Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scharon Opfer eines magischen Angriffs?
#1

Zitat: Der amerikanische Fernsehprediger Pat Robertson hat sich am Donnerstag für seine Äußerungen zu der Erkrankung von Ariel Scharon entschuldigt. Robertson hatte in seiner Sendung gesagt, dass G*tt den israelischen Premier mit dem Schlaganfall bestraft habe, weil er israelisches Land hergegeben habe.

Achja, immer wieder lustig zu sehen, wie sich manche gegenseitig fertigmachen. Die Kabbalisten können sehr sauer werden.
Ich denke mich vage daran zu erinnern, daß vor ein paar Monaten irgendein übler Fluch offiziell auf Scharon gesprochen wurde, vielleicht verwechsele ich da auch was, muß ich nochmal nachschauen, mein erster Gedanke war auf jeden Fall magisches Attentat, von wem auch immer.


Grüße
Zitieren
Es bedanken sich:


Nachrichten in diesem Thema
[Kein Betreff] - von Nuculeuz - 14.01.12006, 20:11
[Kein Betreff] - von Paganlord - 15.01.12006, 15:56
[Kein Betreff] - von Nuculeuz - 15.01.12006, 22:00
[Kein Betreff] - von Nuculeuz - 15.01.12006, 22:15

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Warum vieles wahrscheinlicher ist, als Opfer eines Terroranschlags zu werden Waldschrat 3 5.000 21.04.12016, 16:40
Letzter Beitrag: Paganlord

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 23 Tagen und 12 Stunden am 25.03.12024, 09:01
Letzter Vollmond war vor 6 Tagen und 5 Stunden
Nächster Neumond ist in 8 Tagen und 14 Stunden am 10.03.12024, 11:01
Letzter Neumond war vor 20 Tagen und 19 Stunden