Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Mikroplastik im Körper loswerden
Beitrag: RE: Mikroplastik im Körper loswerden

Paganlord schrieb: (11.05.12021, 08:24) -- Mikroskopisch kleines Plastik verstopft Organe, das Gehirn, die Blutbahn und damit den ganzen Körper. Das dient nicht der Gesundheit und ist somit ein weite...
Epona Krank durch Nahrung? 16 5.284 27.10.12023, 22:24
    Thema: Hausmittel bei Atemwegserkrankungen
Beitrag: RE: Hausmittel bei Atemwegserkrankungen

Andrea schrieb: (07.08.12023, 13:02) -- Und richtig niedliche violettfarbene Blüten. -- Die man ebenfalls essen kann, aber wesentlich milder schmecken als die kräftig aromatischen Blätter. Andrea...
Epona [Kräuter-]Rezepte 46 20.021 08.08.12023, 13:13
    Thema: Hausmittel bei Atemwegserkrankungen
Beitrag: RE: Hausmittel bei Atemwegserkrankungen

Gundermann Heilkraut der Germanen Kürzlich wurde ich in einem Gespräch auf die Pflanze namens Gundermann aufmerksam gemacht. Es heißt, Gundermann sei ein natürliches Breitbandantibiotikum. Ich...
Epona [Kräuter-]Rezepte 46 20.021 07.08.12023, 12:20
    Thema: Nahrungsergänzungsmittel
Beitrag: RE: Nahrungsergänzungsmittel

Aglaia schrieb: (22.04.12023, 10:11) -- Die Verbraucherzentrale will unter dem Deckmantel der Gesundheit den Menschen den Zugang zu Vitaminen und Mineralien verbieten. Insbesondere hochdosierte Vitam...
Epona Krank durch Nahrung? 4 1.384 26.04.12023, 20:17
    Thema: Ernährung außerhalb der Gesellschaftsnormen
Beitrag: RE: Ernährung außerhalb der Gesellschaftsnormen

In Dresden hat eine "vegane Fleischerei" eröffnet und nicht nur Lob, sondern auch Morddrohungen dafür erhalten. "Das ist ein Weltbild, an dem gerüttelt wird. Man wird so erzogen und denkt, all sein ...
Epona Krank durch Nahrung? 12 5.997 27.01.12023, 11:58
    Thema: Frauenleiden
Beitrag: RE: Frauenleiden

Pamina schrieb: (18.01.12023, 11:04) -- Schafgarbe sollte man immer im Garten haben! Das Kraut ist sehr robust und sehr winterhart, bis -30 Grad! Die jungen frischen Blätter kann man eigentlich das g...
Epona [Kräuter-]Rezepte 17 2.935 18.01.12023, 21:50
    Thema: Avatar
Beitrag: Das kalte Kino

Wir waren vor kurzem auch erst im Kino "bei" Brandenburg/Havel (Wust), und dort war es kuschelig warm, genauer gesagt zu warm für Männer. :pfeif:
Epona Kultfilme 44 47.474 10.01.12023, 23:20
    Thema: Corona? Immunsystem stärken!
Beitrag: RE: Corona? Immunsystem stärken!

Anicca777 schrieb: (01.12.12022, 20:15) -- Gleiches gilt bei mir auch für DMSO, welches mir auch bereits häufiger als Supermittelchen beworben wurde. Mit DMSO habe ich zu lang im Pharmabereich als Lö...
Epona Krank durch Nahrung? 10 3.871 17.12.12022, 11:25
    Thema: Makro- und Mikronährstoffe
Beitrag: RE: Makro- und Mikronährstoffe

Violetta schrieb: (22.11.12022, 12:59) -- Vielleicht können die Kräuterfrauen da mal reinschauen und uns beraten, ob wir mit unserem Oxymel, Steinen etc. bereits genügend Makro- und Mikronährstoffe z...
Epona Idealernährung 21 4.041 26.11.12022, 00:17
    Thema: Basen und Säuren
Beitrag: Basen und Säuren

Es stand die Frage im Raum, ob natürliche Milchsäurebakterien in einem Löwenzahn-Extrakt zu einem sauren Milieu führen können? Milchsäurebakterien haben tatsächlich einen niedrigen pH-Wert (3,8 bis ...
Epona Idealernährung 0 581 22.11.12022, 00:53
    Thema: Naturheilmittel Oxymel
Beitrag: RE: Naturheilmittel Oxymel

Hallo Pamina, von welchen Hersteller hattest du deine Beeren bezogen? Ich habe nämlich gar nicht erst getrocknete Beeren in Bio-Qualität gefunden.  Daraufhin habe ich drei größere Hersteller a...
Epona [Kräuter-]Rezepte 30 13.149 17.11.12022, 17:18
    Thema: Druantia
Beitrag: RE: Druantia

Mit der Kiefer verbinde ich vor allem den wohlig entspannenden Duft als Sauna-Aufguss und ihre langen, zahlreichen Nadeln, die der Baum zur Reinigung abwirft. Diese haften dann besonders gut (dank Har...
Epona Wald & Bäume 12 2.467 09.11.12022, 00:58
    Thema: Hausmittel bei Atemwegserkrankungen
Beitrag: RE: Hausmittel bei Atemwegserkrankungen

