Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dummheit und Manipulation
#1
Hallo Bragi!

Wie merkt jemand das er dumm ist und nur gelenkt und manipuliert wird????
Er kann es doch nicht merken, oder wie kann man das ihm begreiflich machen? Garnicht?
Vielleicht sind wir auch alle dumm und merken es garnicht?

Grüße von E.Y.
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Emme Ya schrieb:Hallo Bragi!

Wie merkt jemand das er dumm ist und nur gelenkt und manipuliert wird????
Er kann es doch nicht merken, oder wie kann man das ihm begreiflich machen? Garnicht?
Vielleicht sind wir auch alle dumm und merken es garnicht?

Grüße von E.Y.
Wenn sich jemand zum Beispiel absichtlich schadet, ist es sehr offensichtlich. Wenn jemand etwas völlig anderes tut, als er sich eigentlich vorgenommen hatte, ist es ebenfalls offensichtlich. Wenn jemand so einfach in den Tag hineinlebt, ohne einen Plan zu haben, dann ist es sehr offensichtlich ....


Andersherum: Wenn jemand das tut, was er sich vorgenommen hat. Wenn jemand seine selbstgestellten Ziele erreicht, wenn jemand Körper und Geist gesund erhält, weil er sich dadurch selbst nutzt ...

Benötigst du weitere Beispiele oder kannst du folgen ?
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Emme Ya schrieb:Vielleicht sind wir auch alle dumm und merken es garnicht?

Grüße von E.Y.
Ich gehöre nicht dazu! Blinzeln
Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Dieser Aussage trete ich ebenfalls entgegen und schließe mich Saxorior an.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
hallo emme ya!

so hilflos sind wir dann nun doch nicht. man kann sehr wohl merken, wo man gesteuert wird und auch entsprechende gegenmassnahmen einleiten. man muss eben nur wollen und den kopf nicht in den "hat-ja-sowieso-alles-keinen-sinn-sand" stecken!

und im uebrigen laeuft manipulation zumeist ueber emotionen und wenn man hier den hebel ansetzt, wird man schon sehr bald erfolge merken und gewisse "fettnaepfe" zukuenftig umgehen.

und davon abgesehen, schliesse ich mich aus deinem "wir" ebenfalls aus. ich gehoere jedenfalls nicht dazu und ich registriere eine ganze menge - und lasse mich deshalb nicht zu denen zaehlen, die nichts merken. auch nicht 'vielleicht'.

uebrigens liebe emme, freue ich mich, dass du dich bei uns wohlfuehlst, wie du an anderer stelle schreibst. ich hoffe, du kannst auch ein paar offene worte vertragen. ein solcherart dickes fell ist hier einfach notwendig. Blinzeln

alexis


@bragi dafuer dass du persoenlich angesprochen wurdest, finde ich deine antwort aber ziemlich kurz und nichtssagend.

hast du gar nichts weiter dazu zu sagen:
Zitat:Wie merkt jemand das er dumm ist und nur gelenkt und manipuliert wird????
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Zitat:Wie merkt jemand das er dumm ist und nur gelenkt und manipuliert wird????

@ alexis

Eine prima Vorlage, die ich gleich nutzen möchte, um noch einmal zu verdeutlichen, daß es gelegentlich anstrengend ist einen eröffneten Beitrag bis zu dreimal zu teilen, weil ständig das Thema gewechselt wird. Blinzeln
Dadurch ist mir diese Frage wohl untergegangen. Ich bitte um Nachsicht.

Zur Frage:
Jemand der dumm ist, merkt es wahrscheinlich in den seltensten Fällen. Wenn es aber jemand merkt, wenngleich nur unbewußt, wird er sein Verhalten immer zu rechtfertigen versuchen, anstatt sich eine Schwäche oder einen Fehler auch mal einzugestehen. Diese Leute reagieren dann oft nach schon vorhandenen und kopierten Verhaltensmustern. Sie werden emotional, ausfallend, etc. Es gibt sicherlich viele Arten in der sich die Dummheit zum Ausdruck bringt, das oben genannte soll nur eine darstellen. Vorausgehend dafür ist, daß viele Dumme meinen immer mitreden zu müssen.

