Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auf unsrer Wiese gehet was
#1
Ein bekanntes altes Volks- und Kinderlied von Fallersleben lautet:


Auf uns'rer Wiese gehet was,
Watet durch die Sümpfe.
Es hat ein schwarz-weiß Röcklein an,
Trägt auch rote Strümpfe.
Fängt die Frösche, schnapp, schnapp, schnapp.
klappert lustig, klapperdiklapp!
Wer kann es erraten?

Ihr denkt, es ist der Klapperstorch,
Watet durch die Sümpfe.
Er hat ein schwarz-weiß Röcklein an,
Trägt auch rote Strümpfe,
Fängt die Frösche, schnapp, schnapp, schnapp,
Klappert lustig, klapperdiklapp,
Nein, es ist Frau Störchin!



Es ist nicht der G*tt, es ist die GÖTTIN!  Lächeln

Denn der Storch ist ein Bote der Göttin und symbolisiert sie mit seinen Farben: schwarz, weiß und rot. Er ist als Glücksbringer und Frühlingsbote bekannt, denn er bringt den Frühling (das Leben) mit sich, wenn er nach dem Winter wieder in seine Heimat zurückkehrt.

Oft findet man ihn daher als Fruchtbarkeitssymbol neben einigen Göttinnen.


   

Ostara bzw. Eostrae / Frau Holle


   

Frigga


   

Frühlingsgöttin
Zitieren
Es bedanken sich: Cleopatra
#2
In letzter Zeit habe ich dauernd das obige Lied im Kopf, da ich mir schon seit Wochen die Videoübertragung eines Storchennestes ansehe. Es ist wirklich schön, diese anmutigen Tiere zu beobachten und eine tolle Abwechslung.  Herz

Hier sind ein paar Bildschirmfotos:

   

Schaut euch an, wie niedlich das rechte Storchenkind seine Beine knickt. Lol So sieht das auch bei der Fütterung aus.


   

Die Storchenmama ist da. Nach der Fütterung picken die Storchenkinder die letzten Reste auf.


   

Wenn Mutter nicht da ist, werden wilde Flugübungen veranstaltet.


   

Fütterung


   

Geschwisterpflege


Wer sich die Storchis auch mal ansehen möchte, hier ist der Link:
https://www.wetter.com/hd-live-webcams/deutschland/roettenbach-deutschland/560d13e66ad05/
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord , verdandi , Cleopatra , Kuro , Eiche , Hernes_Son , Naza , Waldläufer , Erato , Vale , Ela


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 4 Tagen und 9 Stunden am 01.10.12020, 23:06
Nächster Neumond ist in 19 Tagen und 8 Stunden am 16.10.12020, 21:32
Letzter Neumond war vor 10 Tagen