Der Kini
#81
Heute ist ein besonderer Tag:

Huepf  Huepf  Huepf
Unser Kini hat Geburtstag!
Lasst uns diesen Tag feiern! Lang lebe der König!



Zitieren
#82
Möge er den „Möchtegernherrschern“ speziell in Bayern mal ordentlich in den Allerwertesten treten, und bitte mit Anlauf, damit es mal so richtig scheppert … und wenn der Tritt nur für einen langt, dann nimm den Söder, damit er es mal merkt!

Auf den Kini!
Family • Courage • Honor • Loyalty • Resistance
Zitieren
#83
Heute mittag war es soweit, und ich habe mich auf den Weg zum Herzogstand gemacht.

   


Da die Parkplätze recht voll waren, musste ich auf den Parkplatz Wicki fahren, wo ich einen kleinen Teil der Parkgebühr erlassen bekam.  Biggrin

   


Da ich nicht wusste, ob ich die Blumen einigermaßen ordentlich auf den Berg bekomme, habe ich Euch schon mal ein Bild vorab gemacht.

   


Aber es hat alles geklappt. Seht selbst.

   

Unser Kini, er lebe: Hoch!!! Hoch!!! Hoch!!!


Und da man von der Stelle aus auch recht gut den Pavillion auf dem Gipfel sieht und das übliche chr* Zeichen verdecken kann...

   


Und noch einen Ausblick auf den Walchensee vom heutigen Tag.

   
Zitieren
#84
Auf unseren König!

Ein Hoch auf jene Menschen,
die treuen Herzens sind.
In allen Lebenslagen stets wissen,
wer sie sind!

Ich pflanze eine Rose,
weiß wie des Winters Kleid.
Von Anmut und von Schönheit.
zu jeder schweren Zeit.

Sei Ludwig unser Vorbild,
wenn viele Menschen schweigen.
Den Weg zum Ziele halten,
im Geiste uns vereinen!

Wacht auf ihr kühnen Helden!
Ein jeder ist gemeint!
Den Stolz der Freiheit tragend,
wenn's dunkel um uns scheint!

Es lohnt den Weg zu schreiten,
ist er doch steil und hoch.
Am Ende dieses Pfades,
das Glück der Heimat wohnt.


   
Finde Dich selbst!
Zitieren
#85
   

   


Freundschaft ist der Freiheit höchstes Gut.
Keine Krone braucht sie, keinen Thron.



Auf die Freundschaft!
Und auf unseren Ludwig ein dreifaches Hoch zu seinem Ehrentag!






Fliege, Gedanke!
Träume!
Freunde ein Leben lang!
Zitieren
#86
Heute war es wieder soweit, und wir haben unserem Ludwig II. ein Präsent an den Starnberger See überreicht.

Wir sahen einige Gänse am See:

   

UNSER KINI, ER LEBE! HOCH!!! HOCH!!! HOCH!!!


Im Wald und am Ufer habe ich ein paar Fotos gemacht:

   

   

   


Bevor ich die Schale ins Wasser gesetzt habe ...

   

   

... und sie langsam mit der Strömung mitgetragen wurde ...

   

   

... und von Gänsen flankiert wurde.

   


Unser König, er lebt...

   


Nachdem das Musical Ludwig 2 erst letztes Jahr glaube ich in Füssen ausgelaufen war, gibt es noch eine freudige Nachricht, denn wir haben folgendes Plakat entdeckt:

   


Achja, und dann hat Hernes Son noch etwas vorbereitet...
Zitieren
#87
... und jetzt auch auf Video.  Wow

Im A & O das Geheimnis liegt - Omega siegt!
Zitieren
#88
Der Kini entlarvte den Putsch, bevor er starb

Die Absetzung Ludwigs II. von Bayern 1886 wurde mit einer angeblichen Geisteskrankheit begründet. Der Fund seines letzten Briefes drei Tage vor dem Tod zeigt, daß er das Spiel längst durchschaut hatte.

   
Ludwig und sein musikalischen Idol Richard Wagner

Am 10. Juni 1886 war König Ludwig II. von Bayern über alle Maßen empört. „In höchster Eile“ berichtete er seinem Vetter Prinz Ludwig Ferdinand aus Neuschwanstein Unerhörtes: daß „ein Minister und eine meiner Hofchargen in aller Stille angekommen“ seien und daß sie befohlen hätten, „meinen Wagen und Pferde hier … wegzunehmen hinter meinem Rücken und wollten mich zwingen nach Linderhof zu fahren, offenbar um mich dort gefangen zu halten“. Einen Tag später war der „Kini“ abgesetzt, zwei Tage später tot, ertrunken im Starnberger See. Mit ihm ließ sein Psychiater und Mörder Bernhard von Gudden das Leben.

   
Ludwig und seine auf der Kutsche mitfahrenden Leibwächter und Freunde

https://www.welt.de/geschichte/article157867599/Der-Kini-entlarvte-den-Putsch-bevor-er-starb.html
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#89
Heute dürfen wir unseren Kini wieder hochleben lassen:

Unser Kini, er lebe HOCH, HOCH, HOCH!

Natürlich gabe es auch ein kleines Präsent, welches wir dem Starnberger See in Ehren für unseren Kini übergeben haben.

   


Der Starnberger See war nach nächtlichem Gewitter und mit noch stürmischem Wind heute etwas unruhiger als sonst, aber wir haben am anderen Ende des Sees einen kleinen Regenbogen entdeckt.  Biggrin

   


Das kleine Präsent ist anfangs gut geschwommen...

   

... musste sich dann aber mit den Wellen auseinandersetzten ...

   

   

   

... und ist heute schon in die Tiefen des Starnberger Sees übergegangen, bevor wir den Platz verlassen hatten.


Dafür haben wir einen neu errichteten Platz für unseren Kini entdeckt. Genau dort, wo wir uns immer zum Parken hingestellt haben.

Aber seht selbst:

   


Eine Kini-Büste mit Schwänen und einem in bayrischem blau-weiß dekorierten Briefkasten:

   


Hmm  Ob man da Briefe für den Kini hinterlassen kann?

   


Und natürlich ist uns auch die Phönix-Fahne aufgefallen, denn unser Kini, er LEBT!

   
Zitieren
#90
Ein dreifaches Hoch auf unseren Kini!
Hochleben Hochleben Hochleben
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 29 Tagen und 2 Stunden am 25.03.12024, 09:01
Letzter Vollmond war vor 15 Stunden und 49 Minuten
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 4 Stunden am 10.03.12024, 11:01
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 5 Stunden