Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ulfberht, Verrat und Rache
#1
Wer die alten Götter ehrt, hat gute Freunde fürs Leben an seiner Seite.
Wer gemäß der alten Tugenden konsequent seinen Weg geht, sich nicht beirren läßt, der ist nicht nur Vorbild, sondern derjenige kann immer auf die Göttin und die Götter zählen.

Wer aber den alten Göttern den Rücken kehrt, verrät nicht nur sie, er verrät sich selbst, seine Freunde, den alten Weg! Also alles, was einen wirklichen Sinn im Leben ergibt. So jemand hat keine Freunde und keine Gnade verdient! Eine zweite Chance gibt es nicht! Einmal Verräter, immer Verräter! Ob in dieser Inkarnation oder der nächsten ...

So handelt auch das aktuelle Hörbuch von einem solchen Verräter. Nennen wir ihn Eckardt den Franken.
Als vermeintlicher Sympathisant des alten Weges, arbeitet er für die falsche Seite. Keine Geschenke der Welt können seinen Frevel tilgen. Kein Flehen wird seinen Charakter verändern.

   

Was für Geschenke will man von einem Verräter verlangen, als daß sie seine Taten ungeschehen machen könnten?
Jemand, der seine Ideale, seine Götter und Freunde für die vermeintliche Liebe, für Macht oder Reichtum verrät, dem traut man besser nie mehr über den Weg.

Ulfberht bedeutet: Wolfslicht oder Wolfsglanz. Man könnte auch Todeslicht sagen. Nur eben, daß es chr. Mönche waren, die dieses Schwert hergestellt haben, das vielen anderen Klingen seiner Zeit weit überlegen war. Diese Mönche waren es wahrscheinlich auch, die ihre Zeichen zusätzlich auf dem Schwert angebracht haben, womit es für jeden Heiden kein Glück mehr bringen konnte, betrachtet man sich die Kreuze auf der Klinge.

Das HB findet ihr an der bekannten Stelle zum Herunterladen.
Viel Spaß beim Hören!

Der Mythochat
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 29 Tagen und 6 Stunden am 14.06.12022, 13:52
Letzter Vollmond war vor 1 Stunde und 9 Minuten
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 6 Stunden am 30.05.12022, 13:31
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 8 Stunden