Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Noch`n Gedicht
#1
Trinkspruch

Vater Thor dir Preisen wir
blick herab auf deine Kinder,
hier brennt Germaniens Kampfbegier
Germaniens Durst nicht minder.



Der Panther

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müde geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein grosser Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille
- und hört im Herzen auf zu sein.
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Ich preise mich selbst und rühme meine eigenen Taten,
Denn wo sind Germaniens Götter, haben sie ihr Volk verraten?
Warum reitet der Wotan nicht aus dem Berg, um uns zu schützen?
Warum erschlägt Donar die Unholde nicht mit Donner und Blitzen?
Warum richtet Tyr nicht mit seinem Schwert?
Wo ist das befreiende Götterwerk?!

Drum trinke ich auf mich selbst,
Denn wem sollte ich sonst vertrauen?
Drum trinke ich auf mich selbst,
Im Eigenglauben und Selbstvertrauen!

Wenn die Recken jedoch eines Tages reiten,
Will ich gern mit ihnen streiten;
Natürlich für mein eigen Glück
Mit dem mir selbst erworbenen Geschick!
Zurück zur eig´nen Göttlichkeit,
Führt mich der Weg zur All-Einigkeit

Drum trink ich auf uns Götter,
Menschen von unserem Geschlecht;
Im Glauben und Vertrauen
Auf Rittertum und Recht

Da haben wir gewartet, dass man uns befreiet,
Doch diese Schlacht war nur uns selbst geweihet
Uns vorbehalten und stets in unserer eigenen Hand,
Ob jauchzendes Glück oder bittere Schand!
Zu bestimmen über unser eigen Leben
Was mehr sollte uns zur Göttlichkeit erheben!

Drum trinke ich auf unser aller Sieg
Auf den Kampf, der uns zu Menschen macht
Keine Arglist, Trug - noch Lüg´
Raubt mir jemals meine Götterkraft!

© by Friedrich von Wishmaster
Tue was immer ich will!
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Noch`n Gedicht reemo 2 2.922 24.05.12005, 11:42
Letzter Beitrag: reemo
  Noch`n Gedicht reemo 3 3.648 18.05.12005, 15:21
Letzter Beitrag: Alexis

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 3 Tagen und 14 Stunden am 31.10.12020, 16:50
Nächster Neumond ist in 18 Tagen und 4 Stunden am 15.11.12020, 07:08
Letzter Neumond war vor 11 Tagen und 4 Stunden