Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kleingedrucktes und Unerwähntes
#1
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Hallo Benu,

super Zusammenstellung, vielen Dank dafür! Diesen ganzen Giftmischern gehört definitiv das Handwerk gelegt.

Gruß,
Nov
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Zitat:Blood. Blut
Von geschlachteten Tieren. Verwendet als Klebstoff in Pressspan

Preßspan war mir schon immer unsympathisch, daß da aber womöglich Dämonen drinsitzen hätte ich mir nicht gedacht. Die Viecher lauern überall!
Devil2

Wichtig zu wissen auch für eine harmonische Wohnraumgestaltung (Eurofeng etc.)...

Danke für den Hinweis.
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Guten Abend!

Nach diesem interessanten Einblick von Benu habe ich mich natürlich im Bio-Bereich umgehört. Die Firma "Voelkel" hat mich bei meiner Nachforschung freundlich unterstützt.

Folgende Antwort erhielt ich auf meine Nachfrage:

Wir selber setzen keine Gelantine ein. Aber unsere Lieferanten von Schönungsmitteln können uns keine 100%ige Versicherung geben, daß z.Bsp. eine Kreutzkontamination ausgeschlossen ist. Folgende Säfte können Spuren von Gelantine enthalten.

Holundersaft
Holunder Glühpunsch
Apfel Holunder
Rhabarbertrunk
Rharbarberschorle
Erdbeer Rharbarber
Rote Beete Feldfrisch
Quitte
Apfel Kirsch
Bio Zisch Ingwer

Meine Grüße!

Finde Dich selbst!
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Mittlerweile bin ich mir ziemlich sicher, dass ein konsequenter Vegetarier gar nicht ungesund leben kann. Jede krankmachende Nahrung enthält nämlich fast immer tierische Leichenteile.

Das hier hat meinen Verdacht bestätigt (Schlimm daran finde ich, dass es so unbekannt ist):

Zum täglich Brot:

Fast alle Bäckereien beziehen ihre Fette von einem zentralen Backfettlieferanten. Diese enthalten fast immer auch Schlachtfette: Wenn die Verkäufer in Bäckereien nicht garantieren können, dass ihre Brote ohne Schlachtprodukte hergestellt werden (was leider die Regel ist), muss man immer davon ausgehen, dass auch Schlachtfett verwendet wurde! Alternativen: Nur Brot kaufen mit genauer Zusammensetzungsliste (ist jedoch auch keine Garantie!).

Also immer fleißig selberbacken, oder zum Biobäcker gehen und nachfragen!

Und wer manchesmal noch Zombiegetränke zu sich nahm, weil er meinte er müsste das auf Feiern tun, dem sei gesagt:

Die Produkte Fanta Orange, Fanta Orange light, Fanta Mandarine und Kinley Bitter Lemon des Coca-Cola-Konzerns enthalten Spuren von Fischgelatine (diese wird laut Auskunft von Coca-Cola als Trägerstoff von Beta-Carotin verwendet).
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Hallo Benu, vielen Dank für diese Information. Das ist ja voll eklig, da schüttelt es mich gleich.
Fulvia Flacca Bambula
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Zitat:Also immer fleißig selberbacken, oder zum Biobäcker gehen und nachfragen!

Und beim Biobäcker ist das Leichenzeugs nicht drin? Kann mir da mal jemand eine verbindliche Antwort geben?
"Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Mir stellt sich gerade die Frage:

Wie sieht das mit Knäckebrot aus?

[Bild: zensiert008.gif]
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Vielen Dank
für diese hoch interessanten Informationen, auch wenn mir dabei fast übel wurde.

Was ist das für eine Welt, in der man nicht mal mehr Brot ohne Bedenken essen kann. Zornig
Das bedeutet weitere Recherchen im eigenen Einkaufs-Umfeld.
Je länger es hier noch dauert, desto schwieriger wird es einem gemacht.
Ich will nach Hause Traurig

Grüße

Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 5 Tagen und 7 Stunden am 09.10.12022, 22:55
Nächster Neumond ist in 20 Tagen und 21 Stunden am 25.10.12022, 12:49
Letzter Neumond war vor 8 Tagen und 15 Stunden