Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reinigungsmittel
#11
   

Auf dem Bild ist der erste Staubsauger von Siemens (Deutschland) aus dem Jahr 1906 zu sehen. Damals bezeichnete die Firma Siemens die riesige Maschine als „Entstaubungspumpe“. Dieser Staubsauger wog knapp 300 Kilogramm und hatte eine Pferdestärke. Wer sich also heutzutage mal wieder darüber ärgert, dass er seinen unhandlichen Staubsauger hervorholen muss, sollte sich dieses Bild in Erinnerung rufen.
Sei!
Zitieren
#12
Als natürliches Waschmittel eignen sich auf frische Birkenblätter, sie enthalten Saponine genau wie Efeu, Kastanien und Seifenkraut. Beim Seifenkraut kann man die frischen Triebe und/oder die Wurzeln nehmen. Getrocknete Seifenkraufwurzeln sollen ebenfalls funktionieren!

   

Ich habe ein paar Birkenblätter klein geschnitten und in einen Baumwollbeutel direkt zur Wäsche gegeben ohne jeglichen Zusatz. Soll für Buntwäsche sehr gut geeignet sein für natürliche Stoffe wie Baumwolle, Leinen und Seide. Ebenso kann man einen Schuss Naturessig mit in die Waschmaschine geben, wenn das Wasser zu hart ist.



Und weil unsere schöne Natur derzeit soviel zu bieten hat, habe ich auch noch einen Hand voll Seifenkraut mitgenommen. Vorerst nur den oberirdischen Teil, damit die Pflanzen weiterhin wachsen können.

       

Auch hier habe ich die Triebe und die Blätter klein geschnitten. Jedoch wird jetzt Wasser aufgekocht und die Pflanzenteile hinein gegeben. 10 Minuten aufkochen und kalt werden lassen.

Laut Rezept:
30 g Seifenkraut
500 ml Wasser

Ich habe es nicht genau genommen  Wow
Seifenkraut soll vor allem bei Flecken helfen und Ölrückstände gut entfernen, deswegen kann man die Lauge auch als Haarwaschmittel verwenden. Beides werde ich ausprobieren Lächeln
Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten
Zitieren
#13
Es sieht aus wie eine leckere Frühlingssuppe. Biggrin

Ich bin auf das Ergebnis gespannt.
Innen wie Außen
Zitieren
Es bedanken sich: Violetta , Munin , Waldschrat , Cnejna , Inara , Cleopatra , Rahanas
#14
Also, hier der Erfahrungsbericht:

Das Baumwollsäckchen mit geschnittenen frischen Birkenblätter funktioniert prima. Die Wäsche ist weich, und es riecht total frisch (helle Buntwäsche). Also Daumen hoch für das schnell herstellte, natürliche Waschmittel  Daumen hoch

Die zweite Ladung war nochmal mit dem Säckchen und zusätzlich die Lauge aus Seifenkraut, welches in wenigen Minuten erstellt worden ist. Einfach abkühlen lassen und direkt und/oder ins Fach geben. Jetzt habe ich noch etwas Apfelessig mit dazu gegeben. Die Wäsche ist weich und riecht neutral. Die Lauge schäumt auch. Als die Waschmaschinenladung fertig war, sah man noch Schaum  Biggrin

Fazit: mein Favorit ist derzeit das Birkensäcken!
Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 18 Stunden am 01.10.12020, 23:06
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 16 Stunden am 16.10.12020, 21:32
Letzter Neumond war vor 2 Tagen und 15 Stunden