Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aus dem Tagebuch eines Zwergen
#1
ich studiere die menschliche Geschichte, denn ich habe viele Ereignisse der letzten Jahrtausends selbst miterlebt. Zwar ist die Menschheit dazu verdammt ihre Fehler ständig zu wiederholen, da ihnen ja nur ein so kurzes Leben beschieden ist, doch hat keine andere Spezies je so viele Katalysatoren hervorgebracht die drastische Veränderungen bewirken, ...d.h., einzelne Individuen mit dem Willen und der Kraft dem Lauf der Welt eine neue Richtung zu geben.

Löwe

Zitieren
Es bedanken sich:
#2
O_O

Du weißt, daß man nicht an fremde Tagebücher geht?
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eines meiner Lieblingsgedichte zum Schmunzeln ... Wizard 10 7.365 28.09.12005, 15:00
Letzter Beitrag: Abnoba
  Tagebuch eines durchschnittlichen Studenten Anubis 6 4.672 26.11.12003, 12:22
Letzter Beitrag: Nuculeuz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 27 Tagen und 16 Stunden am 19.11.12021, 10:58
Letzter Vollmond war vor 2 Tagen und 1 Stunde
Nächster Neumond ist in 13 Tagen und 4 Stunden am 04.11.12021, 23:15
Letzter Neumond war vor 16 Tagen und 5 Stunden