsch eventuell nicht in diesem Leben in Erfüllung geht, sondern
>erst in späteren Inkarnationen.Auf mich wirkt das etwas frustrierend.


Hallo!

Das betrifft aber nur völlig extravagante Wünsche. Also Präsident werden, Prinzessin sein oder im Millionärsclub aufgenommen werden. Das sind Dinge, die gehen nun mal nicht von heute auf morgen. Auch nicht, wenn sich ein Todkranker oder Behinderter wünscht, daß er gesund ist. Das geht nur über den Umweg einer oder mehrerer Inkarnationen.

Aber solche Sachen wie: den richtigen Mann bekommen, ein lebensnotwendiges Einkommen zu besitzen daß geht innnerhalb einer Inkarnation und immer innerhalb weniger Monate. Maximal 1 Jahr. Das Problem ist hier lediglich psychischer Natur. Also auch mit dem zufrieden zu sein, was man serviert bekommt bzw. seine Wünsche nicht ständig abzuändern bzw. überhaupt erstmal zu wissen, was man sich denn nun genau wünscht.

Beispiel: Wenn man nun nicht gleich Millionär wird, dann sollte man trotzdem zufrieden sein, weil man sich nicht um den Lebensunterhalt, wie das tägliche Essen sorgen muß. Dazu vielleicht noch ein Auto, eine hübsche Wohnung oder Haus mit dem passenden Partner/Familie. Und Gesundheit natürlich. Das ist sogenanntes Mittelstand-Niveau. Ein solcher Mittelstand ist für jeden erreichbar, der sich entsprechend müht. Wer damit nicht zufrieden ist, hat entweder ein psychisches Problem oder muß eben tatsächlich auf die nächste Inkarnation warten. Für mich ist das "normal" und keineswegs "frustrierend". Zeit und Möglichkeit für die Frequenzmagie fällt hier allemal ab und desto mehr Zeit für die Magie abfällt, desto schneller lassen sich auch höher gesteckte Ziele verwirklichen. Man muß sich eben nur darüber im Klaren sein, daß es im Leben nicht darum geht ein eigenes Flugzeug zu besitzen, sondern sich selbst zu verwirklichen. Wer ein leidenschaftlicher Flieger ist, wird sich den Wunsch sicherlich erfüllen können, aber wer damit nur Protzen will, dem bleibt es eh versagt. So gerecht ist nun mal der Kosmos und das Leben.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Hallo R. !

Eine Frage habe ich allerdings noch: Wie lange dauert es genau, bis ein einziger sehnlichster Wunsch sich erfüllt? Einer worauf man sich 100% konzentriert und wo man jeden Tag magisch nachhilft. Also zum Beispiel der Wunsch, nach einer Arbeitsstelle. Was ganz normales und alltägliches also

Teilweise ist es ja schon beantwortet. Es gibt eine Fausregel, die in 99% aller Fälle funktioniert.

a) kleine Dinge erfüllen sich innerhalb von 3 Tagen bis 1 Woche.

b ) mittlere Dinge benötigen meist bis zum nächsten Vollmond

c) größere Dinge entwickeln sich bis zum nächsten Solsitium bzw. innerhalb 9 Monate bis maximal 1 Jahr.

Einen lieben Gruß
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Hallo Paganlord!

Danke für Deine schnellen Antworten. Entschuldige, wenn ich heute etwas nerve. Aber ich habe noch eine zusätzliche Frage.

Was sind kleine Dinge und was sind mittlere Dinge? Also was zählt unter welche Kategoerie? Wenn ich zum Beispiel seit fast 1 Jahr arbeitslos bin und mir dringendst eine neue Arbeitsstelle wünsche, ist das ein mittlerer oder ein großer Wunsch?

Wenn ich mir einen zuverlässigen und treuen Partner wünsche, ist das ein mittlerer oder ein großer Wunsch?

Vielen Dank für Deine Zeit und Mühe mit meinen Fragen


Gruß R.
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Hallo R.

Ich springe mal ein fuer den Lord. Lächeln

Zitat:Was sind kleine Dinge und was sind mittlere Dinge? Also was zählt unter welche Kategoerie? Wenn ich zum Beispiel seit fast 1 Jahr arbeitslos bin und mir dringendst eine neue Arbeitsstelle wünsche, ist das ein mittlerer oder ein großer Wunsch?

Wenn ich mir einen zuverlässigen und treuen Partner wünsche, ist das ein mittlerer oder ein großer Wunsch?

Das kommt meist darauf an, welche Bedeutung Du Deinen Wuenschen beimisst und welche Kraft Du hineinlegst. Beim magischen Wuenschen ist es vor allem wichtig nicht am funktionieren zu zweifeln. Ein leiser Zweifel kann schon dazu beitragen, dass der Wunsch nicht in Erfuellung geht. Deshalb am besten nach einem Ri fuer etwas, gar nicht mehr weiter darueber nachdenken, ob und wie er sich erfuellt. Einfach darauf vertrauen, dass die Magie Dir schon das richtige zuschantzt. Lächeln

Bei mir hat es bis dato eigentlich immer innerhalb eines halben Jahres funktioniert (meist aber schneller).

Gruesse vom

Ritter
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Hallo und Danke an Knight!

Hallo R. !

Das liegt immer an der Dir im Weg stehenden Logik. Es ist zum Beispiel ziemlich leicht, jemanden (Partner) zu Dir zu zwingen, der unvoreingenommen ist. Es ist sehr viel schwieriger, jemanden zu zwingen, der schon 2 x mit Dir zusammen war und deswegen gegen Dich voreingenommen ist.

Bei der Magie verhält es sich, wie schon gesagt, eben so wie im natürlichen Leben. Alles was im natürlichen Leben leicht ist, ist auch in der Magie leicht. Alles was im natürlichen Leben mittelschwer ist, benötigt auch in der Magie seine Zeit. Es liegt an der Sache, nicht an der eingesetzen Methode. Wahrscheinlich ist es im normalen Leben unmöglich, per Rechtsanwalt und Beschwerde die Autobahn zu verlegen, weil Dir diese z.B. zu dicht am Wohnhaus vorbeiführt. Das ist dann auch mittels Magie ziemlich aussichtslos. Unmöglich ist generell gar nichts, aber große Vorhaben benötigen entsprechend mehr Zeit.

Wenn es um irgendeine Arbeitsstelle geht zum Geldverdienen ist das ziemlich schnell erledigt. Wenn es eine bestimmte Arbeitsstelle in einem bestimmten Ort und vielleicht noch in einer Firma mit Einstellungsverbot sein soll, ist es entsprechend schwieriger.

War das verständlich formuliert?


Ich sende Dir Grüße




Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Bei der Magie verhält es sich, wie schon gesagt, eben so wie im natürlichen Leben. Alles was im natürlichen Leben leicht ist, ist auch in der Magie leicht. Alles was im natürlichen Leben mittelschwer ist, benötigt auch in der Magie seine Zeit. Es liegt an der Sache, nicht an der eingesetzen Methode.

Hallo Paganlord und Knight!

Danke für Eure Antworten. Das oben stehende leuchtet mir ein. Trotzdem dazu die Frage. Wozu benötigt man dann Magie überhaupt, wenn es doch nicht anders funktioniert als im ´normalen Leben?

Gruss R.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frequenzmagie Paganlord 45 17.430 08.01.12015, 16:21
Letzter Beitrag: anu
  Frequenzmagie - warum ist sie besser als andere? Paganlord 10 5.106 29.04.12004, 19:11
Letzter Beitrag: Wishmaster

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 9 Tagen und 11 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 24 Tagen und 1 Stunde am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 6 Stunden