Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unharmonische Gebäude
#1
Zufällig bin ich auf das unharmonischste Gebäude gestoßen, das ich mir vorstellen kann. Es befindet sich in Berlin, und es fährt eine U-Bahn hindurch. O_O
Wie krank muss man sein, um sich so etwas auszudenken und wie stumpf, um freiwillig dort zu wohnen.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/das-u-bahn-haus-am-gleisdreieck-park-die-letzte-nische/20092952.html
Im düsteren Auge keine Träne,
Wir sitzen am Webstuhl und fletschen die Zähne!
...
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Im Artikel wird eine Malerin erwähnt, die dort ihr Atelier hat, und im Artikel wiedergegeben wird mit der Aussage:
Zitat:Sie wusste gleich, das hier ist das Richtige für sie, die Malerin.

Ich habe mal geschaut, was sie so macht, und es ist wie erwartet, ihre Bilder sind ebenfalls sehr unharmonisch, also genau passend zum Gebäude, welches sie als "das Richtige für sich" empfindet:
http://www.kerstinserz.de/
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
(03.04.12018, 18:32)Andrea schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-53355.html#pid53355Ich habe mal geschaut, was sie so macht, und es ist wie erwartet, ihre Bilder sind ebenfalls sehr unharmonisch, also genau passend zum Gebäude, welches sie als "das Richtige für sich" empfindet:
http://www.kerstinserz.de/

Es gibt wohl keine "richtige" (harmonische, schöne) Kunst im falschen Haus Lächeln

Da sind ein paar wirklich gruselige Werke dabei.
Im düsteren Auge keine Träne,
Wir sitzen am Webstuhl und fletschen die Zähne!
...
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 5 Stunden am 27.04.12021, 05:32
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 20 Stunden am 11.05.12021, 21:01
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 19 Stunden und 52 Minuten