Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kernfusion: Sonnenmaschine in Greifswald erzeugt "Wunderstoff"
#1
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Das sind doch alles nur Wunschphantasien von irgendwelchen Logikern, am Ende doch noch in der Lage zu sein, Teslas-Technologie für sich beanspruchen zu können. Vogel

Lächerlich, wenn überhaupt fliegt denen das Ding um die Ohren.
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Die Sonne generiert so keine Energie, deswegen kann das gar nicht das Vorbild sein, und das ganze wird deswegen nie funktionieren! Überall wo Merkel auftaucht oder sich brüstet, bedeutet das: Dem Standort D wird aktiv geschadet!

Innerhalb des Instituts sehen das einige Leute dort ähnlich skeptisch: Plasmaforschung ist in Ordnung, aber Kernfusionsforschung ist ausgewiesenermaßen nicht zielführend und ein Milliardengrab!

Forschungsgelder werden in der Physik ganz woanders benötigt, aber da ist die Angst zu groß, dass jemand was wirklich bahnbrechendes entdeckt, denn jede große echte Innovation, die nicht unmittelbar der Überwachung oder Ausbeutung dient, ist meist auch ein weiterer Sargnagel für die verlogene Lobbywissenschaft und aller angehängten Ausbeuterschemata: Psychopolitik und Psychoreligionen!
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 21 Stunden am 09.10.12022, 22:55
Nächster Neumond ist in 29 Tagen und 11 Stunden am 25.10.12022, 12:49
Letzter Neumond war vor 1 Stunde und 2 Minuten