Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pflanzenwasser
#1
Hallo,

vielleicht ist es für den einen oder anderen interessant, da ich weiß, daß das Wissen über die Hydrolate noch kaum vorhanden ist. Ich habe diese Pflanzenwässer für mich entdeckt, weil sie sehr mild sind und so besonders gut bei Kleinkindern und Senioren eingesetzt werden können. So kann man im Kinderzimmer ohne Gefahr der Allergie oder Überdosierung Hydrolat in der Aromalampe verdunsten. Ebenso im Schlafzimmer oder bei sensiblen Personen. Als Gesichtswasser und Rasierwasser ist es unschlagbar und auch als Boddysplash. Selbst zur Gesunderhaltung kann man Hydrolat kurmäßig einnehmen. Zum Speisenverfeinern ist es sehr gut.

Ich habe es neu getestet im Roller und habe den nun zum super Einführungpreis im aromarin-Shop. Pfefferminz wird ja schon länger bei Kopfschmerzen empfohlen, und mit diesem Roller kann man sehr schön die Schläfen einreiben, auch zur Erfrischung. Rosenwasser ist auch etwas schmerzlindernd, Lavendel entspannt und Muskatellersalbei auf den Puls bei Hitzwallungen. Es gibt noch sehr viel mehr Einsatzmöglichkeiten, und immer ist das Hydrolat eine ganz milde Alternative.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Hallo Aromarin,

danke für den Hinweis. Da ich mich für Wasser interessiere habe ich gleich mal eine Bestellung getätigt. Bin mal gespannt, diese Hydrolate habe ich noch nicht probiert. Das sind doch aus den Pflanzen destillierte Anteile?



P.S.: Deine Internetseite kann man nicht mit dem Opera-Browser betrachten, der Programm-Code scheint nicht ganz kompatibel zu sein.

Gruß
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Hallo THT,

diese Pflanzenwässer oder Hydrolate enstehen beim Destillieren der Essenzen. Sie enthalten auch einen minimalen Anteil der Essenzen, aber so gering, daß es niemals Allergien auslöst. Sie sind sehr sehr wertvoll und können die Aromatherapie mit den Ölen sehr gut ergänzen. Auch zum Parfümieren von Speisen oder Getränken. Für Getränke muß ich noch ein wenig experimentieren.

Das ist noch nicht so bekannt und etabliert wie die Öle, doch sehr gut bei bestimmte Gelegenheiten einsetzbar. So z.B. in der Duftlampe im Kinderzimmer, da kann nichts passieren.
Und sie sind super angenehm auf der Haut als Gesichtswasser oder Rasierwasser. Bei kleinen Verletzungen fördern sie die Heilung. Ich habe auch ein "kosmisches Wasser" kreiert, das duftet himmlisch und ist eine Mischung aus verschiedenen Hydrolaten. Das ist in einer Sprayflasche, und man kann sich so das Gesichtswasser aufsprühen. Oder wenn es heiß ist, aus dem Kühlschrank als frische Dusche. Oder auch als Raumspray. Winken
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Hallo THT,

habe gerade nachgeschaut, und vielen Dank für die Bestellung. Doch mein Shop ist nicht perfekt, und so sind die Versandkosten natürlich nicht korrekt. Bitte ändere das ab auf 4,90 € Versandkosten bei der Überweisung. Ogrins
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Zitat: Lavendel: als Gesichts- und Rasierwasser bei Insektenstichen, zum Entspannen als Zusatz in der Badewanne, gekühlt als Kompresse bei Verbrennungen, in der Küche als Zusatz zur Salatsoße, als Raumspray

Ich hatte gestern das Vergnügen, bei der Herstellung von Lavendelwasser dabei sein zu dürfen. Die Herstellung fand unter freiem Himmel statt.
Ich finde diesen Prozess sehr interessant. Auch was man mit den Pflanzenwasser alles machen kann ist spannend.
Werde mich mit diesem Thema sicher noch intensiver auseinandersetzen.

Danke für deinen schönen Beitrag, Gast aro.
Tue was Du willst, aber wisse was Du willst!
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Zitat: Rose: als Gesichtswasser für die anspruchsvolle Haut, als Augenkompresse bei gereizten Augen, als kühle Kompresse bei Schwellungen und Entzündungen, bei Fieber etwas angewärmt auf Stirn und Nacken gelegt, als Auflage bei Insektenstichen, als Auflage bei wunder Babyhaut, in der Küche zur Herstellung von Marzipan, zur Aromatisierung von Dessert, als erfrischende Schorle mit Apfelsaft, als Raumspray, als Haarspray

Ich sprühe das Rosenwasser einfach auf meine Haut - es hinterläßt ein angenehmes Gefühl auf der Haut und duftet herrlich. Das Rosenwasser wirkt gut bei Hautekzemen (z.B. Neurodermitis).
Tue was Du willst, aber wisse was Du willst!
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Hydrolat oder Pflanzenwasser ist einfach das beste Gesichtswasser und kann pur auch in der Duftlampe verwendet werden, ohne Überdosierung. Und das Rosenwasser ist sehr schmerzlindernd und auch als Kompresse wohltuend.
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 2 Tagen und 4 Stunden am 09.10.12022, 22:55
Nächster Neumond ist in 17 Tagen und 18 Stunden am 25.10.12022, 12:49
Letzter Neumond war vor 11 Tagen und 18 Stunden