Berlins Eltern suchen fieberhaft nach Fiebersaft Die beliebten Kinder-Fiebersäfte (Nurofen & Ibuflam) sind vergriffen sowie auch weitere Arzneimittel laut der Lieferengpass-Liste des Bundesinstituts ...
Epona [Kräuter-]Rezepte 46 20.021 26.10.12022, 20:15
    Thema: Gürtelrose
Beitrag: RE: Gürtelrose

In den vergangenen Wochen habe ich gemahlenes Schisandra-Pulver ausprobiert. Dabei habe ich Pulver von dem Anbieter Terra Elements (100 g / 15,95 EUR) mit Pulver von PURA VITA (150 g / 11,95 EUR) verg...
Epona [Kräuter-]Rezepte 7 2.143 03.10.12022, 19:53
    Thema: Gürtelrose
Beitrag: RE: Gürtelrose

Schisandra-Beere – Die Beere der fünf Geschmäcker Quelle: Internet Steckbrief – Wissenschaftlicher Name: Schisandra chinensis (Chinesische Spaltkörbchen) – Umgangssprachlich: Chinesische Beerentrau...
Epona [Kräuter-]Rezepte 7 2.143 21.08.12022, 18:38
    Thema: Einjähriger Beifuß
Beitrag: RE: Einjähriger Beifuß

Kaktus schrieb: (11.08.12022, 12:52) -- ... ich habe gelesen, dass der Tee auch zum Schwangerschaftsabbruch benutzt wird und bin hier jetzt unsicher -- Ich habe mich nochmal zur Thematik "Beifuß in...
Epona [Kräuter-]Rezepte 156 47.491 18.08.12022, 21:21
    Thema: Einjähriger Beifuß
Beitrag: RE: Einjähriger Beifuß

Hallo Kaktus, auch von mir ein herzliches Willkommen. :winken:  Wie der Tee auch als Kaltauszug zubereitet wird, konntest du ja im Beitrag von Sirona nachlesen. Danke Sirona, und danke Yule für den...
Epona [Kräuter-]Rezepte 156 47.491 11.08.12022, 21:30
    Thema: Gürtelrose
Beitrag: RE: Gürtelrose

Vielen Dank für den informativen Beitrag, liebe Inara! Ich habe noch keine persönlichen Erfahrungen mit der Schisandra-Beere gemacht, aber weiß aus nächster Nähe, dass sie ähnlich wie Ginseng verwen...
Epona [Kräuter-]Rezepte 7 2.143 31.07.12022, 23:37
    Thema: Einjähriger Beifuß
Beitrag: RE: Einjähriger Beifuß

Der Krieg gegen die Naturheilkunde läuft permanent und erfordert viel Mut und Kreativität bei den Anbietern.  Kasimir + Lieselotte wurde Ähnliches angedroht, daher entschied sich die Firma, Artemisi...
Epona [Kräuter-]Rezepte 156 47.491 31.05.12022, 17:48
    Thema: Einjähriger Beifuß
Beitrag: RE: Artemisia Tee - Qualitätsunterschied

Cnejna schrieb: (26.01.12022, 13:27) -- Bei unserem Artemisiatee sind mir Qualitätsunterschiede aufgefallen, die Farbe betreffend. Ein großer Unterschied ist zu sehen zwischen 2 verschiedenen Packun...
Epona [Kräuter-]Rezepte 156 47.491 02.02.12022, 18:29
    Thema: Einjähriger Beifuß
Beitrag: RE: Einjähriger Beifuß

Sehr interessanter Vergleich!  Die vielen Blüten könnten daraufhin weisen, dass die Pflanze kurz vor der bzw. in der Blütezeit geerntet wurde. Die farblichen Veränderungen können durch einen Stando...
Epona [Kräuter-]Rezepte 156 47.491 28.01.12022, 00:59
    Thema: Hallo an alle
Beitrag: RE: Hallo an alle

THT schrieb: (29.06.12021, 22:53) -- Herzlich willkommen. Wenn du "zu Sleipnir gehörst", bedeutet das, daß du dann nicht gleich wieder nach dem Lesen der Forenregeln wegrennst, oder wie kann man d...
Epona Plauderecke 30 9.283 30.06.12021, 20:02
    Thema: Hallo an alle
Beitrag: RE: Hallo an alle

Liebe Talbewohner, vielen Dank für diese herzliche Begrüßung! :werdrot:  Bereits jetzt konnte ich etwas Neues lernen hinsichtlich meiner Namenswahl.  Übrigens, danke für den Vorschlag!  :biggrin:
Epona Plauderecke 30 9.283 28.06.12021, 20:30
    Thema: Hallo an alle
Beitrag: Hallo an alle

Hallo zusammen,   wie einige vielleicht schon vermuten, gehöre ich zu Sleipnir und grüße alle im Tal der weisen Narren. Ich freue mich, dabei sein zu können. Liebe Grüße, Epona
Epona Plauderecke 30 9.283 27.06.12021, 21:08

Termine

Nächster Vollmond ist in 27 Tagen und 23 Stunden am 23.05.12024, 15:54
Letzter Vollmond war vor 1 Tag, 14 Stunden und 46 Minuten
Nächster Neumond ist in 12 Tagen und 12 Stunden am 08.05.12024, 05:23
Letzter Neumond war vor 16 Tagen und 20 Stunden