Zur Manipulation: Sieh Dir die Leute an, die die gleiche Kleidung tragen, wie die "Stars" aus dem Fernsehen. Sieh Dir die an, die zu McDreck gehen und sich dort mästen lassen. Sie Dir die Leute an, die rauchen oder etwaige Drogen nehmen, egal ob nun Alkohol oder Kaffee oder ... . Sie alle sind stark manipuliert und merken es noch nicht einmal. Sie sind der Annahme verfallen, sie würden selbst über ihr erbärmliches Dasein entscheiden können. Morpheus würde sinngemäß sagen: "sie würden sogar kämpfen und sterben für ihre Scheinwelt, um sie zu erhalten". Es gibt derer unzählige Beispiele, aber es soll vorerst genügen Blinzeln Ich könnte mir vorstellen, daß diese Diskussion wieder einige Mitleser auf den Plan ruft, die sich ihrer eigenen Abartigkeit bewußt werden und meinen sie im nächsten Atemzug rechtfertigen zu müssen. Ich bin gespannt und werde, wenn es soweit sein sollte, darauf verweisen. Dann hast Du gleich hier ein prima Beispiel Blinzeln

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Zitat:Vielleicht sind wir auch alle dumm und merken es garnicht?

Zitat:Jemand der dumm ist, merkt es wahrscheinlich in den seltensten Fällen. Wenn es aber jemand merkt, wenngleich nur unbewußt, wird er sein Verhalten immer zu rechtfertigen versuchen, anstatt sich eine Schwäche oder einen Fehler auch mal einzugestehen.

So ist es, aber ich bin ja auch nicht klug.


Grüße von E.Y.
Fettes Grinsen
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Zitat:So ist es, aber ich bin ja auch nicht klug.

Bla? Blablabla?
BLA!?
Jetz reiß Dich mal zusammen, EY!

Zornig
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Wenn ich das tu, dann Ihr auch!

Ich gebe mich geschlagen, sag ich mal, aber ich komm wieder!

Bissl Scherz muß sein, oder?

Beste Grüße von E.Y.
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Einsicht ist der erste Weg zur Besserung. Mir geht es nicht anders, dass kannst du glauben!
Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfaßt.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Manipulation und Mobilfunk grabak 72 34.200 23.11.12017, 20:08
Letzter Beitrag: Waldläufer
  Bücher und Manipulation Inara 10 5.713 27.06.12015, 21:48
Letzter Beitrag: Esmeralda
  Manipulation und Gehirnwäsche – Definitionen Barbar 15 8.982 11.08.12014, 12:14
Letzter Beitrag: Aglaia
  Manipulation in den (der) Naturwissenschaften Rahanas 1 2.192 12.05.12014, 18:07
Letzter Beitrag: Paganlord
  Manipulation und Schädigung der Hersteller durch Stiftung Warentest Knight 0 1.278 30.10.12013, 14:25
Letzter Beitrag: Knight
  Gedächtnismanipulation mittels direkter Kortex-Manipulation Benu 1 2.524 19.09.12013, 19:48
Letzter Beitrag: THT
  Subliminale Manipulation im Batman-Film in Verbindung mit Schießerei truthseeker 20 8.784 20.12.12012, 23:46
Letzter Beitrag: KATANA
  Leben ohne Manipulation? Fursey 26 9.817 12.07.12006, 13:44
Letzter Beitrag: Falke
  Übersicht zum Thema Manipulation Hælvard 13 9.772 11.07.12006, 19:42
Letzter Beitrag: Falke
  Manipulation - Propaganda Cybernomade 25 13.441 13.05.12006, 13:30
Letzter Beitrag: Nuculeuz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 9 Tagen und 2 Stunden am 24.10.12018, 18:46
Nächster Neumond ist in 23 Tagen und 2 Stunden am 07.11.12018, 18:03
Letzter Neumond war vor 6 Tagen und 10 Stunden