Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Herrlich ...
#91
   
Dem Schlechten mag der Tag gehören - dem Wahren und Guten gehört die Ewigkeit. (F. v. Schiller)
Zitieren
#92
   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#93
   
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Zitieren
#94
   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#95
   
Ein frei denkender Mensch bleibt nicht da stehen, wo der Zufall ihn hinstößt. H. v. Kleist
bonum bono - Dem Guten das Gute
Zitieren
#96
   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#97
   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#98
   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#99
   
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Zitieren
Hier eine weitere Zwangsstörung. Ein Gefühl, welches mich regelmäßig überkommt und nur durch meine fortgeschrittene Emotionskontrolle im Zaum gehalten wird.

   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 6 Tagen und 10 Stunden am 27.04.12021, 05:32
Nächster Neumond ist in 21 Tagen und 2 Stunden am 11.05.12021, 21:01
Letzter Neumond war vor 8 Tagen und 14 Stunden