Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Herrlich ...
   

Wer dem Hosenanzug schon immer mal in die Fr...e treten wollte, hat aktuell im Fernverkehr der Deutschen Bahn die perfekte Gelegenheit dazu: Auf einer längeren Strecke möchte man sich ja auch mal lang machen, und gut erzogen, wie man ist, geht man selbstverständlich nicht mit den Schuhen aufs Polster, sondern legt eine Zeitung unter. Wie praktisch, wenn die Titelseite vom Bordmagazin dann mit dem entsprechenden Konterfei versehen ist  Zunge raus
_______________________________________________________
Erfolg realisiert sich in Sprüngen! (Jörg Löhr)
Zitieren
So weit sind wir gekommen – egal in welchem (westlichen) Land...

   
Dem Schlechten mag der Tag gehören - dem Wahren und Guten gehört die Ewigkeit. (F. v. Schiller)
Zitieren
Sei!
Zitieren
"So 'ne Stoffmaske bringt doch gar nichts als Schutz gegen Viren. Das müßte dann schon eine FFP-Maske sein."
(von einem sog. "Coronaleugner", eigentlich: Maßnahmenkritiker, gehört)
Aus Tränen Gold und Perlen machen
Zitieren
Es bedanken sich: Slaskia , Violetta , Hemera , Waldschrat , huginn , verdandi
   
Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfaßt.
Zitieren
Hier die Lösung für die Reisebeschränkung.

   

Dann nehmen wir sie halt mit  Biggrin

Gruß Heimdall
Zitieren
Unser guter Waldläufer hat hier vor ein paar Tagen das Video: "Hey wir sind Heiden" hineingestellt. Die Version von Rabenschrey scheint also das Original zu sein? Vielen Dank dafür!

Nichtsdestotrotz ist meine Lieblingsversion des Liedes natürlich die Interpretation von "Drachenmond" > anläßlich einer mittelalterlichen Hochzeit im schönen Odenwald auf der Drachenburg > der einzigen offiziellen Drachenstadt Deutschlands: Burg Lindenfels (Hessen); inklusive einem schönen Drachenmuseum.

Die Jungs und Mädels von Drachenmond waren mehr als nur sympathisch! Ich hoffe es geht ihnen trotz der ganzen Beschränkungen gut! Unsere Sirona hält den Text für die Gruppe Drachenmond, und Heimdall und Paganlord kommen zum Ende des Liedes auch noch in den Hintergrund getrampelt. Was gibt es Schöneres?

Ihr erinnert Euch sicherlich:
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
(14.01.12021, 11:44)Paganlord schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-61411.html#pid61411Unser guter Waldläufer hat hier vor ein paar Tagen das Video: "Hey wir sind Heiden" hineingestellt. Die Version von Rabenschrey scheint also das Original zu sein? Vielen Dank dafür!

Nichtsdestotrotz ist meine Lieblingsversion des Liedes natürlich die Interpretation von "Drachenmond" > anläßlich einer mittelalterlichen Hochzeit im schönen Odenwald auf der Drachenburg > der einzigen offiziellen Drachenstadt Deutschlands: Burg Lindenfels (Hessen); inklusive einem schönen Drachenmuseum.

Die Jungs und Mädels von Drachenmond waren mehr als nur sympathisch! Ich hoffe es geht ihnen trotz der ganzen Beschränkungen gut! Unsere Sirona hält den Text für die Gruppe Drachenmond, und Heimdall und Paganlord kommen zum Ende des Liedes auch noch in den Hintergrund getrampelt. Was gibt es Schöneres?

Ihr erinnert Euch sicherlich:

Oh, wunderschön! Die guten alten Zeiten ... hätte ich bald gesagt!
Sei!
Zitieren
Was heißt hier getrampelt. Es war ein Kontrollgang  Biggrin

Gruß Heimdall
Zitieren
Hallo,

der würde sich heute vor Lachen nicht mehr einkriegen.

   

Gruß Heimdall
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 21 Tagen und 18 Stunden am 22.08.12021, 14:03
Letzter Vollmond war vor 7 Tagen und 15 Stunden
Nächster Neumond ist in 7 Tagen und 20 Stunden am 08.08.12021, 15:51
Letzter Neumond war vor 21 Tagen und 16 Stunden